Makokou ist die Hauptstadt der Provinz Ogooué-Ivindo in Gabun. Ihre Höhe über dem Meeresspiegel liegt bei 308 m. Die Einwohnerzahl betrug im Jahr 2004 etwa 16.600.

Makokou
Makokou (Gabun)
(0° 34′ 0″ N, 12° 52′ 0″O)
Koordinaten 0° 34′ N, 12° 52′ OKoordinaten: 0° 34′ N, 12° 52′ O
Basisdaten
Staat Gabun

Provinz

Ogooué-Ivindo
Höhe 308 m
Einwohner 16.600 (2004)

Die Stadt liegt am Fluss Ivindo und an der Nationalstraße N4. Ihr Wachstum entstand durch die umliegenden Eisenminen. Sie grenzt an den Nationalpark Ivindo.