Mahendragarh

Siedlung in Indien

Mahendragarh (oder Mohindergarh; Hindi: महेन्द्रगढ) ist eine Kleinstadt im nordindischen Bundesstaat Haryana.

Mahendragarh
Mahendragarh (Indien)
(28° 16′ 18,81″ N, 76° 8′ 50,19″O)
Staat: IndienIndien Indien
Bundesstaat: Haryana
Distrikt: Mahendragarh
Subdistrikt: Mahendragarh
Lage: 28° 16′ N, 76° 9′ OKoordinaten: 28° 16′ N, 76° 9′ O
Höhe: 272 m
Fläche: 7,2 km²
Einwohner: 29.138 (2011)[1]
Bevölkerungsdichte: 4047 Ew./km²

Die Stadt liegt in der nordindischen Ebene 110 km westsüdwestlich der Bundeshauptstadt Neu-Delhi. Sie ist Sitz des gleichnamigen Tehsils im Distrikt Mahendragarh. Die Distrikthauptstadt Narnaul liegt 25 km südlich von Mahendragarh. Die Bahnstrecke LoharuRewari führt durch Mahendragarh.

Mahendragarh ist ein Municipal Committee mit 15 Wards.[2] Die Stadt hatte beim Zensus 2011 29.138 Einwohner.[2] Das Geschlechterverhältnis lag bei 891 Frauen auf 1000 Männer.[3] Fast die gesamte Bevölkerung bestand aus Hinduisten.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Directorate of Urban Local Bodies, Haryana
  2. a b Directorate of Urban Local Bodies, Haryana (Memento des Originals vom 6. Juni 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/ulbharyana.gov.in
  3. a b www.census2011.co.in