Marius Bear

Schweizer Singer-Songwriter

Marius Bear (bürgerlich Marius Hügli) (* 21. April 1993) ist ein Schweizer Singer-Songwriter. Er vertrat die Schweiz beim Eurovision Song Contest 2022.

Marius Bear (2020)
Marius Bear, 2020
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Sanity
  CH 36 24.06.2018 (5 Wo.)
Not Loud Enough
  CH 20 22.12.2019 (5 Wo.)
Boys Do Cry
  CH 5 03.04.2022 (7 Wo.)
Singles[1]
I Wanna Dance with Somebody (Who Loves Me)
  CH 74 30.08.2020 (1 Wo.)
Boys Do Cry
  CH 32 15.05.2022 (2 Wo.)
Again (Stress feat. Marius Bear)
  CH 74 12.02.2023 (1 Wo.)

Biografie Bearbeiten

Marius Bear ist gelernter Baumaschinenmechaniker, spielt Gitarre und studierte 2017 für ein Jahr das Fach Music Production in London am British and Irish Modern Music Institute (BIMM).[2][3] Am 18. August 2020 trat er in der RTL-Show «I Can See Your Voice» auf und am 9. Januar 2021 war er der Showact bei SRF 1 in der Sendung «1 gegen 100 – Der grosse Jahresausblick».[4][5] Er vertrat die Schweiz beim Eurovision Song Contest 2022 in Turin mit dem Lied Boys Do Cry und erreichte dabei den 17. Platz.[6][7] Im Frühjahr 2024 nimmt er an der fünften Staffel von Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert teil.

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • 2018: Sanity
  • 2019: Not Loud Enough
  • 2022: Boys Do Cry

Singles Bearbeiten

  • 2017: I’m a Man
  • 2018: Sanity
  • 2018: Remember Me
  • 2019: My Crown
  • 2019: Streets
  • 2019: Blood of My Heartbeat
  • 2019: Come What May
  • 2019: Not Loud Enough
  • 2020: Now or Never
  • 2020: I Wanna Dance with Somebody (Who Loves Me)
  • 2020: High Notes
  • 2021: Heart on Your Doorstep
  • 2021: Waiting on the World to Change (mit Pat Burgener)
  • 2021: Roses
  • 2021: Evergreen
  • 2022: Boys Do Cry
  • 2022: Waiting For Love
  • 2022: Again (Stress feat. Marius Bear)
  • 2023: Mond (mit Andryy)
  • 2023: Chinder Si (mit L Loko und Drini)
  • 2023: I Fahre Hai Für d‘Wiehnacht
  • 2024: Kiss Me In The Morning

Auszeichnungen Bearbeiten

Erhaltene Auszeichnungen Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Commons: Marius Bear – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fussnoten Bearbeiten

  1. a b Marius Bear in der Schweizer Hitparade
  2. Super Marius Interview auf schweizer-illustrierte.ch vom 12. April 2019
  3. «Ich bin nicht cool genug für Trap»: Der Appenzeller Musiker Marius Bear vor seinem grossen Auftritt am Open Air St.Gallen Interview auf tagblatt.ch vom 29. Juni 2019
  4. Ein «SRF 3 Best Talent» begeistert das deutsche TV-Publikum Artikel auf srf.ch vom 19. August 2020
  5. 1 gegen 100 – Der grosse Jahresausblick Sendung auf srf.ch vom 9. Januar 2021
  6. Boys do cry! Marius Bear will sing for Switzerland at Eurovision 2022. 8. März 2022, abgerufen am 8. März 2022 (amerikanisches Englisch).
  7. Das ist unser ESC-Kandidat: Marius Bear Artikel auf srf.ch vom 8. März 2022
  8. Appenzell-Innerrhoden hat sein SRF 3 Best Talent 2019 Mitteilung auf srf.ch vom 18. Februar 2019
  9. Swiss Music Awards 2023. Abgerufen am 17. Juni 2023 (amerikanisches Englisch).