Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Meerland (Irak)
Nippur
Nippur
Susa
Susa
Meerland
Meerland
Das Meerland auf der Karte des Irak

Das Meerland (auch Seeland; sumerisch KurA.AB.BA) war ein Land in Südmesopotamien, das zwischen Nippur und Gambulu lag. Es grenzte in Babylonien südlich an Bit Jakin und nördlich an Bit Dakkuri. Erstmals wurde das Meerland Anfang des 2. Jahrtausends v. Chr. erwähnt.

Könige des MeerlandesBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten