Litauische Fußballnationalmannschaft (U-17-Junioren)

Das Logo der litauischen Fußballnationalmannschaft.

Die litauische Fußballnationalmannschaft der U-17-Junioren ist die Auswahl litauischer Fußballspieler der Altersklasse U-17. Sie repräsentiert die Lietuvos futbolo federacija auf internationaler Ebene, beispielsweise in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände, aber auch bei der in dieser Altersklasse ausgetragenen Europameisterschaft.

Lietuvos Futbolo Federacija.svg
Verband Lietuvos futbolo federacija
Konföderation UEFA
Cheftrainer Vytautas Vaškūnas (seit 2015)
Co-Trainer Gintaras Krasauskas (seit 2015)
Algirdas Surgautas
(Stand: 2016)

Teilnahme an U-17-EuropameisterschaftenBearbeiten

  • Danemark  2002: nicht qualifiziert
  • Portugal  2003: nicht qualifiziert
  • Frankreich  2004: nicht qualifiziert
  • Italien  2005: nicht qualifiziert
  • Luxemburg  2006: nicht qualifiziert
  • Belgien  2007: nicht qualifiziert
  • Turkei  2008: nicht qualifiziert
  • Deutschland  2009: nicht qualifiziert
  • Liechtenstein  2010: nicht qualifiziert
  • Serbien  2011: nicht qualifiziert
  • Slowenien  2012: nicht qualifiziert
  • Slowakei  2013: nicht qualifiziert
  • Malta  2014: nicht qualifiziert
  • Bulgarien  2015: nicht qualifiziert
  • Aserbaidschan  2016: nicht qualifiziert
  • Kroatien  2017: nicht qualifiziert
  • England  2018: nicht qualifiziert
  • Irland  2019: nicht qualifiziert

WeblinksBearbeiten