Hauptmenü öffnen

Liste der SPNV-Linien in Niedersachsen

Wikimedia-Liste

Die Liste der SPNV-Linien in Niedersachsen enthält die im Linienverkehr fahrenden Zugverbindungen des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) in Niedersachsen und grenzüberschreitende Linien. Mit dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 wurden landesweit mit den Aufgabenträgern der Nachbarländer abgestimmte Liniennummern eingeführt. (Stand: Dezember 2018)

Legende:

Hält nur an wichtigen Stationen

Hält meist nur an wichtigen Stationen
Hält überall, Grundangebot im Nahverkehr
Hält meist überall, dichtere Haltestellenabstände als RB
Hält meist überall, dichtere Haltestellenabstände als RB

  • Linien oder -abschnitte mit einer Frequenz < 60 Minuten, meistens im 30-Minuten-Takt, sind fett dargestellt.
  • Linien oder -abschnitte mit einer Frequenz > 60 Minuten, meistens im 120-Minuten-Takt, sind kursiv dargestellt.
  • Linien oder -abschnitte außerhalb Niedersachsens sind kleiner dargestellt.
  • Linien oder -abschnitte, die nicht mit Nahverkehrsfahrkarten benutzt werden können, sind durchgestrichen.

Regional-ExpressBearbeiten

Linie Linienverlauf Kursbuch-Nr. Fahrzeuge im Regelbetrieb Verkehrs­unternehmen
RE1 HannoverNienburg (Weser)Verden (Aller)Bremen – Oldenburg (Oldb) – Leer (Ostfriesl) – Emden – Norddeich Mole 380, 390 146.1 + 7 Doppelstockwagen DB Regio Nord
RE1 (TH) GöttingenLeinefeldeGothaErfurtGeraGlauchau 600, 611 1–3 × 612 DB Regio Südost
RE2 Uelzen – Celle – Hannover – Sarstedt – Kreiensen – Northeim (Han) – Göttingen 110, 350 146.2 + 6 Doppelstockwagen metronom
RE2 (TH) Kassel-Wilhelmshöhe – Hann. Münden – Leinefelde – Bad Langensalza – Erfurt 601, 603, 611 1 × 642 DB Regio Südost
RE3 HamburgLüneburg – Uelzen – Hannover 110 146.1 + 7 Doppelstockwagen metronom
RE4 Hamburg – Buchholz – Tostedt – Rotenburg (Wümme)Bremen 120 146.1 + 7 Doppelstockwagen metronom
RE4 (ST) GoslarVienenburgWernigerode – Halberstadt – Aschersleben – Halle (Saale) 330 1648 Abellio Rail Mitteldeutschland
RE5 Hamburg – Buxtehude – StadeCuxhaven 121 246 + 5 Doppelstockwagen Start Unterelbe
RE6 (ST) Wolfsburg – Oebisfelde – Haldensleben – Magdeburg 308 1648 Abellio Rail Mitteldeutschland
RE8 Bremerhaven-LeheBremerhaven – Osterholz-Scharmbeck – Bremen – Verden (Aller) – Nienburg (Weser) – Hannover 125, 380 146.1 + 6 Doppelstockwagen DB Regio Nord
RE9 Bremerhaven-Lehe – Bremerhaven – Osterholz-Scharmbeck – BremenDiepholzOsnabrück 125, 385 146.1 + 5 Doppelstockwagen DB Regio Nord
RE9 (ST) Kassel-Wilhelmshöhe – Hann. Münden – Leinefelde – Nordhausen – Sangerhausen – Halle (Saale) 590 1–2 × 442 Abellio Rail Mitteldeutschland
RE10 Bad Harzburg – Goslar – Salzgitter-RingelheimHildesheim – Hannover 320 1–3 × 622 Erixx
RE15 Emden Außenhafen – Leer (Ostfriesl) – Meppen – Lingen (Ems)RheineMünster (Westf) (Niedersachsen-Ticket komplett gültig) 395, 410 1–2 × 1428 Westfalenbahn
RE18 Wilhelmshaven – Oldenburg (Oldb) – Cloppenburg – Bramsche – Osnabrück 392 1–3 × 648/1648 NordWestBahn
RE19 Wilhelmshaven – Oldenburg (Oldb) – Delmenhorst – Bremen 390, 392 1–3 × 648/1648 NordWestBahn
RE20 Uelzen – Salzwedel – Hohenwulsch – Stendal – Tangerhütte – Magdeburg 305 146 + 3 Doppelstockwagen DB Regio Südost
RE21 Goslar – Vienenburg – Wernigerode – Halberstadt – Oschersleben (Bode) – Magdeburg 330 1648 Abellio Rail Mitteldeutschland
RE30 Wolfsburg – Gifhorn – Lehrte – Hannover 300 1–2 × 1440 metronom
RE 35[1] Leer (Ostfriesl)Emden – Norddeich Mole oder Emden Außenhafen 390, 396 101 / 120 + Intercity-Wagen DB Fernverkehr
RE50 Wolfsburg – Braunschweig – Hildesheim 301, 313 1–2 × 1440 metronom
RE 56
[2][3]
BremenOldenburg (Oldb) – Leer (Ostfriesl) – Emden – Norddeich Mole 390 146.5 + 5 Intercity2-Doppelstockwagen DB Fernverkehr
RE60 Braunschweig – Peine – Hannover – Minden (Westf) – Melle – Osnabrück – Rheine (Niedersachsen-Ticket komplett gültig) 310, 370, 375 1 × 445 Westfalenbahn
RE70 Braunschweig – Peine – Hannover – Minden (Westf) – HerfordBielefeld (Niedersachsen-Ticket Braunschweig–Herford gültig) 310, 370 1 × 445 Westfalenbahn
RE78 Nienburg (Weser) – Minden (Westf) – Herford – Bielefeld (Niedersachsen-Ticket Nienburg–Herford gültig) 124, 370 427, 428, 429, 2429 Eurobahn
RE83 Lüneburg – BüchenLübeckKiel 145 1–2 × 648 DB Regio Nord

RegionalbahnBearbeiten

Linie Linienverlauf Kursbuch-Nr. Fahrzeuge im Regelbetrieb Verkehrs­unternehmen
RB31 Hamburg – Maschen – Lüneburg 110 146.2 + 6 Doppelstockwagen metronom
RB32 Lüneburg – Dahlenburg – Dannenberg Ost 112 1 × 622 Erixx
RB33 Buxtehude – Bremervörde – Bremerhaven – Dorum – Cuxhaven 122, 125 1–3 × 648, teilweise 654 EVB
RB35 Wolfsburg – Oebisfelde – Gardelegen – Stendal 301 1–2 × 1648 Abellio Rail Mitteldeutschland
RB36 Wolfsburg – Oebisfelde – WegenstedtHaldensleben – Barleben – Magdeburg 308 1648 Abellio Rail Mitteldeutschland
RB37 Bremen – Langwedel – Soltau – Uelzen 116 1 × 648 (in der HVZ 2-fach) Erixx
RB38 Buchholz (Nordheide) – Soltau – Walsrode – Hannover 123 1–3 × 648 Erixx
RB40 Braunschweig – Helmstedt – Eilsleben – Magdeburg – Burg 310 146 + 3 Doppelstockwagen
648[4] (HVZ)
DB Regio Südost
RB41 Hamburg – Buchholz – Tostedt – Rotenburg (Wümme) – Bremen 120 146.2 + 5 Doppelstockwagen metronom
RB42 Braunschweig – Wolfenbüttel – Vienenburg – Bad Harzburg (Braunschweig – Vienenburg vereinigt mit RB43) 353 1 × 622 Erixx
RB43 Braunschweig – Wolfenbüttel – Vienenburg – Goslar (Braunschweig – Vienenburg vereinigt mit RB42) 353 1 × 622 Erixx
RB44 Braunschweig – Salzgitter-Immendorf – Salzgitter-Lebenstedt 352 640, 648 DB Regio Nord
RB45 Braunschweig – Wolfenbüttel – Schöppenstedt 312 1 × 648 DB Regio Nord
RB46 Braunschweig – SeesenHerzberg (Harz) 358 1–2 × 648 DB Regio Nord
RB47 Braunschweig – Gifhorn – Wittingen – Uelzen 115 1–2 × 622 Erixx
RB48 Braunschweig – Salzgitter-Lebenstedt 352 640, 648 DB Regio Nord
RB56 Bad Bentheim – Nordhorn – Neuenhaus 648 Bentheimer Eisenbahn
RB57 (Leer – )[5] Weener – Nieuweschans – Groningen 397 1 × GTW 2/6, 1 × GTW 2/8 Arriva PLC
RB58 Osnabrück – Bramsche – Vechta – Delmenhorst – Bremen 394 1–3 × 648/1648 NordWestBahn
RB59 Wilhelmshaven – Sande – Jever – Wittmund – Esens 393 1–3 × 648/1648 NordWestBahn
RB61 Bielefeld – Herford – BündeOsnabrück – Rheine – Bad Bentheim – Hengelo (NL) (Niedersachsen-Ticket Hengelo–Herford gültig) 370, 375, 386 1 × 2429 Eurobahn
RB66 Osnabrück – Hasbergen – Lengerich – Münster (Westf) 385 1 × 429, 1 × 427, 429 + 427 Eurobahn
RB75 Osnabrück – Dissen-Bad RothenfeldeHalle (Westf) – Bielefeld 402 1–2 × 643 NordWestBahn
RB76 Rotenburg (Wümme) – Verden (Aller) 124 1 × 628 EVB
RB77 Hildesheim – HamelnLöhne – Bünde (Niedersachsen-Ticket komplett gültig) 372 1–2 × 648 NordWestBahn
RB79 Hildesheim – Bodenburg 373 1–2 × 648 NordWestBahn
RB80 Göttingen – Northeim – Herzberg (Harz) – Nordhausen 357 1 × 648 (teilweise Doppeltraktion) DB Regio Nord
RB81 Bodenfelde – Northeim – Herzberg (Harz) – Nordhausen 356.1 & 357 1 × 648 (teilweise Doppeltraktion) DB Regio Nord
RB82 Göttingen – Northeim – Kreiensen – Seesen – Goslar – Bad Harzburg 350, 358 & 354 1 × 648 (teilweise Doppeltraktion) DB Regio Nord
RB84 Kreiensen – Holzminden – Höxter – OttbergenPaderborn (Niedersachsen-Ticket Kreiensen–Ottbergen gültig) 403 1–2 × 643 NordWestBahn
RB85 Göttingen – Bodenfelde – Ottbergen – Paderborn (Niedersachsen-Ticket Göttingen–Ottbergen gültig) 356 1 × 643 NordWestBahn
RB86 (Göttingen – Northeim –) Einbeck-Salzderhelden – Einbeck Mitte 350, 351 1 × 640 DB Regio Nord
RB7 (NVV) Göttingen – Eichenberg – BebraBad HersfeldFulda 613 1 × 427, 1 × 428 Cantus
RB8 (NVV) Göttingen – Eichenberg – Hann. Münden – Kassel 611 1 × 427, 1 × 428 Cantus

S-BahnBearbeiten

Linie Linienverlauf Kursbuch-Nr. Fahrzeuge im Regelbetrieb Verkehrs­unternehmen
S 1 Minden (Westf) – Stadthagen – Wunstorf – Hannover – Weetzen – Haste 360.1 424, 425 DB Regio Nord
S 2 Nienburg (Weser) – Wunstorf – Hannover – Weetzen – Bad Nenndorf – Haste 360.2 424, 425 DB Regio Nord
S 3 Hildesheim – Lehrte – Hannover 360.3 424, 425 DB Regio Nord
S 4 Hildesheim – Sarstedt – Hannover Messe/LaatzenHannover – Langenhagen – Bennemühlen 360.4 424, 425 DB Regio Nord
S 5 Hannover Flughafen – Hannover – Weetzen – Hameln – Bad Pyrmont – Altenbeken – Paderborn 360.5 424, 425 DB Regio Nord
S 6 Celle – Burgdorf – Hannover 360.6.7 424, 425 DB Regio Nord
S 7 Celle – Burgdorf – Lehrte – Hannover 360.6.7 424, 425 DB Regio Nord
S 8 Hannover Flughafen – Hannover – Hannover Messe/Laatzen DB Regio Nord
S 21 Hannover – Weetzen – Barsinghausen 360.2 424, 425 DB Regio Nord
S 51 Seelze – Hannover – Springe – Hameln 360.5 424, 425 DB Regio Nord
RS 1 Verden (Aller) – Achim – Bremen – Bremen-Burg – Bremen-Vegesack – Bremen-Farge 380, 126, 127 440 NordWestBahn
RS 2 Bremerhaven-Lehe – Bremerhaven – Osterholz-Scharmbeck – BremenTwistringen 125, 385 440 NordWestBahn
RS 3 Bremen – Delmenhorst – Hude – Oldenburg (Oldb) – Bad Zwischenahn 390 440 NordWestBahn
RS 4 Bremen – Delmenhorst – Hude – Nordenham 391 440 NordWestBahn
  Stade – Buxtehude – Hamburg-HarburgHamburg-AltonaPinneberg 101.3 474, 490 S-Bahn Hamburg

Zukünftige ÄnderungenBearbeiten

Die folgende Tabelle zeigt alle beschlossenen Änderungen zu zukünftigen Fahrplanwechseln:

Linie Linienverlauf Veränderung Fahrzeugeinsatz Belege
Fahrplanwechsel 2019/20
(15. Dezember 2019)
RE2 (NRW) DüsseldorfEssen(Ruhr) – Münster – Osnabrück DB Regio NRW [Zuk. Änd 1]
Fahrplanwechsel 2021/22
(11. Dezember 2021)
S 1 Minden – Wunstorf – Hannover – Haste Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 2 Nienburg – Wunstorf – Hannover – Haste Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 3 Hildesheim – Lehrte – Hannover Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 4 Hildesheim – Sarstedt – Hannover – Langenhagen – Bennemühlen Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 5 Hannover Flughafen – Hannover – Weetzen – Hameln – Bad Pyrmont – Paderborn Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 6 Celle – Burgdorf – Hannover Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 7 Celle – Burgdorf – Lehrte – Hannover Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 8 Flughafen – Hannover – Messe/Laatzen Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 21 Hannover – Weetzen – Barsinghausen Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]
S 51 Seelze – Hannover – Springe – Hameln Neuvergabe an NordWestBahn FLIRT XL, 425 [Zuk. Änd 2][Zuk. Änd 3]

Durchgeführte ÄnderungenBearbeiten

Linie Linienverlauf Veränderung Fahrzeugeinsatz Belege
Fahrplanwechsel 2015/2016
RE4 Goslar – Halle Übernahme durch Transdev Sachsen-Anhalt (davor DB Regio Südost) 648 [Zuk. Änd 4]
RE9 Kassel-WilhelmshöheHalle Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor DB Regio Südost) 442 [Zuk. Änd 5]
RE15 Münster – Emden Außenhafen Übernahme durch Westfalenbahn (davor DB Regio Nord) 428 [Zuk. Änd 6]
[Zuk. Änd 7]
RE30 Hannover – Wolfsburg Übernahme durch metronom (davor DB Regio Nord) 1440 [Zuk. Änd 8]
RB35 Wolfsburg – Stendal Entfall des Abschnitts Braunschweig – Wolfsburg, Ersatz durch RE50 642
RB48 Braunschweig – Fallersleben – Wolfsburg Ersatz durch RE50
RB50 Braunschweig – Hildesheim Ersatz durch RE50
RE50 Hildesheim – Wolfsburg Ersetzt RB48 und RB50, Übernahme durch metronom (davor DB Regio Nord) 1440 [Zuk. Änd 8]
RE60 Braunschweig – Rheine Übernahme durch Westfalenbahn (davor DB Regio Nord) 445 [Zuk. Änd 9]
RE70 Braunschweig – Bielefeld Übernahme durch Westfalenbahn (davor DB Regio Nord) 445 [Zuk. Änd 9]
Fahrplanwechsel 2016/2017
RB85 Göttingen – Paderborn Verlängerung nach Paderborn und Flügelzugkonzept mit RB84 in Ottbergen [Zuk. Änd 10]
Fahrplanwechsel 2017/2018
RE9 (ST) Kassel – Hann Münden – Halle (Saale) Verkürzte Linienführung
RB48 Braunschweig – Salzgitter-Lebenstedt Neueinrichtung im Stundentakt 648 [6]
RB61 Bielefeld – Osnabrück – Hengelo Übernahme durch Eurobahn (davor Westfalenbahn), Verlängerung nach Hengelo (NL) [Zuk. Änd 11]
RB66 Osnabrück – Münster (Westf) Übernahme durch Eurobahn (davor Westfalenbahn) [Zuk. Änd 11]
RE78 Nienburg (Weser) – Minden (Westf) – Bielefeld Übernahme durch Eurobahn (davor DB Regio Nord), verkehrt auch am Wochenende [Zuk. Änd 11]
Fahrplanwechsel 2018/2019
RE4 (ST) Goslar – Halberstadt – Halle (Saale) Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor Transdev Sachsen-Anhalt) 648 [Zuk. Änd 12]
[Zuk. Änd 13]
RE5 Hamburg – Buxtehude – Stade – Cuxhaven Übernahme durch Start Unterelbe (davor metronom) 246 + 5 Doppelstockwagen [Zuk. Änd 14]
RE6 (ST) Wolfsburg – Haldensleben – Magdeburg Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor DB Regio Südost) 648 [Zuk. Änd 12]
[Zuk. Änd 13]
RE21 Goslar – Halberstadt – Magdeburg Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor Transdev Sachsen-Anhalt) 648 [Zuk. Änd 12]
[Zuk. Änd 13]
RB35 Wolfsburg – Gardelegen – Stendal Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor DB Regio Südost) 648 [Zuk. Änd 12]
[Zuk. Änd 13]
RB36 Wolfsburg – Haldensleben – Magdeburg Übernahme durch Abellio Rail Mitteldeutschland (davor DB Regio Südost) 648 [Zuk. Änd 12]
[Zuk. Änd 13]
RB38 Hamburg-Harburg – Buchholz (Nordheide) – Soltau – Walsrode – Hannover Verlängerung nach Hamburg-Harburg an Wochenenden 648 [Zuk. Änd 15]
RB56 Bad Bentheim – Nordhorn – Neuenhaus Reaktivierung und Übernahme durch die Bentheimer Eisenbahn 648 [Zuk. Änd 16]
RE60/RE70 Rheine/Bielefeld – Minden – Hannover – Lehrte – Braunschweig Einführung des Halbstundentakts zwischen Hannover und Braunschweig 445 [Zuk. Änd 17]
RB86 Einbeck Stadt – Einbeck-Salzderhelden (– Göttingen) Reaktivierung und Übernahme durch DB Regio Nord 640 [Zuk. Änd 18][7]
Belege:
  1. 15. Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Personennahverkehr Westfalen-Süd, SPNV-Leistungsveränderungen ab 2020. Zweckverband Nahverkehr Westfalen – Lippe NWL
  2. a b c d e f g h i j LNVG, Pressemitteilung: Nord-West-Bahn erhält Zuschlag für die S-Bahn Hannover, 6. November 2018 (Memento vom 7. November 2018 im Internet Archive)
  3. a b c d e f g h i j STADLER Rail, Pressemitteilung, Stadler gewinnt Auftrag für 64 FLIRT für die S-Bahn Hannover, 7. November 2018
  4. NASA, Zuschlag im Vergabeverfahren „RX Halle (Saale) – Goslar“ (Memento vom 20. Oktober 2014 im Internet Archive)
  5. NASA, Zuschlag an Abellio für Bahnnetz Saale-Thüringen-Südharz erteilt
  6. ZVM Pressemitteilung, WestfalenBahn gewinnt „Emsland-Linie“
  7. Stadler Rail Referenzen, Flirt für die Westfalenbahn
  8. a b ZGB Presseinformation, ZGB erteilt Metronom den Zuschlag für ENNO
  9. a b Pressemitteilung des NWL, Westfalenbahn gewinnt „Mittelland“
  10. Pressemitteilung der Deutschen Bahn, Modernisierung des Bahnhofs Ottbergen
  11. a b c Pressemitteilung des ZVM, Eurobahn neuer Betreiber des Teutoburger Wald-Netzes
  12. a b c d e Zuschlag für Dieselnetz Sachsen-Anhalt an Abellio rechtskräftig
  13. a b c d e Sachsen-Anhalt: Zuschlag für Dieselnetz an Abellio rechtskräftig
  14. Der Metronom fährt bald nicht mehr nach Cuxhaven. In: Hamburger Abendblatt. 30. September 2016, abgerufen am 2. Oktober 2016.
  15. Niedersachsen: Zusatzleistungen für erixx
  16. ted.europa.eu Ankündigung der Direktvergabe im europäischen Amtsblatt
  17. Zug nach Braunschweig fährt ab Dezember alle 30 Minuten
  18. ted.europa.eu Ankündigung der Direktvergabe im europäischen Amtsblatt

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kursbuch. Abgerufen am 17. September 2018.
  2. Kursbuchstrecke 390 im elektronischen Kursbuch 2015
  3. IC/EC-Nutzung im Verbundraum. Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen, abgerufen am 7. Januar 2015.
  4. Deutsche Bahn verbindet im Auftrag des Regionalverbandes Salzgitter und Braunschweig im 30-Minuten-Takt (Memento vom 23. April 2018 im Internet Archive)
  5. Sperrung. Arriva, 1. August 2018, abgerufen am 1. August 2018 (deutsch, niederländisch).
  6. Takt Niedersachsen 2017/4
  7. Ilmebahnstrecke: Historische Brücke ist nicht zu retten. 31. Oktober 2016, abgerufen am 31. Oktober 2017.

WeblinksBearbeiten

NetzkartenBearbeiten