Hauptmenü öffnen

Die Liste von Terroranschlägen in Kenia beinhaltet eine Übersicht über in Kenia geschehene, besonders schwere (mindestens 100 Opfer) Terroranschläge.

Inhaltsverzeichnis

ErläuterungBearbeiten

In der Spalte Politische Ausrichtung ist die politische bzw. weltanschauliche Einordnung der Täter angegeben: faschistisch, rassistisch, nationalistisch, nationalsozialistisch, sozialistisch, kommunistisch, antiimperialistisch, islamistisch (schiitisch, sunnitisch, deobandisch, salafistisch, wahhabitisch), hinduistisch. Bei vorrangig auf staatliche Unabhängigkeit oder Autonomie zielender Ausrichtung ist autonomistisch vorangestellt, gefolgt von der Region oder der Volksgruppe und ggf. weiteren Merkmalen der Täter: armenisch, irisch (katholisch), kurdisch, tirolisch, tschetschenisch, dagestanisch, punjabisch (sikhistisch), palästinensisch.

Die Opferzahlen der Anschläge werden farbig dargestellt:

  • unbekannte Anzahl von Toten bzw. Verletzten
  • 0 Tote bzw. Verletzte
  • 1–19 Tote bzw. Verletzte
  • 20–49 Tote bzw. Verletzte
  • 50–99 Tote bzw. Verletzte
  • 100 und mehr Tote bzw. Verletzte
  • 1975Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    01. März 1975 Kenia Anschlag in Nairobi[1] Maskini Liberation Front Sprengstoff Bushaltestelle 27 100

    1980Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    31. Dezember 1980 Kenia Anschlag in Nairobi[2][3] DFLP autonomistisch-palästinensisch Sprengstoff Hotelgebäude 20 85 Israelisch-Palästinensischer Konflikt

    1992Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    10. März 1992 Kenia Anschlag nahe Kericho[4] Speere Dorf 0 32
    12. April 1992 Kenia Anschlag nahe Bungoma[5] Automatische Schusswaffe(n), Brandstiftung Dorf 40 0

    1994Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    07. Mai 1994 Kenia Anschlag in North-Eastern[6] Sprengstoff Lastwagen mit Hilfsgütern 35 0

    1998Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    07. August 1998 Kenia
    Tansania
    USA
    Anschläge in Daressalam und Nairobi[7] al-Qaida, al-Dschihad salafistisch, wahhabitisch, panislamistisch, antikommunistisch, antizionistisch, antisemitistisch Sprengstoff Gebäude 233 (+2) 4085+

    2005Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    12. Juli 2005 Kenia Anschlag in Eastern[8] Schusswaffen Grundschule 44

    2007Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    11. Juni 2007 Kenia Anschlag in Nairobi[9] Selbstmordattentäter Bushaltestelle, Zivilisten 2 (+1) 35 Somalischer Bürgerkrieg

    2008Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    01. Januar 2008 Kenia Anschlag in Eldoret[10] Stichwaffen, Brandstiftung Kirche 50
    04. Januar 2008 Kenia Anschlag in Rift Valley[11] Schusswaffen Stammesmitglieder 30

    2010Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    13. Juni 2010 Kenia Anschlag in Nairobi[12] 3 Granaten Zivilisten 6 109
    20. Dezember 2010 Kenia Anschlag in Nairobi[13] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sprengsatz Bushaltestelle, Zivilisten 2 (+1) 40 Somalischer Bürgerkrieg

    2012Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    01. Januar 2012 Kenia Anschlag in Garissa[14] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Granaten, Schusswaffen Lokale 5 28 Somalischer Bürgerkrieg
    10. März 2012 Kenia Anschlag in Nairobi[15] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Granaten Busbahnhof 4 40 Somalischer Bürgerkrieg
    31. März 2012 Kenia Anschlag in Coast[16] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Granate Zivilisten 2 30 Somalischer Bürgerkrieg
    28. Mai 2012 Kenia Anschlag in Nairobi[17] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sprengsatz Einkaufszentrum 1 37 Somalischer Bürgerkrieg
    01. Juli 2012 Kenia Anschlag in Garissa[18] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sturmgewehre, Granaten Kathedrale, Kirche 18 66 Somalischer Bürgerkrieg
    18. November 2012 Kenia Anschlag in Nairobi[19] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sprengsatz Bus 10 30 Somalischer Bürgerkrieg

    2013Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    26. April 2013 Kenia Anschlag in Bungoma County[20] Zivilisten 0 50 Somalischer Bürgerkrieg
    23. Juni 2013 Kenia Anschlag in Mandera County[21] Panzerfaust Flüchtlingslager 15 21 Somalischer Bürgerkrieg
    21. September 2013 Kenia Anschlag in Nairobi[22] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Automatische Schusswaffen, Granaten, Geiselnahme Einkaufszentrum 67 (+5) 300 Somalischer Bürgerkrieg
    14. Dezember 2013 Kenia Anschlag in Nairobi[23] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sprengsatz Bus 4 36 Somalischer Bürgerkrieg

    2014Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    10. Februar 2014 Kenia Anschlag in Nairobi[24] Macheten, Geiselnahme Schule 1 41 Somalischer Bürgerkrieg
    03. Mai 2014 Kenia Anschlag in Mombasa[25] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sprengsatz Minibus 3 21 Somalischer Bürgerkrieg
    04. Mai 2014 Kenia Anschlag in Nairobi[26] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch 2 Sprengsätze Busse 3 86 Somalischer Bürgerkrieg
    16. Mai 2014 Kenia Anschlag in Nairobi[27] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Autobombe, Sprengsatz Bus, Markt 10 70 Somalischer Bürgerkrieg
    15. Juni 2014 Kenia Anschlag in Lamu County[28] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Schusswaffen, Brandstiftung Dorf 48 3 Somalischer Bürgerkrieg
    01. November 2014 Kenia Anschlag in Turkana County[29] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Schusswaffen Polizisten 22 0 Somalischer Bürgerkrieg
    22. November 2014 Kenia Anschlag in Mandera County[30] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Schusswaffen Nicht-muslimische Zivilisten 28 Somalischer Bürgerkrieg
    02. Dezember 2014 Kenia Anschlag nahe Mandera[31] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Schuss- und Stichwaffen Christliche Zivilisten 36 0 Somalischer Bürgerkrieg

    2015Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    02. April 2015 Kenia Anschlag in Garissa[32] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Sturmgewehre, Sprengstoffgürtel, Granaten Universität, Studenten 148 (+4) 104 Somalischer Bürgerkrieg

    2016Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    01. Juli 2016 Kenia Anschlag in Mandera[33] vermutlich al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Maschinengewehre Busse 0 20 Somalischer Bürgerkrieg

    2019Bearbeiten

    Datum/Beginn Betroffenes Land Anschlag Täter Politische Ausrichtung Mittel Ziel Tote Verletzte Hintergrund
    15. Januar 2019 Kenia Anschlag in Nairobi[34] al-Shabaab wahhabitisch, islamistisch Selbstmordattentäter, Schusswaffen, Geiselnahme Hotelkomplex 21 (+5) 28 Somalischer Bürgerkrieg

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 27. November 2018.
    2. Kenya’s first terror attack caught police unawares, Standard Digital, 9. Oktober 2013 (abgerufen am 28. Juli 2016)
    3. Eintrag in der Global Terrorism Database. Abgerufen am 15. Oktober 2018.
    4. Eintrag in der Global Terrorism Database. Abgerufen am 25. Dezember 2018.
    5. Eintrag in der Global Terrorism Database. Abgerufen am 26. Dezember 2018.
    6. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    7. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 27. November 2018.
    8. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    9. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    10. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 30. September 2018
    11. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 30. September 2018
    12. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 16. Juli 2018.
    13. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    14. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    15. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    16. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    17. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    18. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    19. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    20. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    21. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    22. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 14. Juli 2018.
    23. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 29. August 2018
    24. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    25. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    26. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    27. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    28. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    29. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    30. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    31. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 1. März 2019.
    32. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 13. Juli 2018
    33. Eintrag in der Global Terrorism Database. University of Maryland. Abgerufen am 11. November 2018.
    34. Kenia: Mindestens 14 Tote bei Angriff auf Hotelkomplex. In: tagesschau.de. 16. Januar 2019, abgerufen am 16. Januar 2019.