Hauptmenü öffnen

Liste der Rekordtorschützen in Fußball-Länderspielen

Wikimedia-Liste

Die Liste der Rekordtorschützen in Länderspielen führt, getrennt nach Kontinenten, die jeweiligen Rekordtorschützen (nach der Anzahl der Tore) der einzelnen Länder in A-Länderspielen, soweit bekannt, auf.

Erklärungen

  • Land: In Klammern steht die Anzahl der Spieler mit mindestens 30 Toren; kursiv gesetzte Mannschaften sind nicht mehr existent oder keine FIFA-Mitglieder.
  • Spieler: Fett gesetzte Spieler sind noch aktiv, kursiv gesetzte wurden aber in den letzten 6 Monaten nicht mehr in der Nationalmannschaft eingesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Afrika (CAF)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[1] OL[2]
Agypten  Ägypten (6) Hossam Hassan* 1966 67 169[3] 0,40 21,9 39,5 0 11 NT
Algerien  Algerien (1) Abdelhafid Tasfaout 1969 34 079 0,43 24,7 33,9 NT 2 NT
Angola  Angola (2) Fabrice Maceio „Akwá“ 1977 39 078 0,50 17,9 29,0 0 0 NT
Benin  Benin (0) Stéphane Sességnon 1984 22 073 0,30 21,3 NT 0 NT
Botswana  Botswana (0) Jerome Ramatlhakwane 1985 24 061 0,39 21,5 NT 0 NT
Burkina Faso  Burkina Faso (1) Moumouni Dagano 1985 34 083 0,41 17,6 31,8 NT 1 NT
Burundi  Burundi (0) Fiston Razak 1991 17 041 0,41 22,2 NT NT NT
Dschibuti  Dschibuti (0) Ahmed Daher 1982 04 014 0,29 25,2 26,2 NT NT NT
Elfenbeinküste  Elfenbeinküste (2) Didier Drogba 1978 65[4] 105 0,62 24,9 36,3 2 11 NT
Gabun  Gabun (0) Pierre-Emerick Aubameyang 1989 24 059 0,41 19,8 NT 5 NT
Ghana  Ghana (2) Asamoah Gyan* 1985 51 107[5] 0,48 18,0 6 8 NT
Guinea  Guinea (0) Pascal Feindouno 1981 28+ 067+ <0,42 19,1 28,3 NT 8 NT
Kamerun  Kamerun (3) Samuel Eto’o 1981 56 118 0,47 16,4 33,2 3 18* 1[6]
Kap Verde  Kap Verde (0) Héldon Ramos[7] 1988 15 051 0,29 20,8 NT 2 NT
Kenia  Kenia (1) Dennis Oliech 1985 34 072 0,47 17,6 28,0 NT 1 NT
Komoren  Komoren (0) Ben Nabouhane 1989 08 16 0,50 26,8 NT NT NT
Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo (0) Dieumerci Mbokani 1985 18 41 0,44 20,0 NT 5 NT
Kongo Republik  Republik Kongo (0) Thievy Bifouma 1992 15 030 0,50 22,3 26,5 NT NT NT
Malawi  Malawi (1) Kinnah Phiri 1954 71[8] 115[9] 0,62 19,2 26,7 NT NT NT
Mali  Mali (0) Seydou Keïta* 1980 25 102 0,24 22,0 NT 8 NT
Mauritius  Mauritius (0) Daniel Imbert unbekannt 17 52 0,33 unbekannt unbekannt NT 2 NT
Mosambik  Mosambik (0) Tico-Tico 1973 26 021+ <1,24 21,3 36,1 NT 1 NT
Namibia  Namibia (0) Rudolf Bester 1983 13 042 0,31 23,0 30,8 NT NT NT
Nigeria  Nigeria (1) Rashidi Yekini 1963 37 062 0,60 21,5 34,4 1 13 NT
Ruanda  Ruanda (0) Olivier Karekezi 1983 24+[10] 053 0,45 18,6 28,6 NT NT NT
Sambia  Sambia (3) Godfrey Chitalu 1947 79[11] 111[12] 0,71 20,7 33,2 NT 1 2
Senegal  Senegal (0) Henri Camara* 1977 29 099 0,29 22,1 31,1 2 5 NT
Seychellen  Seychellen (0) Philip Zialor 1976 10 021 0,48 22 32 NT NT NT
Simbabwe  Simbabwe (1) Peter Ndlovu 1973 38 065 0,58 18,1 32,3 NT 3 NT
Sudafrika  Südafrika (1) Benni McCarthy 1977 31 079 0,39 20,3 30,9 2 8 NT
Togo  Togo (1) Emmanuel Adebayor 1984 32 086 0,37 20,1 0 1 NT
Tunesien  Tunesien (1) Issam Jemâa 1984 36 084 0,43 21,6 29,6 NT 1 NT
Rekordmarke

Asien (AFC)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[13] OL[2]
Afghanistan  Afghanistan (0) Belal Arezou 1988 9 16+ <0,56 22,5 NT NT NT
Australien  Australien (1) Tim Cahill 1979 50 108 0,46 24,5 37,8 5 12[14] 1[15]
Bahrain  Bahrain (2) Ismail Abdullatif 1986 39 112 0,35 20,9 NT 5 NT
Bhutan  Bhutan (0) Wangay Dorji 1974 5 020 0,25 28,5 29,3 NT NT NT
Passang Tshering 1976 5 unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt NT NT NT
China Volksrepublik  China (1) Hao Haidong* 1970 41 107 [16] 0,38 22,2 34,0 0 4 NT
Guam  Guam (0) Jason Cunliffe 1983 22[17] 045 0,49 25,4 NT NT NT
Hongkong  Hongkong (1) Chan Siu Ki 1985 40 070 0,57 19,7 NT NT NT
Indien  Indien (2) Sunil Chhetri* 1984 67[18] 108[18] 0,63 20,9 NT 4 NT
Indonesien  Indonesien (2) Bambang Pamungkas* 1981 38 087 0,44 18,1 31,5 NT 1 NT
Irak  Irak (4) Hussain Said* 1958 78[19] 137[20] 0,57 19,5 31,1 0 NT 3
Iran  Iran (4) Ali Daei* 1969 109 149 0,73 24,3 36,9 0 14* NT
Japan  Japan (6) Kunishige Kamamoto 1944 75[21] 076[22] 0,99 19,9 32,4 NT 2 3[15]
Jemen  Jemen (0) Ali Al-Nono 1980 28 020+ <1,40 20,9 31,6 NT NT NT
Jordanien  Jordanien (1) Hassan Abdel Fattah Mahmoud 1982 30 088 0,34 22,6 33,2 NT 1 NT
Katar  Katar (2) Sebastián Soria 1982 38 119 0,32 23,7 NT 4 NT
Kirgisistan  Kirgisistan (0) Anton Semljanuchin 1988 13 029 0,46 unbekannt NT 0 NT
Kuwait  Kuwait (4 [23]) Bashar Abdullah* 1977 75 133[24] 0,56 18,6 29,7 NT 3 NT
Laos  Laos (0) Visay Phaphouvanin* 1985 18 071 0,25 17,5 NT NT NT
Libanon  Libanon (0) Roda Antar 1980 20 059 0,34 19,7 35,2 NT NT NT
Hassan Maatouk 1987 20 075 0,27 24,0 NT 1 NT
Macau  Macau (0) Chan Kin Seng 1985 17 027 0,63 21,1 NT NT NT
Malediven  Malediven (1) Ali Ashfaq 1985 51 076 0,67 18,3 NT NT NT
Mongolei  Mongolei (0) Lumbengarav Donorov 1977 8 035 0,23 26,1 37,5 NT NT NT
Korea Nord  Nordkorea (0) Jong Il-gwan 1992 20 064 0,31 21,6 NT NT NT
Marianen Nordliche  Nördliche Marianen (0) Joe Wang Miller 1989 4 006 0,67 19,2 ? NT NT KM
Oman  Oman (3) Hani Al-Dhabit 1979 43 102 0,42 17,8 28,5 NT NT NT
Osttimor  Osttimor (0) Murilo de Almeida 1989 6 007 0,86 23,7 25,7 NT NT NT
Palastina Autonomiegebiete  Palästina (0) Fahed Attal 1985 14 037 0,46 21,1 27,2 NT NT NT
Philippinen  Philippinen (1) Phil Younghusband 1987 52 108 0,48 19,3 NT 0 NT
Saudi-Arabien  Saudi-Arabien (5) Madschid Mohammed Abdullah 1959 71 116[25] 0,61 20,2 35,4 0 3 NT
Singapur  Singapur (4) Fandi Ahmad 1962 55[26] 101 0,54 17,8 35,4 NT NT NT
Sri Lanka  Sri Lanka (0) Kasun Weerarathne Jayasuriya 1984 29 057+ <0,51 18,6 28,9 NT NT NT
Korea Sud  Südkorea (4) Bum-kun Cha* 1953 58[27] 134[28] 0,43 19,0 25,6 0 1 NT
Syrien  Syrien (1) Raja Rafe 1983 35 085 0,41 19,6 32,1 NT NT NT
Tadschikistan  Tadschikistan (0) Numonjon Khakimov 1978 16 unbekannt unbekannt 25,2 31,5 NT NT NT
Thailand  Thailand (4) Kiatisak Senamuang 1973 71 134 0,53 19,7 33,4 NT 1 NT
Turkmenistan  Turkmenistan (0) Charyar Mukhadov 1969 13 unbekannt unbekannt 23 30 NT NT NT
Usbekistan  Usbekistan (3) Maksim Shatskix 1978 34 061 0,56 21,0 33,0 NT 4 NT
Vereinigte Arabische Emirate  VA Emirate (5) Adnan at-Talyani* 1964 52[29] 161 0,32 19,4 33,2 0 3 NT
Vietnam  Vietnam (2) Lê Công Vinh 1985 51 083 0,61 18,7 31,0 NT 1 NT
Weltrekord

Europa (UEFA)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[30] OL[2]
Albanien  Albanien (0) Erjon Bogdani 1977 18 074 0,24 21,8 35,8 NT NT NT
Andorra  Andorra (0) Ildefons Lima* 1979 11 123 0,09 17,5 NT NT NT
Armenien  Armenien (0) Henrich Mchitarjan 1989 27 084 0,32 20,2 NT NT NT
Aserbaidschan  Aserbaidschan (0) Qurban Qurbanov 1972 14 068 0,21 21,2 32,2 NT NT NT
Belgien  Belgien (4) Romelu Lukaku 1993 48 081 0,59 19,4 5 2 NT
Böhmen  Böhmen (0) Jan Košek 1885 4[31] 003 1,33 21,2 22,7 NT NT NT[32]
Josef Bělka 1886 4[33] 004 1,00 21,6 22,1 NT NT NT[32]
Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina (1) Edin Džeko* 1986 56 103 0,55 21,2 1 NT NT
Bulgarien  Bulgarien (3) Dimitar Berbatow 1981 48 078 0,62 18,8 28,8 NT 0 NT
Danemark  Dänemark (6) Poul Nielsen 1891 52 038 1,37 20,5 33,8 KW KW 1
Jon Dahl Tomasson 1976 52 112 0,46 20,6 5 3 NT
Deutschland  Deutschland (14) Miroslav Klose 1978 71 137 0,52 22,8 36,1 16* 3 NT
Deutschland Demokratische Republik 1949  DDR (1) Joachim Streich* 1951 53[34] 098 0,54 20,5 33,5 2 0 2[35]
England  England (8) Wayne Rooney 1985 53 120 0,44 17,9 30,5 1 6 KM
Estland  Estland (1) Andres Oper 1977 38 134[36] 0,28 19,6 35,0 NT NT NT
Faroer  Färöer (0) Rógvi Jacobsen 1979 10 054 0,19 23,0 28,7 NT NT NT
Finnland  Finnland (1) Jari Litmanen* 1971 32 137 0,23 20,2 39,8 NT NT NT
Frankreich  Frankreich (7) Thierry Henry 1977 51 123 0,41 20,8 6 6 NT
Georgien  Georgien (0) Schota Arweladse 1973 26 061 0,43 19,6 34,1 NT NT NT
Gibraltar  Gibraltar (0) Lee Casciaro 1981 2 29 0,07 33,5 NT NT KM
Joseph Chipolina 1987 2 36 0,06 30,8 NT NT KM
Jake Gosling 1993 2[37] 12 0,17 20,8 NT NT KM
Liam Walker* 1993 2 39 0,05 28,4 NT NT KM
Griechenland  Griechenland (0) Nikolaos Anastopoulos 1958 29 074 0,39 22,0 30,7 NT 1 NT
Irland  Irland (1) Robbie Keane* 1980 68 146 0,47 18,3 36,1 3 0 NT
Island  Island (0) Eiður Guðjohnsen 1978 26 088 0,30 21,0 37,8 NT 0 NT
Israel  Israel (0) Mordechai Spiegler* 1944 24[38] 057 0,42 19,8[39] 28,8 1 4 1[40]
Yossi Benayoun* 1980 24 102 0,24 19,0 31,1 NT NT NT
Italien  Italien (3) Luigi Riva 1944 35 042 0,83 22,2 29,5 3 1 NT
Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Jugoslawien (4) Stjepan Bobek* 1923 38 063 0,60 22,8 30,9 1 KW 7
Jugoslawien Bundesrepublik 1992  BR Jugoslawien
Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro
(1)
Savo Milošević* 1973 35[41] 102 0,35 21,4 31,1[42] 2 5 NT
Kasachstan  Kasachstan (0) Ruslan Baltijew* 1978 13 073 0,18 19,0 31,0 NT NT NT
Kosovo  Kosovo (0) Arbër Zeneli 1995 7 018 0,39 23.3 NT NT NT
Kroatien  Kroatien (2) Davor Šuker 1968 45[43] 071 0,65 23.4 34,3 6 3 NT
Lettland  Lettland (0) Māris Verpakovskis 1979 29 104 0,28 19,7 33,0 NT 1 NT
Liechtenstein  Liechtenstein (0) Mario Frick 1974 16 125 0,13 23,0 NT NT NT
Litauen  Litauen (0) Tomas Danilevičius 1978 19 072 0,26 22,6 31,2 NT NT NT
Luxemburg  Luxemburg (0) Léon Mart 1914 16[44] 024[45] 0,67 20,1 30,7 NT KW 0
Malta  Malta (1) Michael Mifsud* 1981 41 139 0,29 18,8 NT NT NT
Moldau Republik  Moldawien (0) Serghei Cleșcenco* 1972 11 069 0,16 22,3 34,3 NT NT NT
Montenegro  Montenegro (0) Stevan Jovetić 1989 24 051[46] 0,47 18,8 NT NT NT
Niederlande  Niederlande (10) Robin van Persie 1983 50 102 0,49 21,9 32,2 6 3 NT
Nordirland  Nordirland (1) David Healy 1979 36 095 0,38 20,6 33,3 NT NT KM
Nordmazedonien  Nordmazedonien (1) Goran Pandev* 1983 33 103 0,32 19,1 NT NT NT
Norwegen  Norwegen (1) Jørgen Juve 1906 33[47] 045[48] 0,73 22,6 27,6 NT KW 0
Osterreich  Österreich (2) Toni Polster* 1964 44 095 0,46 18,7 34,3 1 NT NT
Polen  Polen (5) Robert Lewandowski 1988 58 106 0,55 20,1 0 2 NT
Portugal  Portugal (4) Cristiano Ronaldo* 1985 88 157 0,56 19,4 7 9* NT
Rumänien  Rumänien (3) Adrian Mutu 1979 35 077 0,45 21,3 34,2 0 1 NT
Gheorghe Hagi* 1965 35 124 0,28 19,6 34,6 3 0 NT
Russland  Russland (1) Alexander Kerschakow 1982 30 091 0,33 19,7 32,3 1 0 NT
Saarland 1947  Saarland (0) Herbert Binkert 1923 6[49] 012[50] 0,50 27,7 31,7 NT KW NT
Herbert Martin 1925 6[49] 017[51] 0,35 25,2 28,6 NT KW NT
San Marino  San Marino (0) Andy Selva* 1976 8 0 73 0,11 22,5 32,4 NT NT NT
Schottland  Schottland (2) Denis Law* 1940 30 055 0,55 18,7 32,3 0 NT KM
Kenny Dalglish* 1951 30 102 0,29 21,7 33,7 2 NT KM
Schweden  Schweden (7) Zlatan Ibrahimović 1981 62 116 0,53 20,0 34,1 0 6 NT
Schweiz  Schweiz (4) Alexander Frei 1979 42 0 84 0,50 21,7 2 0 NT
Serbien  Serbien (0) Nikola Žigić 1980 16[52] 44[53] 0,36 26,0[54] 30,0 0[55] NT NT
Slowakei  Slowakei (0) Róbert Vittek 1978 23 082 0,28 19,4 28,3 4 NT NT
Slowenien  Slowenien (1) Zlatko Zahovič* 1971 35 080 0,44 23,8 33,3 0 3 NT
Sowjetunion  Sowjetunion (1) Oleg Blochin* 1952 35 101 0,35 19,7 34,0 7 NT 7[35]
Spanien  Spanien (4) David Villa 1981 59[56] 098 0,60 24,3 32,6 9 4 NT
Tschechien  Tschechien (2) Jan Koller 1973 55 091 0,60 25,9 35,2 1 3 NT
Tschechoslowakei  Tschechoslowakei (2) Antonín Puč 1907 34[57] 060[58] 0,57 19,1 32,5 2 KW NT
Turkei  Türkei (1) Hakan Şükür 1971 51 112 0,46 20,6 35,8 1 2 NT
Ukraine  Ukraine (2) Andrij Schewtschenko* 1976 48 111 0,43 19,6 2 2 NT
Ungarn  Ungarn (10) Ferenc Puskás* 1927 84 089[59] 0,94 18,4 29,6 4 KW/NT 4
Weissrussland  Weißrussland (0) Maksim Ramaschtschanka 1976 20 064 0,31 21,9 31,5 NT NT NT
Wales  Wales (1) Gareth Bale 1989 31 077 0,41 17,1 NT 3 NT
Zypern Republik  Zypern (1) Michalis Konstantinou 1978 32[60] 084 0,38 21,0 33,0 NT NT NT
Rekordmarke

Nord-, Mittelamerika und Karibik (CONCACAF)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[61] OL[2]
Anguilla  Anguilla (0) Richard O’Connor 1978 5 006 0,83 21,5 28,1 NT NT NT
Antigua und Barbuda  Antigua und Barbuda (1) Peter Byers 1984 43[62] 087 0,49 20,2 NT NT NT
Bahamas  Bahamas (0) Lesly St. Fleur 1989 6 015 0,40 19,0 NT NT NT
Belize  Belize (0) Deon McCaulay 1987 23 047 0,49 19,4 NT NT NT
Costa Rica  Costa Rica (3) Rolando Fonseca 1974 47 113 0,42 18,8 32,8 0 5 NT
Dominica  Dominica (0) Kurlson Benjamin 1983 14 16+ <0,88 25,0 NT NT NT
Dominikanische Republik  Dominikanische Republik (0) Jonathan Faña Frías 1987 18 33 0,55 19,5 NT NT NT
El Salvador  El Salvador (1) Raúl Díaz Arce 1970 39 072 0,54 21,2 30,5 0 4 NT
Franzosisch-Guayana  Französisch-Guayana (0) Gary Pigrée 1988 16 020 0,84 24,3 26,0 NT NT KM
Grenada  Grenada (1) Ricky Charles 1975 31+ 38+ <0,82 19,8 35,4 NT NT NT
Guatemala  Guatemala (2) Carlos Ruiz* 1979 68 133 0,51 19,5 37,0 NT 8 NT
Guyana  Guyana (0) Nigel Codrington 1979 17 033 0,52 21,7 29,1 NT NT NT
Honduras  Honduras (4) Carlos Pavón[63] 1973 57[64] 101[64] 0,56 22,2 36,3 0 9 0
Jamaika  Jamaika (1) Luton Shelton 1985 35 075 0,47 19,0 26,9 NT 2 NT
Kanada  Kanada (0) Dwayne De Rosario 1978 22 081 0,27 23,7 36,7 NT 6 NT
Kuba  Kuba (0) Lester Moré 1978 29[65] 069 0,42 18,8 29,5 NT 2 NT
Martinique  Martinique (1) Kévin Parsemain 1988 35[66] 055 0,64 22,3 KM 5 KM
Mexiko  Mexiko (7) Chicharito 1988 51 108 0,47 21,7 4 9[67] NT
Nicaragua  Nicaragua (0) Juan Barrera 1989 18 053 0,34 19,7 NT 0 NT
Panama  Panama (2) Luis Tejada 1982 43 108 (106) 0,41 21,3 0 11 NT
Blas Pérez 1981 42 (43) 122 (119) 0,35 (0,36) 20,1 36,3 0 13[68] NT
Puerto Rico  Puerto Rico (0) Héctor Ramos 1990 18 036 0,50 20,4 NT NT NT
Saint Vincent Grenadinen  St. Vincent und Grenadinen (1) Shandel Samuel* 1982 33 063 0,52 18,3 NT NT NT
Trinidad und Tobago  Trinidad und Tobago (2) Stern John 1976 70 115 0,61 18,3 35,1 0 3 NT
Turksinseln und Caicosinseln  Turks- und Caicosinseln (0) Gavin Glinton 1982 4 008 0,50 27 28 NT NT NT
Vereinigte Staaten  USA (5) Clint Dempsey 1983 57 141 0,40 22,2 34,1 4 16[69] NT
Landon Donovan 1982 57 157 0,36 18,7 31,5 5 18* NT
Rekordmarke

Südamerika (CONMEBOL)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[70] OL[2]
Argentinien  Argentinien (6) Lionel Messi 1987 68 133 0,51 18,7 6 9 2[71]
Bolivien  Bolivien (0) Joaquín Botero 1977 20 048 0,42 22,2 31,3 NT 1 NT
Brasilien  Brasilien (12) Pelé 1940 77 092 0,84 16,7 30,7 12 8 NT
Chile  Chile (4) Alexis Sánchez* 1988 43 126 0,34 18,7 2 7 NT
Ecuador  Ecuador (1) Agustín Delgado 1974 31 071 0,44 21,8 31,5 3 4 NT
Kolumbien  Kolumbien (1) Falcao 1986 34 087 0,39 21,3 0 1 2 NT
Paraguay  Paraguay (1) Roque Santa Cruz 1981 32 112 0,29 17,8 33,8 1 7 NT
Peru  Peru (1) Paolo Guerrero 1984 36 091 0,40 20,9 1 11 NT
Uruguay  Uruguay (4) Luis Suárez 1987 58[72] 109 0,53 20,7 7 6 0
Venezuela  Venezuela (0) Juan Arango* 1980 23 129[73] 0,18 21,0 34,5 NT 2 NT
Rekordmarke

Ozeanien (OFC)Bearbeiten

Land Spieler Jahrgang Tore Spiele Schnitt Alter 1. T. Alter l. T. WM KT[74] OL[2]
Neukaledonien  Neukaledonien (0) Michel Hmaé 1978 22[75] 028 0,79 25 NT NT KM
Neuseeland  Neuseeland (0) Vaughan Coveny* 1971 28 064 0,44 23,5 34,5 NT 9 NT
Salomonen  Salomonen (1) Commins Menapi 1985 34[76] 037 0,92 22,8 30,0 NT 7 NT
Vanuatu  Vanuatu (0) Richard Iwai 1979 19[77] 10+ <1,9 21,1 28,5 NT 4 NT
Rekordmarke

Anmerkungen:

* – Der Spieler ist auch Rekordnationalspieler seines Landes
* – Der Spieler war zeitweise auch Rekordnationalspieler seines Landes
* – Der Spieler ist Rekordtorschütze der Meisterschaft
NT – Nicht teilgenommen
KW – Der Wettbewerb existierte zur aktiven Zeit des Spielers noch nicht
KM – Der nationale Verband war kein Mitglied der FIFA und/oder des IOC und war daher nicht teilnahmeberechtigt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fußball-Afrikameisterschaft
  2. a b c d e f Olympische Spiele – europäische Mannschaften bis 1956
  3. In der RSSSF-Statistik werden 176 Spiele genannt. Siehe Liste der Fußballspieler mit mindestens 100 Länderspielen
  4. In früheren RSSSF-Listen wurde noch ein Tor im Spiel gegen Kamerun am 10. Juni 2009 berücksichtigt, das aber nicht als offizielles Spiel zählt, da es über 3×30 Minuten geführt wurde.
  5. Inkl. des Spiels gegen Südafrika am 15. Juni 2019, bei dem mehr als 6 Spieler ausgewechselt wurden.
  6. Im Finale 2000, das allerdings nicht als A-Länderspiel zählt und nicht in seinen 54 berücksichtigt ist.
  7. national-football-teams.com: Ramos, Héldon 'Nhuck'
  8. Davon ein Tor in einem Qualifikationsspiel zu den Olympischen Spielen 1976, das von der FIFA nicht anerkannt wird.
  9. Davon zwei Qualifikationsspiele zu den Olympischen Spielen 1976, die von der FIFA nicht anerkannt werden.
  10. Davon drei Tore gegen Sansibar, das nicht Mitglied der FIFA ist.
  11. Davon drei Tore gegen Sansibar, das nicht Mitglied der FIFA ist, 2 Tore bei Olympischen Spielen und 2 Tore bei Qualifikationsspielen zu den Olympischen Spielen sowie 3 Tore gegen eine zyprische Ligaauswahl, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  12. Davon zwei Spiele gegen Sansibar, das nicht Mitglied der FIFA ist, 3 Spiele bei Olympischen Spielen und 2 Qualifikationsspiele zu den Olympischen Spielen sowie 3 Spiele gegen eine zyprische Ligaauswahl, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  13. Fußball-Asienmeisterschaft
  14. Davon 6 Tore bei der Ozeanienmeisterschaft 2004 und 6 Tore bei den Asienmeisterschaften 2007, 2011 und 2015
  15. a b Nicht in der Gesamtzahl berücksichtigt, da die Spiele nicht als A-Länderspiel zählen.
  16. In früheren Statistiken wurden 115 Spiele gezählt.
  17. Davon 5 Tore in 3 Spielen gegen die Nördlichen Marianen, die nicht Mitglied der FIFA sind.
  18. a b Zudem 1 Tor und ein Spiel gegen die kamerunische B-Mannschaft und ein Tor in einem Spiel gegen Katar am 17. Juli 2011, das von der FIFA und rsssf.com nicht gezählt werden
  19. Inkl. 9 Tore in den Qualifikationsspielen zu den Olympischen Spielen 1980, 1984 und 1988 sowie 3 Tore bei den Olympischen Spielen 1980 und 1984, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  20. Inkl. 21 Qualifikationsspiele zu den Olympischen Spielen 1980, 1984 und 1988 sowie 9 Spiele bei den Olympischen Spielen 1980, 1984 und 1988, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  21. Inkl. 19 Tore in den Qualifikationsspielen zu den Olympischen Spielen 1968, 1972 und 1976 sowie 3 Tore bei den Olympischen Spielen 1968, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  22. Inkl. 14 Qualifikationsspiele zu den Olympischen Spielen 1968, 1972 und 1976 sowie 2 Spiele bei den Olympischen Spielen 1964 und 1968, die alle von der FIFA nicht anerkannt werden.
  23. Bei zwei weiteren Spielern sind mehr als 30 Tore als unsicher gemeldet
  24. In früheren Listen wurde er mit 134 Spielen geführt.
  25. In früheren Listen wurde er mit bis zu 140 Spielen geführt.
  26. Davon 4 Tore, inkl. des ersten Tores in Qualifikationsspielen für die Olympischen Fußballturniere 1980 und 1988
  27. Vor dem 9. Juni 2016 wurde er mit 55 Toren gelistet.
  28. Vor dem 9. Juni 2016 wurde er mit 121 Toren gelistet.
  29. In früheren RSSSF-Listen wurden 53 Tore in 164 Spielen genannt.
  30. Fußball-Europameisterschaft
  31. In der RSSSF-Statistik der böhmischen Mannschaft wird er mit 6 Toren in 4 Spielen geführt, wobei dort noch das Spiel am 5. April 1903, ein Tor am 7. Oktober 1906, das von /eu-football.info Jindřich Baumruk zugerechnet wird, und ein Tor am 5. Oktober 1907, das von eu-football.info Josef Bělka zugerechnet wird, für ihn gezählt werden.
  32. a b Die böhmische Mannschaft wollte am Fußballturnier bei den olympischen Spielen 1908 teilnehmen, musste aber auf Druck der österreichischen Regierung zurückziehen.
  33. Siehe Hinweis zu Jan Košek
  34. Der DFB zählt für Streich auch die beiden von ihm bei den Olympischen Spielen 1972 gegen Ghana und Polen erzielten Tore und kommt so auf eine Gesamtzahl von 55 sowie 102 LänderspieleSpielerinfo Streich (Memento vom 23. Oktober 2013 im Internet Archive)
  35. a b Nicht in der Gesamtzahl enthalten, da von der FIFA nicht als A-Länderspiele anerkannt
  36. In der RSSSF-Statistik wird noch ein Spiel am 9. Februar 2011 gegen Bulgarien gelistet, das weder vom estnischen Verband noch der FIFA berücksichtigt wird.
  37. Im Spielbericht von weltfussball.de hat das Tor am 26. Mai 2014 gegen Estland Anthony Bardon geschossen, in den Spielberichten des gibraltarischen Verbandes (Memento des Originals vom 5. März 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gibraltarfa.com, des estnischen Verbandes und bei eu-football.info wird Gosling als Torschütze genannt. Der gibraltarische Verband nennt Bardon als Vorlagengeber.
  38. Der israelische Verband zählt 9 weitere Tore, davon 1 Tor gegen eine Ligamannschaft aus Hongkong am 2. Januar 1964, 2 Tore gegen Finnland am 6. April 1966, die 4 Tore in der Olympiaqualifikation 1964 und 1972, das Tor bei den Olympischen Spielen 1968 und ein Tor in der WM-Qualifikation am 16. März 1973 gegen Japan, das nach anderen Quellen von seinem Mitspieler Moshe Onana erzielt wurde.
  39. Bei seinem ersten vom israelischen Verband gezählten Tor war er 19,4 Jahre alt.
  40. Zudem 4 Tore in Qualifikationsspielen zu den Olympischen Spielen, die ebenso wie das Tor bei den Olympischen Spielen 1968 von der FIFA nicht berücksichtigt werden.
  41. Davon 32 Tore in 70 Spielen für die BR Jugoslawien und 3 in 30 Spielen für Serbien & Montenegro. Zudem 2 Tore für Serbien in einem Spiel.
  42. Bei seinem letzten Tor für Serbien war er 35,2 Jahre alt.
  43. Zudem 1 Tor in 2 Spielen für Jugoslawien
  44. Davon 11 Tore gegen B-Mannschaften. Auch die Spieler auf den folgenden Plätzen erzielten die meisten Tore gegen B-Mannschaften. Erst Robert Langers erzielte seine 8 Tore nur gegen A-Nationalmannschaften
  45. Davon 15 Spiele gegen B-Mannschaften
  46. Inkl. des abgebrochenen Spiels gegen Russland am 27. März 2015
  47. Davon 3 Tore gegen Amateur-Mannschaften, die von den gegnerischen Verbänden (Österreich und Ungarn) nicht als A-Nationalmannschaft gezählt werden
  48. Davon 4 Spiele gegen Amateur-Mannschaften, die von den gegnerischen Verbänden (Österreich, Ungarn und Wales) nicht als A-Nationalmannschaft gezählt werden
  49. a b Davon 5 Tore gegen B-Mannschaften
  50. Davon 7 Spiele gegen B-Mannschaften
  51. Davon 8 Spiele gegen B-Mannschaften
  52. Zudem 4 Tore in 13 Spielen für Serbien & Montenegro.
  53. Zudem 13 Spiele für Serbien & Montenegro.
  54. Bei seinem ersten Tor für Serbien & Montenegro war er 24,7 Jahre alt.
  55. 1 WM-Tor für Serbien & Montenegro
  56. In einigen Quellen, z. B. dem Spielbericht des Verbandes El fútbol de España embruja (Memento vom 23. Oktober 2013 im Internet Archive) wird Villa auch das 1:0 gegen Polen zugerechnet, in anderen Quellen, z. B. auf PARTIDOS DE LA SELECCIÓN ESPAÑOLA futbol.sportec.com (Memento vom 30. September 2010 im Internet Archive) wird das Tor als Eigentor des Polen Grzegorz Wojtkowiak gezählt.
  57. Zudem 1 Tor für Böhmen und Mähren
  58. Zudem 1 Spiel für Böhmen und Mähren
  59. Davon 4 Länderspiele für Spanien ohne Torerfolg
  60. Von eu-football.info wird er nur mit 31 Toren geführt, da dort das Tor im Spiel gegen Georgien am 10. Oktober 2008 Andreas Konstantinou zugerechnet wird, während weltfussball.de und die Europa – Gruppe 8 – FIFA (Memento vom 12. Oktober 2013 im Internet Archive) es Michalis Konstantinou zurechnen. Auch der zyprische Verband nennt ihn mit 32 Toren. In der RSSSF-Statistik fehlt dagegen ein Tor am 8. September 2004 gegen Israel, das ihm aber von der FIFA zugerechnet wird
  61. CONCACAF Gold Cup und teilweise Copa América
  62. Davon 3 Tore gegen CONCACAF-Mitglieder, die nicht Mitglied der FIFA sind
  63. 2 bisher berücksichtigte Spiele in denen er ein Tor schoss werden nicht mehr als A-Länderspiele gewertet.[1]
  64. a b Inkl. eines Tores in einem Spiel gegen Guadeloupe, das von der FIFA nicht berücksichtigt wird, da Guadeloupe kein FIFA-Mitglied ist.
  65. Davon 2 Tore gegen Martinique, das nicht Mitglied der FIFA ist.
  66. Davon 25 Tore gegen FIFA-Mitglieder, zudem ein Tor in einem inoffiziellen Spiel am 28. August 2010 gegen Saint Lucia [2]
  67. Davon 1 Tor bei der Copa América und 8 Tore beim CONCACAF Gold Cup
  68. Davon 11 beim CONCACAF Gold-Cup und 2 bei der Copa América
  69. Inkl. Copa América
  70. Copa América
  71. Für die Olympiamannschaft 2008, nicht in den 58 Toren berücksichtigt.
  72. In seiner rsssf-Statistik wird das Tor am 10. Juni 2012 nicht mitgezählt, der uruguayische Verband zählt es in seiner Torstatistik zum 50. Länderspieltor mit
  73. In einem Artikel zu seinem Abschied nennt die FIFA sogar 133 Spiele.
  74. Fußball-Ozeanienmeisterschaft
  75. Davon 8 Tore gegen Nicht-FIFA-Mitglieder.
  76. Davon 7 Tore gegen Nicht-FIFA-Mitglieder
  77. Davon 7 Tore in zwei Spielen gegen Mannschaften, die zum Zeitpunkt der Spiele nicht der FIFA angehörten (Richard Iwai – Goals in International Matches)