Hauptmenü öffnen

Marcard, Stein & Co

Hamburger Privatbank
  Marcard, Stein & Co AG
Logo
Geschäftssitz am Ballindamm 36 in Hamburg
Geschäftssitz am Ballindamm 36 in Hamburg
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Hamburg
Rechtsform Aktiengesellschaft (seit 2007)
Bankleitzahl 200 304 00[1]
BIC MCRD DEHH XXX[1]
Gründung 1790
Website www.marcard.de
Geschäftsdaten 2016[2]
Bilanzsumme 283,2 Mio. Euro
Mitarbeiter 67
Geschäftsstellen 1
Leitung
Vorstand Thomas R. Fischer (Sprecher)
Thomas Borghardt
Aufsichtsrat Christian Olearius (Vorsitzender)

Marcard, Stein & Co AG ist eine traditionsreiche Hamburger Privatbank, die heute Teil des Bankhauses M.M.Warburg & CO ist.

Marcard, Stein & Co hat sich ausschließlich auf die Tätigkeit als Family Office spezialisiert und stellt das gesamte Instrumentarium zur Verfügung, das im Rahmen der ganzheitlichen Betreuung vielschichtiger Familienvermögen benötigt wird. Daneben ist die Bank Zahl- und Informationsstelle für mehr als 300 ausländische Investmentfonds aus Luxemburg, Irland, Frankreich und anderen Ländern. Marcard, Stein & Co unterliegt der Bankenaufsicht und ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

Am Hauptsitz in Hamburg beschäftigt die Bank 67 Mitarbeiter.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Vorgänger des Unternehmens waren das Bankhaus J. H. Stein, das seinen Ursprung 1790 in Köln hatte, und das Fondsmaklerhaus Marcard & Co. Letzteres geht auf die 1893 gegründete Firma N. Delmonte & Co zurück. 1923 trat dort Baron Enno von Marcard als Börsenhändler ein, 1932 wurde er Mitgesellschafter, 1936 persönlich haftender Gesellschafter. Fünf Jahre später wurde das Haus in Marcard & Co. umbenannt. Seit 1953 liegt der Hauptsitz am Ballindamm 36 in Hamburg.

1982 übernahm die Pariser Banque Indosuez (heute: Crédit Agricole) Marcard & Co., 1985 das Bankhaus J. H. Stein und verschmolz sie 1987 zu Marcard, Stein & Co. Mit der Übernahme durch das Hamburger Privatbankhaus M.M.Warburg & CO im Juli 1998 erfolgte eine grundlegende Neuausrichtung der Geschäftsfelder.

RechtsformBearbeiten

Im September 2007 wechselte die Bank von der ursprünglichen Rechtsform der Kommanditgesellschaft in eine Aktiengesellschaft und firmiert seitdem als Marcard, Stein & Co AG.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Recherche auf http://www.bundesanzeiger.de/

Koordinaten: 53° 33′ 8,4″ N, 9° 59′ 45,9″ O