Hauptmenü öffnen

Marianne Weber (Sängerin)

niederländische Sängerin
Teile dieses Artikels scheinen seit 2008 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1][2][3][4]
Marianne Weber
  NL 18Gold 17.10.1992 (38 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Diep in mijn hart
  NL 9 23.10.1993 (28 Wo.)
Alles in het leven
  NL 11Gold 12.11.1994 (35 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Rozen op satijn
  NL 38 09.12.1995 (13 Wo.)
Haar grootste successen
  NL 36 29.03.1997 (9 Wo.)
Frans Bauer & Marianne Weber (mit Frans Bauer)
  NL 1 26.04.1997 (56 Wo.)
Morgen wordt 't anders
  NL 8 18.10.1997 (14 Wo.)
Jou vergeet ik niet
  NL 18 03.10.1998 (13 Wo.)
Alleen voor jou
  NL 80 04.12.1999 (7 Wo.)
Wat ik zou willen (mit Frans Bauer)
  NL 2 Platin 29.07.2000 (33 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Country & Weber
  NL 14Gold 22.09.2001 (17 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Kerstfeest Met Frans Bauer & Marianne Weber (mit Frans Bauer)
  NL 6 Gold 08.12.2001 (8 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
10 jaar Marianne Weber
  NL 23 28.09.2002 (9 Wo.)
Hartje van goud
  NL 5 Gold 08.05.2004 (17 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Mijn grootste hits
  NL 43 03.12.2005 (7 Wo.)
Lichtjes in jouw ogen
  NL 4 Gold 01.04.2006 (24 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Tranen van geluk
  NL 1 01.09.2007 (23 Wo.)
Frans Bauer & Marianne Weber (mit Frans Bauer)
  NL 1 Platin 25.10.2008 (19 Wo.) Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/AfM-Dateien
Jouw lach
  NL 3 23.04.2011 (34 Wo.)
Ode aan jou (mit Willem Barth)
  NL 3 11.05.2013 (28 Wo.)
Dat is de liefde (mit John de Bever)
  NL 4 30.04.2016 (12 Wo.)
  BEF 104 07.05.2016 (9 Wo.)
Singles
Ik weet dat er een ander is
  NL 9 03.10.1992 (8 Wo.)
Huil maar niet om mij
  NL 32 26.12.1992 (3 Wo.)
Schrijf me nooit geen mooie brieven meer
  NL 17 02.10.1993 (8 Wo.)
Alles in het leven
  NL 21 05.11.1994 (5 Wo.)
De regenboog
  NL 1 15.03.1997 (12 Wo.)
Eens schijnt weer de zon
  NL 4 14.06.1997 (4 Wo.)
Als sterren stralen
  NL 27 27.09.1997 (3 Wo.)
Jou vergeet ik niet
  NL 35 12.09.1998 (3 Wo.)
Wat ik zou willen
  NL 33 08.07.2000 (4 Wo.)
'n Meisje huilt
  NL 26 25.08.2007 (2 Wo.)
Als ik met jou op de wolken zweef
  NL 5 04.10.2008 (6 Wo.)
  BEF 36 27.09.2008 (2 Wo.)

Marianne Weber (* 5. Dezember 1955 in Utrecht) ist eine niederländische Sängerin. Sie wurde in ihrer Heimat und im flämischen Teil Belgiens mit Aufnahmen aus dem Genre des für die Niederlande typischen Lebensliedes bekannt.

WerdegangBearbeiten

Weber gründete zu Beginn der 1990er Jahre zusammen mit Jan Verhoeven das Holland Duo. Trotz einiger kleinerer Achtungserfolge verließ sie nach kurzer Zusammenarbeit die Band und startete eine Solokarriere. Ihre erste Single Ik weet dat er een ander is erreichte dank einer Fernsehkampagne ihrer Plattenfirma 1992 die Spitze der niederländischsprachigen Top 20 sowie Platz 9 in den Nederlandse Top 40. Im Jahr darauf erhielt sie ihre erste Goldene Schallplatte.

Nach einer Reihe erfolgreicher Alben nahm sie 1997 mit dem bis dahin noch nahezu unbekannten Frans Bauer ein gemeinsames Album auf. Es wurde zu ihrem bis dahin größten Erfolg. Allein in den Niederlanden wurden mehr als 300.000 Kopien verkauft. Im April und Mai 1997 stand das Album drei Wochen auf Platz 1 der niederländischen Albumcharts. Auch die vorab ausgekoppelte Single De regenboog kam auf Platz 1.

Fünf weitere Alben erreichten in den folgenden Jahren die niederländischen Top Ten. Weber absolvierte erfolgreiche Konzerttourneen und trat regelmäßig beim TROS Muziekfeest auf. Mit ihrem Album Tranen van geluk stand sie im Sommer 2007 erneut an der Spitze der niederländischen Charts.

Seit dem 5. September 2008 strahlt der niederländische Fernsehsender TROS die Reality-Soap Frans & Marianne aus. Im Rahmen der Sendung belebten die beiden Sänger ihre Zusammenarbeit. Begleitend wurde das gemeinsame Album Frans & Marianne neu aufgelegt und erreichte im Oktober 2008 wieder Platz 1. Im Dezember 2008 fand ein einmaliges Konzert in der Rotterdamer Veranstaltungshalle Ahoy statt.

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten