Madibeng

Gemeinde in Südafrika

Madibeng (englisch Madibeng Local Municipality) ist eine Lokalgemeinde im Distrikt Bojanala Platinum in der südafrikanischen Provinz Nordwest. Der Sitz der Gemeinde befindet sich in Brits.[1] Bürgermeisterin ist Jostina Mmantina Mothibe.[2]

Madibeng
Madibeng Local Municipality

Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Nordwest
Distrikt Bojanala PlatinumVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Brits
Fläche 3839 km²
Einwohner 477.381 (Oktober 2011)
Dichte 124 Einwohner pro km²
Schlüssel NW372
ISO 3166-2 ZA-NW
Webauftritt www.madibeng.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Jostina Mmantina Mothibe
Partei African National Congress
Koordinaten: 25° 25′ S, 27° 45′ O

Die Gemeinde ist benannt nach dem Setswana-Begriff für „Ort des Wassers“ oder „Ort der Dämme“.[3]

Städte und OrteBearbeiten

DemografieBearbeiten

Im Jahr 2011 hatte die Gemeinde 477.381 Einwohner in 160.724 Haushalten auf einer Gesamtfläche von 3839,20 km². Davon waren 89,3 % schwarz, 9,8 % weiß, 0,9 % Coloured und 0,5 % Inder bzw. Asiaten.[4] Erstsprache war zu 42,8 % Setswana, zu 10,8 % Xitsonga, zu 8,8 5 Afrikaans, zu 7,8 % Sepedi, zu 6,2 % Sesotho, zu 4,7 % isiZulu, zu 4,5 % isiXhosa, zu 3,5 % Englisch, zu 2,3 % isiNdebele, zu 1,7 % Tshivenda und zu 0,9 % Siswati.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Local Government Handbook. South Africa: Madibeng Local Municipality (NW372). auf www.localgovernment.co.za (englisch), abgerufen am 7. Juli 2020.
  2. Madibeng LM: Executive Mayor. auf www.madibeng.gov.za (englisch), abgerufen am 7. Juli 2020.
  3. Department of Arts and Culture: Place Names. auf www.salanguages.com (englisch).
  4. Volkszählung 2011: Madibeng. abgerufen am 7. Juli 2020.
  5. Statistics South Africa: Madibeng. auf www.statssa.gov.za (englisch).