Marie Laveau, eine berühmte Mambo aus New Orleans. Porträtiert von George Catlin nach einem Gemälde von Frank Schneider

Mambo ist der Ehrentitel einer Priesterin im haitianischen Voodoo.

Inhaltsverzeichnis

HintergrundBearbeiten

Im Voodoo existieren drei Begriffe für Geistliche:

Für Priesterinnen existieren keine unterschiedlichen Begriffe, an denen die inhaltliche Ausrichtung erkennbar wäre.

AufgabenBearbeiten

Zu den Aufgaben einer Mambo gehören unter anderem folgende Zeremonien, die im Freien oder auch in Voodoo-Tempeln abgehalten werden können:

Die Aufgaben können sowohl entgeltlich als auch kostenlos erfüllt werden.[3]

SymbolikBearbeiten

Das Amtssymbol der Mambo und des Houngan ist die Asson genannte Rassel.

EinzelnachweiseBearbeiten