Hauptmenü öffnen

Martin Stixrud

norwegischer Eiskunstläufer
Martin Stixrud Eiskunstlauf
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Geburtstag 9. Februar 1876
Geburtsort Oslo
Sterbedatum 8. Januar 1964
Sterbeort Oslo
Karriere
Disziplin Einzellauf
Verein Oslo SK
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
EM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Spiele
0Bronze0 Antwerpen 1920 Herren
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
0Bronze0 Stockholm 1912 Herren
0Silber0 Oslo 1923 Herren
 

Martin Stixrud (* 9. Februar 1876 in Oslo; † 8. Januar 1964 ebenda) war ein norwegischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete.

Er gewann im Alter von 44 Jahren und 77 Tagen Bronze im Eiskunstlauf der Herren bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen. Er ist damit der älteste Gewinner einer olympischen Medaille in einem Einzelwettbewerb im Wintersport.

Bei der Europameisterschaft 1912 gewann er die Bronzemedaille und nach der Pause durch den Ersten Weltkrieg wurde er 1923 im heimischen Oslo Vize-Europameister hinter Willy Böckl. Stixrud nahm an vier Weltmeisterschaften teil. Sein bestes Ergebnis war der vierte Platz 1922. Bis heute hält er mit seinen zehn nationalen Titeln (1913 und 1916 bis 1924) den Rekord bei norwegischen Eiskunstlaufmeisterschaften.

Nach der Beendigung seiner aktiven Sportlerkarriere war er auch Eiskunstlauftrainer. Eine seiner Schülerinnen war Sonja Henie.

ErgebnisseBearbeiten

Wettbewerb / Jahr 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924
Olympische Winterspiele 3.
Weltmeisterschaften 6. 11. 4. 7.
Europameisterschaften 5. 3. 6. 5. 2.
Norwegische Meisterschaften 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1.

WeblinksBearbeiten