Die Stadt Mangnai (茫崖市; Pinyin: Mángyá Shì) ist eine kreisfreie Stadt im Nordwesten des Autonomen Bezirks Haixi der Mongolen und Tibeter in der chinesischen Provinz Qinghai. Sie hat eine Fläche von 48.688 Quadratkilometern und zählt 18.856 Einwohner (Stand: Zensus 2020).[1]

Lage der kreisfreien Stadt Mangnai (rosa) im Autonomen Bezirk Haixi der Mongolen und Tibeter (gelb)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. citypopulation.de: Mángyá Shì, Kreisfreie Stadt in Qīnghăi, abgerufen am 28. Dezember 2021

Koordinaten: 37° 59′ N, 91° 36′ O