Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Liste der Naturdenkmale in Neustadt an der Weinstraße

Wikimedia-Liste

Die Liste der Naturdenkmale in Neustadt an der Weinstraße nennt die im Gemeindegebiet von Neustadt an der Weinstraße ausgewiesenen Naturdenkmale (Stand 7. Juni 2013).[1]

Nr. Bezeichnung Lage Beschreibung Bild
ND-7316-173 Bergstein nordwestlich von Neustadt, Gewann Wolfsberg
(Lage)
Felsgruppen
Bergstein
ND-7316-174 Königsberg westlich von Neustadt, auf dem Königsberg
(Lage)
Felsenansammlung
Felsenansammlung Königsberg
ND-7316-175 Heidenloch westlich von Neustadt, am Südosthang des Königsbergs
(Lage)
Spalthöhle
Heidenloch - IMG 0318.jpg
ND-7316-176 Dampflöcher westlich von Neustadt, am Südosthang des Königsbergs
(Lage)
Felsenklüfte und angrenzende Blockhalde
Dampfloch - IMG 0319.jpg
ND-7316-177 Hermannsfels südwestlich von Neustadt, Gewann Kaltes Brunnental
(Lage)
Felsenmure
Hermannsfels
ND-7316-178 Hoher Berg westlich von Neustadt, Gewann Heidenbrunnen
(Lage)
Felsengruppen
Hoher Berg
ND-7316-179 Überzwerchberg westlich von Neustadt, Gewann Überzwerchberg
(Lage)
Felsengruppe
Überzwerchberg
ND-7316-180 Libanonzeder Neustadt, bei Maximilianstraße 25
(Lage)
Cedrus libani
Libanonzeder
ND-7316-181 Atlaszeder Neustadt, bei Maximilianstraße 27
(Lage)
Cedrus atlantica
Atlaszeder
ND-7316-182 Kaiserbaum Neustadt, bei Schanzenweg 5
(Lage)
Paulownia tomentosa
Kaiserbaum
ND-7316-183 Wolfsburgbrunnen nordwestlich von Neustadt, unterhalb der Ruine Wolfsburg
(Lage)
gefasste Quelle
Wolfsburgbrunnen
ND-7316-184 Kalkfelsblock Neustadt, bei Haardter Treppenweg 3
(Lage)
ND-7316-185 Speierlingsbaum südwestlich von Haardt, Gewann Vogelgesang
(Lage)
Sorbus domestica
Speierlingsbaum
ND-7316-186 Zwei Blauzedern Neustadt, bei Karolinenstraße 21 und 25
(Lage)
Cedrus atlantica f. glauca, zwei Bäume
Zwei Blauzedern
ND-7316-187 Atlaszeder Neustadt, bei Bergstraße 32
(Lage)
Cedrus atlantica
Atlaszeder
ND-7316-188 Kanzelfelsen westlich von Diedesfeld, Gewann Kanzelfelseck
(Lage)
Buntsandsteinfelsen
Kanzelfelsen
ND-7316-189 Spaltenhöhle westlich von Diedesfeld, Gewann Studerbild-Kopf
(Lage)
Felsenkluft
Spaltenhöhle
ND-7316-190 Loosenbrunnen westlich von Gimmeldingen, nördlich des Weinbiets
(Lage)
gefasste Quelle
Loosenbrunnen
ND-7316-191 Nordmannstanne Gimmeldingen, bei Holzmühlstraße 22
(Lage)
Abies nordmanniana
Nordmannstanne
ND-7316-192 Edelkastanie Gimmeldingen, Steinbruchweg
(Lage)
Castanea sativa
ND-7316-193 Wellingtonie Haardt, bei Mandelring 40
(Lage)
Sequoiadendron giganteum
Wellingtonie
ND-7316-194 Zwei wintergrüne Eichen Haardt, Am Bürgergarten (auf dem Friedhof)
(Lage)
Quercus ilex, zwei Bäume
Wintergrüne Eiche
ND-7316-195 Rotfichte Haardt, bei Mandelring 45
(Lage)
Picea abies
Rotfichte
ND-7316-196 Wellingtonie Haardt, bei Mandelring 74
(Lage)
Sequoiadendron giganteum
Wellingtonie
ND-7316-197 Spanische Weißtanne Haardt, bei Mandelring 87
(Lage)
Abies pinsapo
Spanische Weißtanne
ND-7316-198 Eibe Haardt, bei Mandelring 216
(Lage)
Taxus baccata
ND-7316-199 Eibe Hambach, gegenüber Weinstraße 178
(Lage)
Taxus baccata
ND-7316-200 Wellingtonie Hambach, hinter Weinstraße 163
(Lage)
Sequoiadendron giganteum
Wellingtonie
ND-7316-201 Bleifels südwestlich von Neustadt, auf der Platte
(Lage)
Bleifels
ND-7316-202 Bergstein westlich von Hambach, Gewann Am Bergstein
(Lage)
Felspartie
Bergstein (Hohe Loog)
ND-7316-203 Zigeunerfelsen westlich von Neustadt, Gewann Hirschtal
(Lage)
Felspartie
Zigeunerfelsen am Nollenkopf
ND-7316-204 Windloch westlich von Neustadt, oberhalb der Kaltenbrunnerhütte
(Lage)
Felswand
Windloch
ND-7316-205 Burgfelsen Spangenberg südlich von Erfenstein, oberhalb von Burg Spangenberg
(Lage)
Sandsteinfelsen
Burgfelsen Spangenberg
ND-7316-206 Zwei Eiben Mußbach, im Herrenhof
(Lage)
Taxus baccata, zwei Bäume
Zwei Eiben
ND-7337-173 Gesundbrunnen südwestlich von Duttweiler, Gewann Ober der Steinernen Brücke
(Lage)
Naturquelle

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz: Landschaftsinformationssystem der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz; abgerufen am 7. Juni 2013

WeblinksBearbeiten