Melizzano

italienische Gemeinde

Melizzano ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1787 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Benevento in Kampanien. Die Gemeinde liegt etwa 27 Kilometer westlich von Benevent und etwa 20 Kilometer nordöstlich von Caserta und grenzt unmittelbar an die Provinz Caserta. Der Calore Irpino begrenzt die Gemeinde im Norden und der Volturno im Westen.

Melizzano
Wappen
Melizzano (Italien)
Melizzano
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Benevento (BN)
Koordinaten 41° 10′ N, 14° 30′ OKoordinaten: 41° 10′ 0″ N, 14° 30′ 0″ O
Höhe 190 m s.l.m.
Fläche 17,48 km²
Einwohner 1.787 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 82030
Vorwahl 0824
ISTAT-Nummer 062039
Volksbezeichnung Melizzanesi
Schutzpatron Peter und Paul
Website Melizzano

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde ist identisch mit dem antiken Melae, eine Siedlung, die schon zu der Zeit des zweiten Punischen Kriegs (216 vor Christus) bestand und abhängig war von der römischen Siedlung Telesia. Seit 1861 ist die Gemeinde Teil der Provinz Benevento.

VerkehrBearbeiten

Durch die Gemeinde führt die frühere Strada Statale 265 dei Ponti della Valle (heute eine Provinzstraße) von Amorosi nach Giugliano in Campania.

WeblinksBearbeiten

Commons: Melizzano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.