Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde grenzt im Südosten an den links der Mosel gelegenen Teil von Metz. Das Gemeindegebiet umfasst 6,09 km².

GeschichteBearbeiten

Die Stadt trug 1915–1918 den deutschen Namen Lorringen und 1940–1944 Loringen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2015
Einwohner 799 952 1.224 1.369 1.365 1.433 1.401 1.749

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Lorry-lès-Metz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien