Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Belgien (1980)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Belgien im Jahr 1980. Es gab in diesem Jahr 20 Nummer-eins-Singles.

Singles
  • Earth & FireWeekend
    • 4 Wochen (8. Dezember 1979 – 4. Januar 1980)
  • UrbanusBakske vol met stro
    • 2 Wochen (5. Januar – 18. Januar)
  • ABBAI Have a Dream
    • 3 Wochen (19. Januar – 8. Februar)
  • Joe BataanRap-o clap-o
    • 3 Wochen (9. Februar – 29. Februar)
  • Gibson BrothersQue sera mi vida
    • 2 Wochen (1. März – 14. März)
  • Don McLeanCrying
    • 3 Wochen (15. März – 4. April)
  • Garland JeffreysMatador
    • 3 Wochen (5. April – 25. April)
  • SpargoYou and Me
    • 2 Wochen (26. April – 9. Mai)
  • Goombay Dance BandSun of Jamaica
    • 1 Woche (10. Mai – 16. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Johnny LoganWhat’s Another Year
    • 1 Woche (17. Mai – 23. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Goombay Dance BandSun of Jamaica
    • 1 Woche (24. Mai – 30. Mai, insgesamt 2 Wochen)
  • Johnny LoganWhat’s Another Year
    • 3 Wochen (31. Mai – 20. Juni, insgesamt 4 Wochen)
  • Lipps, Inc.Funkytown
    • 1 Woche (21. Juni – 27. Juni)
  • Jay & the AmericansCara mia
    • 4 Wochen (28. Juni – 25. Juli)
  • Olivia Newton-John & Electric Light OrchestraXanadu
    • 3 Wochen (26. Juli – 15. August, insgesamt 4 Wochen)
  • ABBAThe Winner Takes It All
    • 2 Wochen (16. August – 29. August, insgesamt 7 Wochen)
  • Olivia Newton-John & Electric Light OrchestraXanadu
    • 1 Woche (30. August – 5. September, insgesamt 4 Wochen)
  • ABBAThe Winner Takes It All
    • 5 Wochen (6. September – 10. Oktober, insgesamt 7 Wochen)
  • Cliff RichardDreamin’
    • 1 Woche (11. Oktober – 17. Oktober)
  • Randy CrawfordOne Day I’ll Fly Away
    • 1 Woche (18. Oktober – 24. Oktober)
  • Telly SavalasSome Broken Hearts Never Mend
    • 1 Woche (25. Oktober – 31. Oktober)
  • Barbra StreisandWoman in Love
    • 4 Wochen (1. November – 28. November)
  • ABBASuper Trouper
    • 4 Wochen (29. November – 26. Dezember)
  • Roland KaiserSanta Maria
    • 7 Wochen (27. Dezember 1980 – 13. Februar 1981)

 

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1980 in Australien, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.