Hauptmenü öffnen

Mettet ist eine belgische Gemeinde im Arrondissement Namur der gleichnamigen Provinz.

Mettet
Mettet wapen.svg Mettet Belgium.svg
Mettet (Namur)
Mettet
Mettet
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Namur
Bezirk: Namur
Koordinaten: 50° 19′ N, 4° 39′ OKoordinaten: 50° 19′ N, 4° 39′ O
Fläche: 116,78 km²
Einwohner: 13.037 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte: 112 Einwohner je km²
Postleitzahl: 5640, 5641, 5644, 5646
Vorwahl: 071
Bürgermeister: Michel Remy
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Administration Communale
Place Joseph Meunier, 1
5640 Mettett
Website: www.mettet.be

Die Gemeinde besteht aus den Ortschaften Mettet, Biesme, Biesmerée, Graux, Oret, Saint-Gérard, Furnaux, Ermeton-sur-Biert und Stave.

In Mettet gibt es seit 2010 eine permanente Rennstrecke.

Circuit Jules TachenyBearbeiten

Der Circuit Jules Tacheny wurde 2010 eröffnet. Es handelt sich um eine kleine Rennstrecke von 2.280 m Länge. Die Rennstrecke ist vor allem für kleine Rennserien und Renntrainings erbaut worden und ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem Motorrad befahrbar.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Benediktinerinnen-Abtei Notre-Dame im einstigen Schloss der Grafen von Oultremont.[1]

Söhne und Töchter der GemeindeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. Joseph Delmelle: Abbayes et béguinages de Belgique. Rossel Édition, Brüssel 1973, S. 64–65.
 
Rathaus von Mettet