Hauptmenü öffnen
Matthias Musche
Spielerinformationen
Spitzname „Matze“
Geburtstag 18. Juli 1992
Geburtsort Magdeburg, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,86 m
Spielposition Linksaußen
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein SC Magdeburg Logo.svg SC Magdeburg
Trikotnummer 6
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
1998–2000 DeutschlandDeutschland Fermersleber SV 1895
2000–2008 DeutschlandDeutschland SC Magdeburg Youngsters
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2008–2011 DeutschlandDeutschland SC Magdeburg Youngsters
2011– DeutschlandDeutschland SC Magdeburg
2012–2013 DeutschlandDeutschland SV Post Schwerin
Nationalmannschaft
Debüt am 2. November 2011[1]
            gegen NorwegenNorwegen Norwegen in Wągrowiec, Polen
  Spiele (Tore)
DeutschlandDeutschland Deutschland 28 (45)[2]

Stand: 28. Oktober 2018

Matthias Musche (* 18. Juli 1992 in Magdeburg) ist ein deutscher Handballspieler.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Schon als Sechsjähriger begann Matthias Musche beim Fermersleber SV 1895 Handball zu spielen.[3] Er kam dann mit acht Jahren zum SC Magdeburg[4] und rückte zur Saison 2011/12 in den Bundesligakader auf. Der Linksaußen spielte ergänzend bei den SCM Youngsters und dem Drittligisten HG 85 Köthen.[4] Am 2. Oktober 2011 absolvierte er sein erstes Bundesligaspiel für den SCM beim 33:27-Sieg gegen den VfL Gummersbach. In der Saison 2012/13 hatte Musche ein Zweitspielrecht für den SV Post Schwerin.[5] Mit dem SCM gewann er 2016 den DHB-Pokal. In der Saison 2018/19 wurde er Torschützenkönig der Handball-Bundesliga

NationalmannschaftBearbeiten

Matthias Musche gehörte der A-Jugend-Nationalmannschaft an, für die er in 21 Begegnungen 36 Tore erzielte. Mit der deutschen B-Nationalmannschaft bestritt er im April 2014 zwei Länderspiele gegen Schweden.[6] Für die Weltmeisterschaft 2015 in Katar wurde er vom Bundestrainer Dagur Sigurðsson in die A-Nationalmannschaft berufen.[7] Er absolvierte bisher 28 Spiele in denen er 45 Tore erzielte.

BundesligabilanzBearbeiten

Saison Verein Spielklasse Spiele Tore 7-Meter Feldtore
2011/12 SC Magdeburg Bundesliga 8 4 0 4
2012/13 SC Magdeburg Bundesliga 14 9 0 9
2013/14 SC Magdeburg Bundesliga 30 71 0 71
2014/15 SC Magdeburg Bundesliga 35 65 0 65
2015/16 SC Magdeburg Bundesliga 24 64 1 63
2016/17 SC Magdeburg Bundesliga 32 123 5 118
2017/18 SC Magdeburg Bundesliga 34 138 22 116
2018/19 SC Magdeburg Bundesliga 34 256 97 159
2011–2018 gesamt Bundesliga 211 730 125 605

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.dhb.de: Porträt Matthias Musche
  2. www.dhb.de: DHB-Kader
  3. Matthias Musche Vita
  4. a b Matthias Musche rückt in den Kader der Bundesligamannschaft des SC Magdeburg auf (Memento vom 29. Mai 2014 im Internet Archive)
  5. handballmagazin.com Philipp Weber und Matthias Musche bleiben in Magdeburg - Marko Bezjak kommt 2013 (Memento vom 28. Juni 2012 im Internet Archive) vom 10. Mai 2012, abgerufen am 1. Juli 2014
  6. www.handball-world.com DHB nominiert B-Nationalmannschaft für Länderspiele gegen Schweden vom 15. März 2014, abgerufen am 1. Juli 2014
  7. handball-world.com: Bundestrainer Sigurðsson nominiert 19 Spieler für das WM-Aufgebot vom 22. Dezember 2014, abgerufen am 23. Dezember 2014