Liste der Stadtbezirke von Shanghai

Wikimedia-Liste
Das administrative Stadtgebiet – im Norden die Kernstadt (Puxi)

Die Liste der Stadtbezirke von Shanghai bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der Stadtbezirke der chinesischen Stadt Shanghai. Aufgeführt sind auch die Fläche, die Bevölkerungsdichte und die Lage des Bezirkes in der Stadt Shanghai.

Die regierungsunmittelbare Stadt Shanghai in der Volksrepublik China unterteilt sich in 15 Stadtbezirke und einen „neuen“ Stadtbezirk. Das Verwaltungsgebiet Shanghais stellt kein zusammenhängendes Stadtgebiet dar, sondern wäre mit seiner außerhalb der Kernstadt (hohe Bebauungsdichte und geschlossene Ortsform) dominierenden ländlichen Siedlungsstruktur eher mit einer kleinen Provinz vergleichbar. Das städtische Siedlungsgebiet (urban area) gliedert sich in die westlich vom Huangpu-Fluss gelegene Innenstadt (Puxi) und den östlich davon gelegenen Stadtbezirk Pudong. Dazu kommen noch die inneren Vororte Baoshan, Minhang und Jiading.

StadtgliederungBearbeiten

InnenstadtBearbeiten

 
Lage der Innenstadt (Puxi) in Shanghai

Die Innenstadt (Puxi) unterteilt sich in sieben Stadtbezirke:

Die ehemaligen Stadtbezirke Luwan und Zhabei wurden am 2011 bzw. 2015 aufgelöst und dem Stadtbezirk Huangpu bzw. Jing’an angegliedert.

PeripherieBearbeiten

In der nahen Umgebung des Stadtzentrums befinden sich vier weitere Stadtbezirke. Diese wurden zwischen 1988 und 1992 aus Kreisen in Stadtbezirke umgewandelt:

  • Baoshan (宝山区 Bǎoshān Qū) – Kreis Baoshan bis 1988,
  • Minhang (闵行区 Mǐnháng Qū) – Kreis Minhang bis 1992,
  • Jiading (嘉定区 Jiādìng Qū) – Kreis Jiading bis 1992,
  • Neuer Stadtbezirk Pudong (浦东新区 Pǔdōng Xīn Qū) – bis 1992: Kreis Chuansha; 2009: erweitert um die Fläche des aufgelösten Stadtbezirks Nanhui (南汇区 Nánhuì Qū).

Ländliche UmgebungBearbeiten

Fünf Stadtbezirke, diese wurden zwischen 1992 und 2016 von Kreisen in Stadtbezirke umgewandelt, liegen weiter entfernt von der Innenstadt in den ländlichen Gebieten außerhalb der Kernstadt:

  • Stadtbezirk Jinshan (金山区 Jīnshān Qū) – Kreis Jinshan bis 1992,
  • Stadtbezirk Songjiang (松江区 Sōngjiāng Qū) – Kreis Songjiang bis 1997,
  • Stadtbezirk Qingpu (青浦区 Qīngpǔ Qū) – Kreis Qingpu bis 1999,
  • Stadtbezirk Fengxian (奉贤区 Fèngxián Qū) – Kreis Fengxian bis 2001,
  • Stadtbezirk Chongming (崇明区 Chóngmíng Qū) – Kreis Chongming bis 2016.

Tabelle der StadtbezirkeBearbeiten

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: gibt nicht aktuelle Gliederung wieder
Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Die Tabelle enthält die Ergebnisse der Volkszählungen vom 30. Juni 1964, 1. Juli 1982, 1. Juli 1990, 1. November 2000 und 1. November 2010.[1] Außerdem sind die Fläche und die Bevölkerungsdichte aufgeführt. Die Angaben beziehen sich auf alle in Shanghai registrierten Bewohner. Dazu gehören die Personen mit ständigem Wohnsitz (戶口 / 户口, hùkǒu) und die temporären Einwohner (流動人口 / 流动人口, liúdòng rénkǒu) mit befristeter Aufenthaltsgenehmigung (暫住證 / 暂住证, zànzhùzhèng).

(VZ = Volkszählung)

Transkription
Chinesisch
Fläche
in km²
VZ 1964
VZ 1982
VZ 1990
VZ 2000
VZ 2010
Ew./km²
Karte
Bild
Baoshan 宝山 270,99 414.100 436.300 658.900 1.227.978 1.904.886 7.029    
Changning 长宁 38,30 388.900 402.900 585.400 702.209 690.571 18.031    
Chongming 崇明 1.185,49 555.300 755.500 736.200 648.912 703.722 594    
Fengxian 奉贤 687,39 366.700 507.500 526.700 624.285 1.083.463 1.576  
Hongkou 虹口 23,48 825.600 779.500 879.700 860.726 852.476 36.306    
Huangpu 黄浦 12,41 1.473.000 1.357.300 1.559.100 574.533 429.891 34.641    
Jiading 嘉定 464,20 421.200 521.300 536.600 753.070 1.471.231 3.169    
Jing’an 静安 7,62 557.400 519.400 486.600 305.329 246.788 32.387    
Jinshan 金山 586,05 232.200 498.300 554.100 580.377 732.410 1.250    
Luwan 卢湾 8,05 542.100 499.100 475.800 328.918 248.779 30.904    
Minhang 闵行 370,75 490.600 666.500 608.100 1.217.309 2.429.372 6.553    
Pudong 浦东 1.210,41 1.069.100 1.321.200 1.171.400 3.188.445 5.044.430 4.168    
Putuo 普陀 54,83 552.700 560.100 796.200 1.051.672 1.288.881 23.507    
Qingpu 青浦 670,14 342.100 433.000 461.600 595.863 1.081.022 1.613    
Songjiang 松江 605,64 502.100 478.200 511.500 641.156 1.582.398 2.613    
Xuhui 徐汇 54,76 521.800 502.300 776.600 1.064.645 1.085.130 19.816    
Yangpu 杨浦 60,73 893.400 814.500 1.124.500 1.243.757 1.313.222 21.624    
Zhabei 闸北 29,26 668.100 644.100 712.900 798.620 830.476 28.383    
Shanghai 上海 6.340,50 10.816.500 11.859.700 13.341.900 16.407.804 23.019.148 3.630

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Shanghai Statistics: Shanghai Statistical Yearbook (Memento des Originals vom 18. Januar 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stats-sh.gov.cn