Hauptmenü öffnen
Mailand–Sanremo 2016 Cycling (road) pictogram.svg
Milano-Sanremo logo.svg
Allgemeines
Ausgabe107. Mailand–Sanremo
RennserieUCI WorldTour 2016 1.UWT
Datum19. März 2016
Gesamtlänge293 km
AustragungslandITA Italien
StartMailand
ZielSanremo
Teams25
Fahrer am Start199
Fahrer im Ziel180
Durchschnitts­geschwindigkeit42,387 km/h
Ergebnis
SiegerFRA Arnaud Démare (FDJ)
ZweiterGBR Ben Swift (Sky)
DritterBEL Jürgen Roelandts (Lotto-Soudal)
◀ 20152017 ▶
Dokumentation Wikidata-logo S.svg

Das 107. Mailand–San Remo 2016 war ein Eintagesrennen in Italien und fand am Samstag, den 19. März 2016, statt. Das Radrennen gehört zur UCI WorldTour 2016 und war das vierte von insgesamt 28 Rennen der Serie.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

RennergebnisBearbeiten

# Fahrer Team Zeit
Sieger Frankreich  Arnaud Demare FDJ 6h 54' 45"
2. Vereinigtes Konigreich  Ben Swift Team Sky gl. Zeit
3. Belgien  Jürgen Roelandts Lotto Soudal gl. Zeit
4. Frankreich  Nacer Bouhanni Cofidis, Solutions Crédits gl. Zeit
5. Belgien  Greg Van Avermaet BMC Racing Team gl. Zeit
6. Norwegen  Alexander Kristoff Team Katusha gl. Zeit
7. Australien  Heinrich Haussler IAM Cycling gl. Zeit
8. Italien  Filippo Pozzato Southeast-Venezuela gl. Zeit
9. Italien  Sonny Colbrelli Bardiani CSF gl. Zeit
10. Italien  Matteo Trentin Etixx-Quick Step gl. Zeit

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mailand–Sanremo 2016 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien