Hauptmenü öffnen
Mercedes-Benz
Mercedes-Benz Sprinter Travel

Mercedes-Benz Sprinter Travel

Sprinter Travel
Hersteller EvoBus
Bauart Omnibus
Länge 7,361–7,716 m
Breite 1,993 m
Höhe 2,900–2,920 m
Achsstand 4325 mm
Sitzplätze 15–18
Zul. Gesamtgewicht 5450 kg

Der Mercedes-Benz Sprinter Transfer ist ein Minibus des Omnibus-Herstellers EvoBus (Daimler AG), der auf dem Mercedes-Benz Sprinter basiert und als Reisebus genutzt wird.

ModelleBearbeiten

Vom Mercedes-Benz Sprinter Travel sind folgende Modelle verfügbar:

Modell Länge (mm) Breite (mm) Höhe (mm) Radstand (mm) Zylinder Hubraum (cm³) Leistung (kW/PS bei 3800 U/min)
Mercedes-Benz Sprinter Travel 45 7361 1993 2920 4325 Vierzylindermotor 2143 120 kW/163 PS
Mercedes-Benz Sprinter Travel 55 7381 1993 2900 4325 Vierzylindermotor 2143 120 kW/163 PS
Mercedes-Benz Sprinter Travel 65 7716 1993 2900 4325 Sechszylindermotor 2987 140 kW/190 PS

Alle drei Modelle haben das „Automatikgetriebe 7G-Tronic“. Die zwei kleineren Modelle haben ein Drehmoment von 360 Newtonmeter, beim größten Bus dieser Reihe liegt das Drehmoment bei 440 Newtonmeter (bei 1400 bis 2400 Umdrehungen pro Minute).

BeschreibungBearbeiten

Der Mercedes-Benz Sprinter Travel 45 mit einer Länge von 7,36 Metern wird von Mercedes-Benz als dessen „kompaktester Reisebus“ beschrieben. Die 16 Sitzplätze sind komfortabel gepolstert und das Kopfteil ist aus Leder. Der Bodenbelag „Harmonia ship tropical“ soll einen wohnlichen Eindruck erwecken.

Mercedes-Benz Sprinter Travel 45 und Mercedes-Benz Sprinter Travel 55 (7,68 Meter) verfügen über einen „Komfortfahrersitz“, eine Klimaanlage für den Fahrerplatz und den Fahrgastraum, eine elektrische Warmluftheizung im Fahrgast­raum, Gepäckablagen mit Leseleuchten und Lüftungsdüsen. Der Fahrer kann auf ein Fahrerassistenzsystem zurückgreifen, das einen Fernlichtassistenten, das Kollisionswarnsystem „Collision Prevention Assist“, einen Spurwechselassistenten sowie Spurhalteassistenten beinhaltet.

Im Mercedes-Benz Sprinter Travel 55 finden 18 Personen auf Sitzen mit verstellbarer Rückenlehne Platz; Polsterung, Kopfteil und Bodenbelag sind gleich wie beim kleineren Modell.

Mercedes-Benz Sprinter Travel 65 ist laut Mercedes-Benz das „Spitzenmodell der Reisebusse unter acht Tonnen Gesamtgewicht“ und misst 7,72 Meter. Es gibt eine Panoramawindschutzscheibe, eine seitliche Panoramadoppelverglasung und eine Rückwand mit Gepäckraumklappe. Der Fahrerplatz wird mit separater Klimaanlage gekühlt; weitere Ausstattungselemente sind eine Konvektorenheizung, eine luftgefederte Hinterachse, ein Retarder sowie ein Fahrer-Schwingsitz. Zu den Sonderausstattungen zählen Bi-Xenon-Scheinwerfer, eine Rückfahrkamera, eine Audio-DVD-Anlage, eine Klimaanlage im Fahrgastraum, ein Kühlschrank und ein Sitz für den Reiseleiter. Dieser Bus hat 15 Sitzplätze.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten