Matthew Beard (Schauspieler, 1989)

britischer Schauspieler

Matthew Beard (* 25. März 1989 in London) ist ein britischer Schauspieler.

Leben und KarriereBearbeiten

Beard, der drei jüngere Schwestern hat, besuchte die King Ecgbert School in Sheffield und studierte anschließend Englisch und Französisch an der University of York.

Erste Rollen übernahm er im Kleinkindalter in Fernsehserien. Sein Theaterdebüt hatte er in einer Westend-Produktion von Skylight von David Hare. Für seine Leistung erhielt er eine Nominierung für den Emerging Talent Award der London Evening Standard Awards. 2018 spielte er am Wyndham’s Theatre an der Seite von Jeremy Irons und Leslie Manville eine Rolle in Eugene O’Neills Stück Eines langen Tages Reise in die Nacht.[1]

Sein schauspielerischer Durchbruch im Film gelang ihm 2007 mit der Rolle des Jugendlichen Blake in Die Zeit, die uns noch bleibt, der als Erwachsener von Colin Firth dargestellt wurde. Für seine Darstellung wurde er für einen British Independent Film Award in der Kategorie Best Newcomer nominiert. Seither war er unter anderem in An Education, einer Verfilmung des Romans von Nick Hornby, zu sehen.

Beard arbeitete 2011 als Model für das englische Modelabel Burberry[2] und 2015 für Prada[3].

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Matthew Beard Matthew Beard Broadway and Theatre Credits, abgerufen am 14. August 2019
  2. Matthew Beard Interview, 10. März 2015, abgerufen am 14. August 2019
  3. Meet The New Prada Boys, abgerufen am 14. August 2019