Maximilian Kastner

deutscher Eishockeyspieler
DeutschlandDeutschland  Maximilian Kastner Eishockeyspieler
Maximilian Kastner
Geburtsdatum 3. Januar 1993
Geburtsort Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
Größe 180 cm
Gewicht 80 kg
Position Stürmer
Nummer #93
Schusshand Links
Karrierestationen
2010–2015 SC Riessersee
seit 2015 EHC Red Bull München

Maximilian Kastner (* 3. Januar 1993 in Garmisch-Partenkirchen) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seit März 2015 beim EHC Red Bull München in der Deutschen Eishockey Liga auf der Position des Stürmers unter Vertrag steht.

KarriereBearbeiten

Kastner durchlief zunächst alle Jugendabteilungen des SC Riessersee und spielte unter anderem sehr erfolgreich in der DNL. Bereits in der Saison 2010/11 erhielt er 7 Einsätze in der regulären Spielzeit und 13 Einsätze in den Playoffs für die 1. Mannschaft des SC Riessersee in der Oberliga. Außerdem absolvierte Kastner drei Einsätze in der deutschen U-18 Eishockeynationalmannschaft in der Spielzeit 2010/11. Seit der Saison 2011/12 steht Kastner in der Stammaufstellung der 2. Bundesliga-Mannschaft. In der Saison 2014/15 war er dank einer Förderlizenz außerdem für den DEL-Kooperationspartner des SC Riessersee, den EHC Red Bull München spielberechtigt, absolvierte für die Münchener jedoch nur eine Partie. Dort erhielt er zur Saison 2015/16, nach dem Ausscheiden des SC Riessersee aus den DEL2-Pre-Playoffs, einen festen Vertrag.[1]

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2010/11 SC Riessersee OL 7 0 1 1 2 13 0 0 0 0
2011/12 SC Riessersee 2. BL 46 2 11 13 22 8 3 4 7 14
2012/13 SC Riessersee 2. BL 32 4 6 10 34
2013/14 SC Riessersee DEL2 54 27 18 45 83 5 2 2 4 2
2014/15 SC Riessersee DEL2 51 20 23 43 36 3 0 0 0 29
2015/16 EHC Red Bull München DEL
DEL2 gesamt 105 47 41 88 119 8 2 2 4 31
2. Bundesliga gesamt 78 6 17 23 56 8 3 4 7 14
Oberliga gesamt 7 0 1 1 2 13 0 0 0 0

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. merkur-online.de, Großer Umbruch: Neun Abgänge beim SC Riessersee, abgerufen am 18. März 2015