Liste der amtierenden deutschen Landesjustizminister

Wikimedia-Liste

Landesjustizminister leiten die für Rechtspflege zuständige Oberste Landesbehörde in den deutschen Ländern. Der Geschäftsbereich Justiz wird in der Regel in jedem Land durch ein eigenes Justizministerium verwaltet.

Im Rahmen des kooperativen Föderalismus arbeiten die Justizminister der Länder in der Konferenz der Justizministerinnen und Justizminister (kurz: Justizministerkonferenz, JMK) zusammen, an deren Sitzungen auch der für Justiz zuständige Bundesminister regelmäßig teilnimmt. Durch ihre Mitgliedschaft im Bundesrat – insbesondere in dessen Rechtsausschuss – wirken die Justizminister an der Gesetzgebung des Bundes mit.

Amtierende Landesjustizminister der deutschen LänderBearbeiten

Momentan bekleiden 15 Personen (acht Frauen und sieben Männer) das Amt eines Landesjustizministers. Zehn Amtsinhaber gehören den Unionsparteien (CDU/CSU) an, Bündnis 90/Die Grünen stellen drei Ressortchefs, FDP und SPD jeweils einen. In Thüringen ist das Amt im Rahmen der Regierungskrise in Thüringen 2020 derzeit unbesetzt.

Die längste Amtszeit der gegenwärtig amtierenden Landesjustizminister weist Eva Kühne-Hörmann (CDU, seit 2014 in Hessen) auf.

Land Oberste Landesbehörde Amtsinhaber/in Amtsantritt Regierung/en1 Partei Bild
Baden-Württemberg Ministerium der Justiz und für Europa Guido Wolf 12. Mai 2016 Kretschmann II CDU
Bayern Bayerisches Staatsministerium der Justiz Georg Eisenreich 12. November 2018 Söder II CSU
Berlin Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Dirk Behrendt 8. Dezember 2016 Müller II Bündnis 90/Die Grünen
Brandenburg Ministerium der Justiz Susanne Hoffmann 20. November 2019 Woidke III CDU
Bremen Die Senatorin für Justiz und Verfassung Claudia Schilling 15. August 2019 Bovenschulte SPD
Hamburg Justizbehörde Till Steffen 15. April 2015 Scholz II
Tschentscher
Bündnis 90/Die Grünen
Hessen Hessisches Ministerium der Justiz Eva Kühne-Hörmann 18. Januar 2014 Bouffier II
Bouffier III
CDU
Mecklenburg-Vorpommern Justizministerium Katy Hoffmeister 1. November 2016 Sellering III
Schwesig
CDU
Niedersachsen Niedersächsisches Justizministerium Barbara Havliza 20. November 2017 Weil II CDU
Nordrhein-Westfalen Ministerium der Justiz Peter Biesenbach 30. Juni 2017 Laschet CDU
Rheinland-Pfalz Ministerium der Justiz Herbert Mertin 18. Mai 2016 Dreyer II FDP
Saarland Ministerium der Justiz Peter Strobel 1. März 2018 Hans CDU
Sachsen Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Katja Meier 20. Dezember 2019 Kretschmer II Bündnis 90/Die Grünen
Sachsen-Anhalt Ministerium für Justiz und Gleichstellung Anne-Marie Keding 25. April 2016 Haseloff II CDU
Schleswig-Holstein Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung Sabine Sütterlin-Waack 28. Juni 2017 Günther CDU
Thüringen Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz nicht besetzt Kemmerich
1 In den Ländern Berlin, Bremen und Hamburg heißt die Regierung „Senat“, in Bayern und Sachsen „Staatsregierung“ und in den übrigen Ländern „Landesregierung“.

WeblinksBearbeiten

Siehe auchBearbeiten