Liste der Nummer-eins-Hits in Norwegen (2023)

Nummer-eins-Singles und -Alben in Norwegen 2023

Diese Liste der Nummer eins-Hits basiert auf der offiziellen norwegischen Topplista (Top 40 Singles und Alben) im Jahr 2023, veröffentlicht durch IFPI Norwegen.

SinglesBearbeiten

2022
Norwegen  Liste der Nummer-eins-Hits in Norwegen
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, Autor[en], zusätzliche Informationen)
1.–3. Woche
3 Wochen
3 Emma Steinbakken Floden
Bjørn Eidsvåg
nach 2012 schafft es wieder ein Beitrag aus Hver gang vi møtes bis ganz an die Spitze der Singlecharts, für Emma Steinbakken ist es der zweite Spitzenreiter nach 2021; das Original von Floden von Bjørn Eidsvåg war 2006 ein Nummer-eins-Hit
4.–5. Woche
2 Wochen (insgesamt 3)
3 Miley Cyrus Flowers
Miley Ray Cyrus, Michael Ross Pollack, Gregory Aldae Hein
6. Woche
1 Woche
1 Alessandra Queen of Kings
Alessandra Watle Mele, Linda Dale, Henning Olerud, Jan Stanley Ferdinandez-Johansen
Die in Italien geborene Sängerin siegte beim Melodi Grand Prix und vertritt ihre Wahlheimat damit beim Eurovision Song Contest.
7. Woche
1 Woche (insgesamt 3)
3 Miley Cyrus Flowers
Miley Ray Cyrus, Michael Ross Pollack, Gregory Aldae Hein
8.–10. Woche
3 Wochen
3 Emma Steinbakken Delilah
Kaleb Isaac Ghebreiesus, Chrisander Bo Rønneseth
zum zweiten Mal gelingt der Sängerin aus Jessheim mit einem Cover aus Hver gang vi møtes ein Nummer-eins-Hit; der Sänger und Rapper Isah hatte es mit dem Lied im Vorjahr nicht in die Charts geschafft
11. Woche
1 Woche
1 Undergrunn Klikk
Gabriel Doria, Jo Almaas Marstein, Jon Ranes, Marcos de Medina-Rosales Haugestad, Sverre Skogheim Gudmestad

2022
 

AlbenBearbeiten

2022
Norwegen  Liste der Nummer-eins-Hits in Norwegen
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, zusätzliche Informationen)
1.–2. Woche
2 Wochen
2 SZA SOS
3.–6. Woche
4 Wochen
4 Arif Murakami Å drukne en fisk
7.–10. Woche
4 Wochen
4 Metro Boomin Heroes and Villains
11. Woche
1 Woche
1 Miley Cyrus Endless Summer Vacation

2022
 

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2023 in Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Indien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Malaysia, Neuseeland, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, der Schweiz, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.