Max Gandrup

dänischer Badmintonspieler

Max Gandrup (* 23. August 1967) ist ein dänischer Badmintonspieler.

KarriereBearbeiten

Max Gandrup gewann 1983 die U17-Meisterschaft in Dänemark im Herrendoppel mit Johnny Børlum gefolgt von zwei Silbermedaillengewinnen bei der Junioreneuropameisterschaft 1985. 1986 siegte er erstmals bei den Erwachsenen bei den Bulgarian International. 1989 gewann er die Scottish Open und 1990 die Nordischen Meisterschaften. Im gleichen Jahr erkämpfte er sich mit Silber bei der Europameisterschaft seinen größten sportlichen Erfolg. 1992 war er bei den Polish International erfolgreich.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1982/1983 Dänemark: Einzelmeisterschaften der Junioren U17 Herrendoppel 1 Max Gandrup / Johnny Børlum, Herning
1985 Junioren-Europameisterschaft Mixed 2 Max Gandrup / Charlotte Jacobsen
1985 Junioren-Europameisterschaft Herrendoppel 2 Johnny Børlum / Max Gandrup
1986 Bulgarian International Herrendoppel 1 Thomas Lund / Max Gandrup
1986/1987 Dänemark: Einzelmeisterschaft der Amateure Herrendoppel 1 Max Gandrup / Thomas Lund, Herning BK
1989 Scottish Open Herrendoppel 1 Max Gandrup / Thomas Lund
1990 Nordische Meisterschaften Herrendoppel 1 Thomas Stuer-Lauridsen / Max Gandrup
1990 Europameisterschaft Herrendoppel 2 Max Gandrup / Thomas Lund
1992 Polish International Herrendoppel 1 Max Gandrup / Christian Jakobsen
1992 Uppsala International Herrendoppel 1 Max Gandrup / Christian Jakobsen
1992 Finnish International Mixed 1 Max Gandrup / Marlene Thomsen
1993 Swiss Open Herrendoppel 2 Stellan Österberg / Max Gandrup

ReferenzenBearbeiten