Medaille für Kunst und Wissenschaft (Hamburg)

Die Medaille für Kunst und Wissenschaft der Freien und Hansestadt Hamburg wurde 1956 gestiftet. Mit ihr sollen Personen für besondere, herausragende Leistungen von bleibendem Wert für Hamburg auf den Gebieten der Forschung, Wissenschaft oder Kunst ausgezeichnet werden. Sie ist nicht mit Geldzuwendungen verbunden, sondern dient ausschließlich der Anerkennung.

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten