Martin Gilbert (Radsportler)

kanadischer Radrennfahrer
Martin Gilbert Straßenradsport
Martin Gilbert (2011)
Martin Gilbert (2011)
Zur Person
Geburtsdatum 30. Oktober 1982
Nation KanadaKanada Kanada
Disziplin Straße
Letzte Aktualisierung: 13. Februar 2017

Martin Gilbert (* 30. Oktober 1982 in Châteauguay) ist ein ehemaliger kanadischer Radrennfahrer.

KarriereBearbeiten

Martin Gilbert wurde 2003 kanadischer U23-Meister im Straßenrennen und Dritter beim Zeitfahren. 2005 konnte er eine Etappe beim Grand Prix Cycliste de Beauce für sich entscheiden. Bei der Panamerikameisterschaft 2007 gewann Gilbert in kanadischen Nationalmannschaft das Straßenrennen. Gilbert vertrat sein Land bei den Olympischen Spielen 2008 und wurde zusammen mit Zach Bell Zwölfter im Madison. Bis zu seinem Karriereende 2012 gewann er drei Etappen der Vuelta a Cuba, eine Etappe der Tour of Missouri und zwei Etappen der Vuelta Ciclista del Uruguay.

ErfolgeBearbeiten

2003

  •   Kanadischer Meister – Straßenrennen (U23)

2005

2007

  •   Panamerikameister – Straßenrennen

2009

2010

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten