Hauptmenü öffnen
OsterreichÖsterreich  Michael Horak Eishockeyspieler
Geburtsdatum 9. November 1939
Geburtsort Wien, Österreich
Todesdatum 12. Juni 2014
Position Torhüter
Schusshand Links
Karrierestationen
bis 1963 Zürcher SC
1963–1964 HC Neuchâtel Young Sprinters
1964–1978 SC Langnau

Michael Horak (* 9. November 1939 in Wien, Österreich; † 12. Juni 2014)[1][2] war ein Eishockeytorhüter und ein Rollhockeyspieler mit Schweizer und österreichischer Staatsangehörigkeit. Er ist der Vater von Gregor Horak und Oliver Horak.[3]

KarriereBearbeiten

In der Schweiz spielte er als Eishockeytorhüter zuerst für die zweite Mannschaft des Zürcher SC, dann für die HC Neuchâtel „Young Sprinters“, bevor er von 1964 bis 1978 beim SC Langnau auflief. Dort wurde er 1976 Schweizer Meister.

Daneben spielte er auch Rollhockey beim RHC Langnau[4] und war als Stürmer noch 1990 für die österreichische Nationalmannschaft Teilnehmer an der Weltmeisterschaft.[2][4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://portraitarchiv.genealogie-zentral.ch,/@1@2Vorlage:Toter Link/ (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. "Michael Horak"
  2. a b Wochenzeitung.ch, 19. Juni 2014:"Michael Horak 74-jährig gestorben"
  3. Berner Zeitung, 30. November 2013:"Vertauschte Rollen"
  4. a b Rollhockey.ch, 25. August 2014:"Michael Horak 74-jährig gestorben"