Hauptmenü öffnen
Mandi Dabwali
Mandi Dabwali (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Haryana
Distrikt: Sirsa
Subdistrikt: Dabwali
Lage: 29° 58′ N, 74° 42′ OKoordinaten: 29° 58′ N, 74° 42′ O
Höhe: 199 m
Fläche: 22,33 km²
Einwohner: 52.873 (2011)[1]
Bevölkerungsdichte: 2368 Ew./km²

Mandi Dabwali ist eine Stadt (seit 4. März 2014 ein Municipal Council) im nordwestindischen Bundesstaat Haryana.[2]

Mandi Dabwali befindet sich im Distrikt Sirsa. Die Stadt liegt 36 km südwestlich der Stadt Bathinda, mit der sie über die nationale Fernstraße NH 64 verbunden ist. Die NH 10 führt von der Distrikthauptstadt Sirsa über Mandi Dabwali nach Malout und weiter nach Fazilka.

Die Stadt hatte beim Zensus 2011 52.873 Einwohner.[3] 82 % der Bevölkerung waren Hindus, 16 % Sikhs.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. census2011.co.in
  2. Directorate of Urban Local Bodies, Haryana (Memento des Originals vom 30. Mai 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/ulbharyana.gov.in
  3. a b census2011.co.in