Louisa Lytton

englische Filmschauspielerin

Louisa Claire Lytton (* 7. Februar 1989 in Camden, London)[1] ist eine britische Filmschauspielerin.

LebenBearbeiten

Lytton besuchte die Sylvia Young Theatre School in Marylebone, London. Sie ist eng mit ihren ehemaligen EastEnders Co-Stars Kara Tointon, Lacey Turner und Matt Di Angelo befreundet. Zudem ist sie gut befreundet mit der Sängerin Emma Bunton, die ihre Konkurrentin bei Strictly Come Dancing war.[2] Von Seiten ihrer Mutter ist sie italienischer Abstammung und zudem die Cousine von Lisa Maffia.

Bekannt wurde Lytton 2009 durch den Film American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Births, Marriages & Deaths Index of England & Wales,. Gives name at birth as "Louisa Claire Lytton", and birthdate.
  2. Louisa Lytton. Abgerufen am 2. Juli 2019.