Hauptmenü öffnen

Mert Müldür (* 3. April 1999 in Wien, Österreich) ist ein türkischer Fußballspieler.

Mert Müldür
Rapid-Spartak (15).jpg
Mert Müldür (2018)
Personalia
Geburtstag 3. April 1999
Geburtsort WienÖsterreich
Größe 185 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2006–2017 SK Rapid Wien
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017– SK Rapid Wien II 23 (0)
2017– SK Rapid Wien 25 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2016 Türkei U-17 6 (0)
2017 Türkei U-19 4 (0)
2018– Türkei 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 25. Mai 2019

2 Stand: 11. Oktober 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Müldür begann seine Karriere beim SK Rapid Wien. Bei Rapid spielte er später auch in sämtlichen Altersstufen in der Akademie.

Im August 2017 debütierte er für die Amateure von Rapid in der Regionalliga, als er am ersten Spieltag der Saison 2017/18 gegen die Amateure des SKN St. Pölten in der Startelf stand.

Im November 2017 stand er gegen den SCR Altach auch erstmals im Kader der Profis. Nach über 20 Spielen für die Amateure debütierte er im Mai 2018 in der Bundesliga, als er am 34. Spieltag der Saison 2017/18 gegen den FC Red Bull Salzburg in der Startelf stand und in der 34. Minute verletzungsbedingt durch Mario Sonnleitner ersetzt wurde.

NationalmannschaftBearbeiten

Müldür debütierte im Februar 2016 für die türkische U-17-Nationalmannschaft. Im September 2017 spielte er gegen Italien erstmals für die U-19-Auswahl.

Im August 2018 wurde er erstmals in den Kader der A-Nationalmannschaft berufen.[1] Am 11. Oktober 2018 gab Müldür sein Debüt für die Türkei.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mert Müldür – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. A Milli Takım'ın Rusya ve İsveç maçları aday kadrosu açıklandı tff.org, am 31. August 2018, abgerufen am 31. August 2018