Hauptmenü öffnen

Liste der Studentenverbindungen in Hannover

Wikimedia-Liste

Inhaltsverzeichnis

Aktive VerbindungenBearbeiten

An der Leibniz Universität Hannover[1], der Medizinischen Hochschule Hannover und/oder der Tierärztlichen Hochschule Hannover sind folgende Studentenverbindungen registriert:

Name Gründung Farben Wappen Zirkel Verband Fechtfrage Mitglieder
Hannoversche Burschenschaft Alt-Germania[2] 1874
schwarz-weiß-rot
verbandsfrei[3] fakultativ schlagend Männer
Hannoversche Burschenschaft Arminia[4] 1898
schwarz-rot-gold auf weiß
    ADB fakultativ schlagend Männer
Turnerschaft Armino-Hercynia[5] 1873
schwarz-gold auf rot
MK freischlagend Männer
Akademische Verbindung Frisia[6] 1902
grün-schwarz auf weiß
  CV nichtschlagend Männer
Hannoversche Burschenschaft Germania[7] 1891
schwarz-rot-gold
ADB fakultativ schlagend Männer
Hannoversche Burschenschaft Ghibellinia-Leipzig[8] 1868
blau-weiß-gold
DB pflichtschlagend Männer
Akademischer Verein Gothia im KV[9] 1876
grün-weiß-gold (f.f.)
KV nichtschlagend Männer
Corps Hannovera[10] 1886
rot-weiß-schwarz
    WSC pflichtschlagend Männer
Corps Hannoverania[11] 1856
hellblau-rot-gold
    WSC pflichtschlagend Männer
Turnerschaft Hansea[12] 1848
hellblau-weiß-dunkelblau
MK freischlagend Männer
A.D.V. Kurfürstin Sophie Charlotte 2006
gold-rot-schwarz
verbandsfrei nichtschlagend Damen
Akademische Landsmannschaft Niedersachsen im CC[13] 1920
braun-weiß-grün
CC pflichtschlagend Männer
Corps Normannia[14] 1859
blau-weiß-grün
    WSC pflichtschlagend Männer
Schwarzburgverbindung Ostfranken zu Hannover[15] 1919
rot-silber-blau
Schwarzburgbund nichtschlagend gemischt
Akademischer Reit-Club Hannover[16] 1888 verbandsfrei nichtschlagend Männer
Akademischer Verein Rheno-Guestphalia 1903
schwarz-weiß-schwarz (f.f.)
KV nichtschlagend gemischt
K.D.St.V. Saxo-Silesia[17] 1887
hellblau-weiß-orange
CV nichtschlagend Männer
Corps Saxonia[18] 1852
grün-weiß-schwarz
    WSC pflichtschlagend Männer
Corps Slesvico-Holsatia[19] 1852
blau-weiß-rot
    WSC pflichtschlagend Männer
K.D.St.V. Teuto-Rhenania im CV[20] 1920
rot-hellblau-violett
    CV nichtschlagend Männer
Hannoversche Burschenschaft Teutonia[21] 1884
rot-silber-grün
NeueDB fakultativ schlagend Männer
Turnerschaft Tuisko[22] 1892
rosa-weiß-hellgrün
MK freischlagend Männer
Akademische Turnverbindung Hannover[23] 1950
hellblau-silber-schwarz (f.f.)
ATB nichtschlagend gemischt
Studentische Vereinigung Universitas[24] 1946 verbandsfrei nichtschlagend gemischt
VDSt Hannover[25] 1881
schwarz-weiß-rot (f.f.)
VVDSt nichtschlagend Männer
A.D.V. Victoria[26] 2006
weiß-gold-braun
Norddeutsches Kartell weiblicher Korporationen (NdK) nichtschlagend Damen
K.St.V. Visurgia[27] 1907
rot-grün-schwarz (f.f.)
KV nichtschlagend gemischt
Hannoverscher Wingolf[28] 1919
violett-weiß-gold
Wingolfsbund nichtschlagend Männer

f.f. = farbenführend, wenn nichts angegeben = farbentragend

Ehemalige/Vertagte VerbindungenBearbeiten

Name Gründung Farben Bemerkung
Corps Alemannia-Thuringia 1865
grün-rot-gold
Aktivenbetrieb 2002 eingestellt, 2006 in Magdeburg restituiert[29]
Akademische Ruderverbindung Angaria[30] 1886
grün-weiß-rot (f.f.)
1972 in "Studentische Rudergemeinschaft Angaria" überführt
Burschenschaft Billung[31] 1919
violett-weiß-grün
ehemals Mitglied im Schwarzburgbund, 1951 in der Studentischen Vereinigung Universitas aufgegangen[32]
Burschenschaft Borussia[33] 1920
grün-rot-gold
1933 mit der Burschenschaft Alsatia Braunschweig fusioniert[34]
ATV Brunnonia 1900
blau-rot-gold (f.f.)
nach dem Zweiten Weltkrieg in der Akademischen Turnverbindung Hannover aufgegangen[35]
AMV Cheruscia Hannover (später SMV Hannover) ?
blaue-weiß-gold
Aktivitas nach 2010 suspendiert, eigenes Haus wurde aufgegeben
Burschenschaft Cheruscia Hannover[36] 1885
rot-silber-blau
nach dem Zweiten Weltkrieg in der Hannoverschen Burschenschaft Teutonia aufgegangen[37]
Hannoversche Burschenschaft Cimbria[38] 1904
schwarz-gold-rot
nach dem Zweiten Weltkrieg in der Hannoverschen Burschenschaft Germania aufgegangen
Sängerschaft Franconia 1920
schwarz-grün-gold
Aktivenbetrieb um 1995 eingestellt
Burschenschaft Gothia Hannover[39] 1902
grün-rot-gold
nach dem Zweiten Weltkrieg in der Hannoverschen Burschenschaft Teutonia aufgegangen[37]
Corps Macaro-Visurgia 1861
grün-rot-schwarz
Aktivenbetrieb um 2000 eingestellt, Tradition durch Corps Alemannia Karlsruhe weitergeführt
Corps Neo-Hannovera 1892
rot-weiß-schwarz
Abspaltung der Hannovera, 1919 zum Corps Hannovera wiedervereinigt
ATV Nordmark[40] 1921
dunkelblau-silber-hellblau (f.f.)
nach dem Zweiten Weltkrieg in der Akademischen Turnverbindung Hannover aufgegangen[35]
Corps Ostfalia 1869
blau-weiß-orange
Aktivenbetrieb 1972 eingestellt, AHV 1987 mit Corps Hannovera fusioniert[10]
Unitas Langobardia[41] 1920
weiß-blau-gold (f.f.)
Aktivenbetrieb um 1995 eingestellt
Hannoversche Burschenschaft Wattia 1896
grün-weiß-rot
ehemals Mitglied im BDIC, 2013 aufgelöst

LiteraturBearbeiten

  • Ernst Hans Eberhard: Handbuch des studentischen Verbindungswesens. Leipzig, 1924/25, S. 137–141, 151–152.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Studentische Gruppierungen der Leibniz Universität Hannover
  2. http://www.alt-germania.de/
  3. Alt-Germania. Hannoversche Burschenschaft Alt-Germania, abgerufen am 22. Dezember 2016.
  4. http://www.hb-arminia.de
  5. http://www.armino-hercynia.de/
  6. http://www.avfrisia.de/
  7. http://www.hbgermania.de
  8. http://ghibellinia-leipzig.de/
  9. http://www.avgothia.de
  10. a b http://www.hannovera.de
  11. http://www.hannoverania.de
  12. http://turnerschaft-hansea.de/
  13. http://www.al-niedersachsen.de
  14. http://www.corps-normannia-hannover.de/
  15. http://www.ostfranken.de
  16. http://www.arc-hannover.de
  17. http://www.saxo-silesia.de
  18. http://www.saxonia-hannover.de
  19. http://www.corps-slesvico-holsatia.de/
  20. http://www.teuto-rhenania.de
  21. http://www.teutonia.org/
  22. http://www.tuisko.de/
  23. https://atv-hannover.de/
  24. http://www.universitas-ev.de
  25. http://www.vdst-hannover.de/
  26. http://www.adv-victoria.net/
  27. https://de-de.facebook.com/Visurgia
  28. http://hvwingolf.ibk.me/
  29. http://www.alemannia-thuringia.de/
  30. http://www.angaria.de/index.php/vereinsgeschichte/
  31. http://couleurkarte.org/datenbank/Deutschland/Billung-Hannover.htm
  32. http://www.universitas-ev.de/index.php?seite=geschichte
  33. http://couleurkarte.org/datenbank/Deutschland/Borussia-Hannover.htm
  34. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 1. Februar 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.arminia-gothia.de
  35. a b https://atv-hannover.de/ueber-uns
  36. http://couleurkarten.berliner-burschenschaft.de/Hannover/B_Cheruscia.html (Memento vom 1. Februar 2015 im Internet Archive)
  37. a b Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 1. Februar 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.teutonia.org
  38. http://couleurkarten.berliner-burschenschaft.de/Hannover/B_Cimbria.html (Memento vom 1. Februar 2015 im Internet Archive)
  39. http://couleurkarten.berliner-burschenschaft.de/Hannover/B_Gothia.html (Memento vom 1. Februar 2015 im Internet Archive)
  40. http://couleurkarte.org/datenbank/Deutschland/Nordmark-Hannover.htm
  41. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 3. Februar 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/neu.unitas-muenchen.de