Mailand–Sanremo 1988

79. Austragung des italienischen Eintagesrennens
Mailand–Sanremo 1988 Cycling (road) pictogram.svg
Allgemeines
Ausgabe79. Mailand–Sanremo
Datum19. März 1988
Gesamtlänge294 km
AustragungslandITA Italien
StartMailand
ZielSanremo
Teams29
Fahrer am Start198
Fahrer im Ziel111
Durchschnitts­geschwindigkeit41,376 km/h
Ergebnis
SiegerFRA Laurent Fignon (Système U)
ZweiterITA Maurizio Fondriest (Alfa Lum-Legnano-Ecoflam)
DritterNED Steven Rooks (PDM-Ultima-Concorde)
◀ 19871989 ▶
Dokumentation Wikidata-logo S.svg

Mailand–Sanremo 1988 war die 79. Austragung von Mailand–Sanremo, einem eintägigen Radrennen. Es wurde am 19. März 1988 über eine Distanz von 294 km ausgetragen. Das Rennen wurde von Laurent Fignon vor Maurizio Fondriest und Steven Rooks gewonnen.[1]

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Profi-Radsportteams (29)
  1.   Système U
  2.   Alfa Lum-Legnano-Ecoflam
  3.   PDM-Ultima-Concorde
  4.   Ariostea-Gres
  5.   Kas-Canal 10
  6.   Atala-Ofmega
  7.   Carrera Jeans-Vagabond
  8.   Superconfex
  9.   Gis Gelati-Ecoflam-Jollyscarpe
  10.   Panasonic-Isostar
  11.   Z-Peugeot
  12.   Fanini-Seven Up
  13.   Sigma-Fina
  14.   Hitachi-Bosal
  15.   Toshiba-Look
  16.   Weinmann-La Suisse-SMM Uster
  17.   Caja Rural-Orbea
  18.   Fagor-MBK
  19.   Gewiss-Bianchi
  20.   Alba Cucine-Benotto
  21.   Chateau d'Ax-Salotti
  22.   7 Eleven-Hoonved
  23.   AD Renting-Mini-Flat-Enerday
  24.   Lotto-Mobistar
  25.   Selca-Ciclolinea-Conti
  26.   Reynolds
  27.   Roland
  28.   Isoglass-EVS-Robland
  29.   Malvor-Bottecchia

ErgebnisBearbeiten

Rang Fahrer Team Zeit
1 Frankreich  Laurent Fignon Système U 7h 06' 20"
2 Italien  Maurizio Fondriest Alfa Lum–Legnano–Ecoflam + 0"
3 Niederlande  Steven Rooks PDM–Ultima–Concorde + 8"
4 Italien  Fabio Roscioli Ariostea–Gres + 8"
5 Irland  Sean Kelly Kas-Canal 10 + 8"
6 Italien  Giuseppe Calcaterra Atala–Ofmega + 8"
7 Niederlande  Adri van der Poel PDM–Ultima–Concorde + 8"
8 Schweiz  Erich Mächler Carrera Jeans + 8"
9 Deutschland  Rolf Gölz Superconfex–Yoko + 8"
10 Italien  Giuseppe Petito Gis Gelati-Oece + 10"

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mailand-Sanremo 1988. In: bikeraceinfo.com. Abgerufen am 22. November 2020 (englisch).