Hauptmenü öffnen

Lot (Handelseinheit)

Handelseinheit beim Devisenhandel und in Futures-Märkten

Das Lot ist die Einheit der Handelsmenge beim Devisenhandel und in Futures-Märkten. Der Begriff stammt aus dem englischen kaufmännischen Sprachgebrauch und steht übersetzt für das Wort Posten.

Am Devisenmarkt (Forex) steht ein (Standard-)Lot bei normalen Kontrakten für 100.000 Einheiten der Basis-Währung; beim Währungspaar EURUSD folglich für 100.000 Euro. Weitere Lot-Größen sind Mini-Lots zu 10.000 Einheiten oder Micro-Lots zu 1.000 Einheiten.

In der Praxis ist zu beachten, dass durch den Leverage-Effekt nicht z. B. 100.000 Währungseinheiten eingesetzt werden müssen, um ein Standard-Lot zu handeln.

QuellenBearbeiten