Hauptmenü öffnen

Liste geographischer Rekorde nach Kontinent

Wikimedia-Liste
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Dieser Artikel listet geographische Rekorde nach Kontinenten geordnet auf. Weltrekorde sind dabei fettgedruckt.

Inhaltsverzeichnis

Kontinente allgemeinBearbeiten

  • Kontinent mit der größten Fläche: Asien: 44,486 Mio. km²
  • Kontinent mit der kleinsten Fläche: Ozeanien: 8,5 Mio. km²
  • Kontinent mit der höchsten Einwohnerzahl: Asien: ca. 4 Mrd. Menschen
  • Kontinent mit der niedrigsten Einwohnerzahl: Antarktika: Im Sommer ca. 4000 und im Winter ca. 1000 Menschen

AfrikaBearbeiten

 
Lage von Afrika

BevölkerungBearbeiten

  • Land mit der höchsten Einwohnerzahl: Nigeria: 131.859.731 Einwohner
  • Land mit der niedrigsten Einwohnerzahl: Seychellen: 80.832 Einwohner
  • Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte: Mauritius 603 Einwohner/km²
  • Land mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte: Namibia, 2,4 Einwohner/km² (Westsahara, 1,8 Einwohner/km²)
  • Metropolregion mit der höchsten Einwohnerzahl: Kairo, Ägypten: 15.707.992 Einwohner
  • Stadt ohne Vorortgürtel mit der höchsten Einwohnerzahl: Lagos, Nigeria: 8.789.120 Einwohner
  • Bevölkerungsreichste Hauptstadt (ohne Metropolregion): Kairo, Ägypten: 7.950.000 Einwohner
  • Bevölkerungsärmste Hauptstadt (inkl. Metropolregion): Victoria, Seychellen: 26.500 Einwohner (Tifariti, Westsahara: 3100 Einwohner)

AsienBearbeiten

 
Lage von Asien

EuropaBearbeiten

 
Lage von Europa
  • Land mit der größten Fläche: Russland: 17.075.400 km² (davon 3.952.550 km² in Europa)
  • Land mit der kleinsten Fläche: Vatikanstadt: 0,44 km²
  • Land mit der höchsten Einwohnerzahl: Russland: 143,6 Mio Einwohner (davon 104,4 Mio in Europa)
  • Land mit der niedrigsten Einwohnerzahl: Vatikanstadt: 842 Einwohner
  • Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte (Stadtstaat): Monaco 18.648 Einwohner/km²
  • Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte (Flächenstaat): Niederlande, 401 Einwohner/km²
  • Land mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte: Island: 3,2 Einwohner/km²
  • Metropolregion mit der höchsten Einwohnerzahl: Moskau, Russland: 14.520.800 Einwohner
  • Stadt ohne Vorortgürtel mit der höchsten Einwohnerzahl: Moskau, Russland: 10.381.222 Einwohner
  • Höchster Berg: Mont Blanc, Frankreich/Italien: 4810 m[1][2]
  • Tiefste Schlucht: Tara-Schlucht in Montenegro
  • Größter See: Ladogasee, Russland: 17.703 km²
  • Tiefster See : Hornindalsvatnet, Norwegen: 514 m
  • Längster Fluss: Wolga, Russland: 3534 km
  • Größte Halbinsel: Skandinavien
  • Größtes Flussdelta: Wolgadelta, 27.224 km²
  • Tiefster Punkt auf dem Festland: Kaspisches Meer, 28 m unter dem Meeresspiegel

NordamerikaBearbeiten

 
Lage von Nordamerika

Australien – OzeanienBearbeiten

 
Lage von Ozeanien

SüdamerikaBearbeiten

 
Lage von Südamerika

Siehe auchBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. vgl. Grenzverlauf auf dem Mont Blanc
  2. Je nach Definition der innereurasischen Grenze kann auch der Elbrus als höchster Berg Europas angesehen werden.
  3. Sofern man den indonesischen Teil der Insel Neuguinea nicht zu Ozeanien zählt, wäre der Mount Wilhelm höchster Berg des Kontinents.