Hauptmenü öffnen

Liste der Nationalparks in Brasilien

Wikimedia-Liste

In Brasilien gibt es 73 Nationalparks (Parques Nacionais). Schutzgebiete ähnlichen Charakters gibt es unter dem Namen Estação Ecológica. Regional gegründete Schutzgebiete gibt es auch auf der Ebene der Bundesstaaten (Parques Estaduais) und auf Gemeindeebene. Der Einfachheit halber werden auch einige bedeutendere dieser Gebiete unter Nationalparks in Brasilien subsumiert.

Diese und weitere Schutzgebiete fallen unter das SNUC (Sistema Nacional de Unidades de Conservação). Sie beherbergen schutzwürdige Flächen, die von ökologischem, wissenschaftlichem, touristischem und edukativem Interesse sind. Noch nicht alle Flächen sind enteignet, oft ist es aus Personalmangel nicht möglich die Gebiete vor zerstörerischen Eingriffen zu schützen.

Die nach Region und Bundesstaat geordnete Übersicht enthält Nationalparks und andere Schutzgebiete in Brasilien.

Inhaltsverzeichnis

NordenBearbeiten

RondôniaBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

AcreBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

RoraimaBearbeiten

 
Felswand des Roraima-Tepui

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

AmazonasBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Amazonas / ParáBearbeiten

Nationalpark:

Amazonas / Mato GrossoBearbeiten

Nationalpark:

AmapáBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

Amapá / ParáBearbeiten

Nationalpark:

Weiteres Schutzgebiet:

ParáBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

TocantinsBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

NordostenBearbeiten

MaranhãoBearbeiten

 
Lençóis Maranhenses

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Maranhão / Piauí / Bahia / TocantinsBearbeiten

Nationalpark:

PiauíBearbeiten

 
Felsformation im Parque Nacional de Sete Cidades

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

CearáBearbeiten

 
Strand von Jericoacoara

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Rio Grande do NorteBearbeiten

Schutzgebiete:

ParaíbaBearbeiten

Schutzgebiete:

PernambucoBearbeiten

 
Fernando de Noronha

Nationalparks:

AlagoasBearbeiten

Schutzgebiete:

  • Murici, seit 28. Mai 2001, 61,1643 km², bei Murici

SergipeBearbeiten

Nationalpark:

BahiaBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Bahia / Minas GeraisBearbeiten

Nationalpark:

MittelwestenBearbeiten

BundesdistriktBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

GoiásBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Mato GrossoBearbeiten

Nationalpark:

 
Parque Indígena do Xingu

Weitere Schutzgebiete:

Mato Grosso / Mato Grosso do SulBearbeiten

Nationalpark:

Mato Grosso do SulBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

Mato Grosso do Sul / ParanáBearbeiten

Nationalpark:

SüdostenBearbeiten

Espírito SantoBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Espírito Santo / Minas GeraisBearbeiten

Nationalpark:

Minas GeraisBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Minas Gerais / Rio de JaneiroBearbeiten

 
Nationalpark Itatiaia

Nationalpark:

Rio de JaneiroBearbeiten

 
Serra dos Órgãos

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Rio de Janeiro / São PauloBearbeiten

 
Serra da Bocaina

Nationalpark:

São PauloBearbeiten

Schutzgebiete:

SüdenBearbeiten

ParanáBearbeiten

 
Iguaçufälle

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Santa CatarinaBearbeiten

Nationalparks:

Weitere Schutzgebiete:

Santa Catarina / Rio Grande do SulBearbeiten

 
Aparados da Serra

Nationalparks:

Rio Grande do SulBearbeiten

Nationalpark:

Weitere Schutzgebiete:

WeblinksBearbeiten