Mailand–Sanremo 1993

84. Austragung des italienischen Eintagesrennens
Mailand–Sanremo 1993 Cycling (road) pictogram.svg
Milano-Sanremo 1993, Maurizio Fondriest.jpg
Allgemeines
Ausgabe84. Mailand–Sanremo
RennserieRad-Weltcup 1993
Datum20. März 1993
Gesamtlänge297 km
AustragungslandITA Italien
StartMailand
ZielSanremo
Teams27
Fahrer am Start194
Fahrer im Ziel166
Durchschnitts­geschwindigkeit39,99 km/h
Ergebnis
SiegerITA Maurizio Fondriest (Lampre-Polti)
ZweiterITA Luca Gelfi (Eldor-Viner)
DritterITA Maximilian Sciandri (Motorola)
◀19921994▶
Commons-logo.svgDokumentation Wikidata-logo S.svg

Mailand–Sanremo 1993 war die 84. Austragung von Mailand–Sanremo, einem eintägigen Radrennen. Es wurde am 20. März 1993 über eine Distanz von 297 km ausgetragen. Das Rennen wurde von Maurizio Fondriest vor Luca Gelfi und Maximilian Sciandri gewonnen.[1]

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Profi-Radsportteams (27)

ErgebnisBearbeiten

 Gesamtwertung
FahrerLandTeamZeit
1. Maurizio Fondriest   ItalienLampre-Polti7 h 25 min 37 s
2. Luca Gelfi   ItalienEldor-Viner+ 4 s
3. Maximilian Sciandri   ItalienMotorola+ 9 s
4. Laurent Jalabert   FrankreichONCE+ 9 s
5. Rolf Sørensen   DänemarkCarrera Jeans-Tassoni+ 9 s
6. Giorgio Furlan   ItalienAriostea+ 9 s
7. Franco Ballerini   ItalienGB-MG Boys Maglificio-Bianchi+ 9 s
8. Jean-Claude Colotti   FrankreichGan+ 9 s
9. Davide Cassani   ItalienAriostea+ 9 s
10. Mario Cipollini   ItalienGB-MG Boys Maglificio-Bianchi+ 9 s


WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mailand-Sanremo 1993. In: bikeraceinfo.com. Abgerufen am 25. April 2021 (englisch).