Littoral (Kamerun)

Region in Kamerun
Littoral
Küste
Littoral (Küste)
Basisdaten
Hauptstadt: Duala
Fläche: 20.239 km²
Einwohner: 3.355.000 (Berechnung, 2015)
Bevölkerungsdichte: 165,7 Einw./km² (Berechnung, 2015)
ISO 3166-2: CM-LT

Littoral (deutsch Küste, vergl. litoral) ist eine Region Kameruns mit der Hauptstadt Douala.

GeografieBearbeiten

Die Region liegt im Westen des Landes und grenzt im Norden an die Region Ouest / West, im Osten an die Region Centre, im Südosten an die Region Sud / South, im Südwesten an den Atlantik und im Westen an die Region Sud-Ouest / Southwest. Das Wildtierreservat Douala-Edea liegt in der Provinz. An der Grenze zur Nachbarprovinz liegen der 2411 Meter hohe erloschene Vulkan Manengouba und der Mount Kupe, diese bilden die östlichen Grenzen der Bakossi-Berge die zusammen einen Biodiversitätshotspot bilden.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Seit dem Jahr 1976 hat sich die Einwohnerzahl mehr als verdreifacht.

Jahr Einwohnerzahl
Zensus 1976 935.166
Zensus 1987 1.352.833
Zensus 2005 2.510.263
Schätzung 2015 3.355.000

Politische GliederungBearbeiten

 
Bezirke der Küstenregion

Die Region ist in 4 Bezirke unterteilt. In der unteren Tabelle ist dem jeweiligen Bezirk die Bezirkshauptstadt zugeordnet.

Bezirk Bezirkshauptstadt
Moungo Nkongsamba
Nkam Yabassi
Sanaga-Maritime Edéa
Wouri Douala