Hauptmenü öffnen
Metropolregion Kansas City
Geografische Einordnung der Metropolregion
Fläche: 20.348,35 km²
Einwohner: 2.035.934 (Zensus 2010[1])
Bevölkerungsdichte: 101,1 pro km²
Countys in Missouri: Bates, Caldwell, Cass, Clay, Clinton, Jackson, Lafayette, Platte, Ray
Countys in Kansas: Franklin, Johnson, Leavenworth, Linn, Miami, Wyandotte
Satellitenbild von Kansas City

Die Metropolregion Kansas City umfasst 15 Countys in den US-amerikanischen Bundesstaaten Missouri und Kansas und hat rund 2 Millionen Einwohner. Das Zentrum der Metropolregion bilden die Großstädte Kansas City in Missouri und ihre Schwesterstadt in Kansas.

Die Region ist nach Greater St. Louis die zweitgrößte Metropolregion in Missouri und die größte in Kansas. 2010 belegte laut CNNMoney.com die in der Region gelegene Stadt Overland Park den 7. Platz in der Liste der lebenswertesten Städte der USA.[2]

BevölkerungBearbeiten

2000 hatte die Region 1.836.038 Einwohner;[3] die Bevölkerungszahl stieg bis zur Volkszählung im Jahr 2010 auf 2.035.934 an.[4]

CountysBearbeiten

Zur Metropolregion Kansas City werden 15 Countys gezählt:

County Zensus 2000 Zensus 2010[5] Änderung
Jackson County, MO 654.880 [6] 674.158 2,9 %
Johnson County, KS 451.086 [7] 544.779 20,8 %
Clay County, MO 184.006 [8] 221.939 20,6 %
Wyandotte County, KS 157.882[9] 157.505 −0,2 %
Cass County, MO 82.092[10] 99.478 21,2 %
Platte County, MO 73.781[11] 89.322 21,1 %
Leavenworth County, KS 68.691[12] 76.227 11,0 %
Lafayette County, MO 32.960[13] 33.381 1,3 %
Miami County, KS 28.351[14] 32.787 15,6 %
Franklin County, KS 24.784[15] 25.992 4,9 %
Ray County, MO 23.354[16] 23.494 0,6 %
Clinton County, MO 18.979[17] 20.743 9,3 %
Bates County, MO 16.653[18] 17.049 2,4 %
Linn County, KS 9.570[19] 9.656 0,9 %
Caldwell County, MO 8.969[20] 9.424 5,1 %
Metropolregion Kansas City 1.836.038     2.035.934 10,9 %

KommunenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten