Hauptmenü öffnen

Lorrenzo Manzin

französischer Radrennfahrer
Lorrenzo Manzin Straßenradsport
Lorrenzo Manzin (2015)
Lorrenzo Manzin (2015)
Zur Person
Geburtsdatum 26. Juli 1994
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Straße
Fahrertyp Sprinter
Zum Team
Aktuelles Team Vital Concept-B&B Hotels
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2016

Lorrenzo Manzin (* 26. Juli 1994 in Saint-Denis (Réunion)) ist ein französischer Straßenradrennfahrer. Er gilt als Sprintspezialist.[1]

WerdegangBearbeiten

Lorrenzo Manzin fuhr 2014 als Stagiaire für das Radsportteam FDJ.fr und schloss sich 2015 dem Team als regulärer Fahrer an. In seinem ersten Jahr dort stürzte er bei der Tour Down Under im Januar schwer. Nach einer einmonatigen Rennpause gewann er im April en Sprint des Vorderfeldes beim Eintagesrennen La Roue Tourangelle und damit seinen ersten Wettbewerb des internationalen Kalenders.[1] Im Jahr 2018 wechselte er zum Vital Concept Cycling Club und gewann im selben Jahr eine Etappe der Tour du Limousin.

ErfolgeBearbeiten

2015
2018
2019

TeamsBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b First win for young FDJ sprinter Manzin. cyclingnews.com, 27. April 2015, abgerufen am 11. August 2016 (englisch).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Lorrenzo Manzin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien