Lucé (Eure-et-Loir)

französische Gemeinde

Lucé ist eine französische Gemeinde mit 15.435 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Eure-et-Loir in der Region Centre-Val de Loire; sie gehört zum Arrondissement Chartres und zum Kanton Lucé.

Lucé
Wappen von Lucé
Lucé (Frankreich)
Lucé
Staat Frankreich
Region Centre-Val de Loire
Département (Nr.) Eure-et-Loir (28)
Arrondissement Chartres
Kanton Lucé
Gemeindeverband Chartres Métropole
Koordinaten 48° 26′ N, 1° 28′ OKoordinaten: 48° 26′ N, 1° 28′ O
Höhe 142–162 m
Fläche 5,76 km²
Einwohner 15.435 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 2.680 Einw./km²
Postleitzahl 28110
INSEE-Code
Website http://www.ville-luce.fr

Kirche Saint-Pantaléon

LageBearbeiten

Nordöstlich der Gemeinde liegen Amilly, Mainvilliers, nördlich davon Mainvilliers und nordwestlich davon Mainvilliers und Chartres, westlich davon Amilly, östlich davon Chartres, südwestlich davon Fontenay-sur-Eure, südlich und südöstlich davon Luisant.

GeschichteBearbeiten

Der Name Lucé wird auf den lateinischen Namen Lucius zurückgeführt.[1]

WappenBearbeiten

Das Wappen der Gemeinde trägt folgende Blasonierung: Dreigeteilt in Silber, Grün und Rot, im grünen Feld eine goldene Sonne.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2017
Einwohner 6555 11.085 13.721 17.433 18.796 17.701 15.747 15.404
Quellen: Cassini und INSEE

VerkehrBearbeiten

Lucé liegt an der Bahnstrecke Chartres–Bordeaux und wird im Regionalverkehr durch TER-Züge bedient.

PersönlichkeitenBearbeiten

PartnerschaftenBearbeiten

Die Gemeinde Lucé hat Partnerschaften mit folgenden Städten und Gemeinden:[2]

AuszeichnungenBearbeiten

Lucé wurden als Ville fleurie drei Blumen vom Conseil national des villes et villages fleuris verliehen.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Histoire de Lucé
  2. jumelage
  3. Villes et villages fleuris – Eure-et-Loir (Memento des Originals vom 22. April 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.villes-et-villages-fleuris.com

WeblinksBearbeiten

Commons: Lucé – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien