Hauptmenü öffnen

Liste der Mitglieder der Bremischen Bürgerschaft (13. Wahlperiode)

Liste der Mitglieder der 13. Wahlperiode

Die 13. Legislaturperiode der bremischen Bürgerschaft lief von 1991 bis zum Mai 1995. Sie wurde eingeleitet durch die Wahl vom 29. September 1991.

Die Wahlbeteiligung belief sich auf 72,2 %.

Präsident der Bürgerschaft war Dieter Klink (SPD).

WahlergebnisBearbeiten

Partei Stimmenanteil Mandate
SPD 38,8 % 41
CDU 30,7 % 32
FDP 9,5 % 10
Die Grünen 011,4 % 11
DVU 06,2 % 6
Sonstige 03,5 % 0

AbgeordneteBearbeiten

Hinweise: Die Bremerhavener Abgeordneten waren nur im Landtag vertreten. Das Mandat von Senatoren ruhte.

Mitglied des Landtages Partei Bemerkungen
Axel Adamietz FDP
Hans Altermann DVU nur Landtag
Reinhard Barsuhn SPD Stellv. Fraktionsvorsitzender
Marieluise Beck Grüne ab 11. Dezember 1991 für Trüpel, bis 2. November 1994, danach Bundestagsabgeordnete
Ralf Bergen CDU nur Landtag
Gerlinde Berk SPD nur Landtag
Christa Bernbacher Grüne Vizepräsidentin
Norbert Bloch SPD nur Landtag
Marion Blohm DVU nur Landtag
Klaus Blome DVU
Lydia Bohling CDU nur Landtag
Rudolf Bohne FDP ab 17. November 1994 für Bollhagen
Peter Bollhagen FDP ab 11. Dezember 1991 für Jäger, bis 8. November 1994 (Verzicht)
Tölke Borchers CDU
Ralf Borttscheller CDU
Peter Braun FDP
Elfriede Budina DVU ab 9. Oktober 1992 für Vorsatz
Magnus Buhlert FDP ab 7. April 1992 für Pagengardt
Klaus Bürger CDU
Ingrid Busboom SPD bis 10. Dezember 1991 (Mandat erloschen), ab 20. Januar 1993 für Grotheer-Hüneke
Claus Dittbrenner SPD Fraktionsvorsitzender
Jens Eckhoff CDU
Wolfgang Erfurth CDU ab 10. Juni 1992 für Hagedorn
Roswitha Erlenwein CDU
Gerhard Fischer SPD
Manfred Fluß SPD bis 29. Juli 1994, danach Senator
Dieter Focke CDU
Gisela Fröhlich SPD
Ralf Fücks Grüne bis 11. Dezember 1991, danach Senator
Rudolf Gaßdorf CDU
Walter Gerbracht SPD ab 18. Januar 1995 für Kellmann-Hoppensack
Marlis Grotheer-Hüneke SPD bis 31. Dezember 1992 (Verzicht)
Elisabeth Hackstein Grüne
Herbert Hagedorn CDU bis 9. Juni 1992 (Verzicht)
Waltraud Hammerström SPD
Monika Harms CDU
Rudolf Heise FDP ab 4. Januar 1993 für Jungclaus
Rolf Herderhorst CDU
Werner Hoyer SPD nur Landtag
Horst Isola SPD
Claus Jäger FDP bis 11. Dezember 1991, danach Senator
Jürgen Janke SPD bis 11. Dezember 1991 (Mandat erloschen), ab 12. November 1992 für Lojewski
Helga Jansen SPD
Fred Jungclaus FDP nur Landtag, bis 13. Dezember 1992 (†)
Bringfriede Kahrs SPD
Wolfgang Kahrs SPD
Jörg Kastendiek CDU
Jutta Kellmann-Hoppensack SPD bis 3. Januar 1995 (†)
Dieter Klink SPD Bürgerschaftspräsident
Barbara Klöpper SPD
Erwin Knäpper CDU nur Landtag, ab 4. Dezember 1994 für Teiser
Sigrid Koestermann CDU
Peter Kudella CDU Fraktionsvorsitzender
Hermann Kuhn Grüne
Hasso Kulla SPD
Konrad Kunick SPD ab 11. Dezember 1991, davor Senator, bis 17. Oktober 1994, danach Bundestagsabgeordneter
Ilse Lakmann SPD
Eva-Maria Lemke SPD war von 1991 bis 1995 Senatorin
Hildegard Lenz SPD nur Landtag, Schriftführerin
Detmar Leo SPD
Walter Liebetrau SPD
Karoline Linnert Grüne Fraktionssprecherin
Andreas Lojewski SPD bis 30. Oktober 1992 (Verzicht)
Kistin Lüth SPD ab 8. November 1994 für Kunick
Frank Lutz CDU
Marlies Marken SPD nur Landtag
Ilse Mehrkens SPD
Jens Meier-Hedde CDU
Reinhard Metz CDU Bürgerschaftspräsident
Elisabeth Charlotte Motschmann CDU Stellv. Fraktionsvorsitzende
Dieter Mützelburg Grüne
Peter Nennstiel DVU
Harald Neujahr FDP nur Landtag, Stellv. Fraktionsvorsitzender
Ronald-Mike Neumeyer CDU
Günter Niederbremer CDU
Friedrich van Nispen FDP bis 11. Dezember 1991, danach Senator
Barbara Noack SPD
Ulrich Nölle CDU
Pagenhardt, Merve FDP ab 11. Dezember 1991 für van Nispen, bis 30. März 1992 (Verzicht)
Annegret Pautzke FDP
Helmut Pflugradt CDU stellv. Fraktionsvorsitzender
Hella Poppe SPD
Bernd Ravens CDU nur Landtag, Schriftführer
Thomas Röwekamp CDU nur Landtag
Walter Ruffler Grüne
Wolfram Sailer Grüne ab 11. Dezember 1991 für Fücks
Peter Sakuth SPD ab 11. Dezember 1991, davor Senator
Carl-Heinz Schmurr SPD Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Annelene von Schönfeld FDP Schriftführerin
Karl-Heinz Schreiber Grüne nur Landtag
Karl-Heinz Schreiber SPD
Ulrike Schreiber CDU
Wolfgang Schrörs CDU
Wedige von der Schulenburg CDU
Bernt Schulte CDU
Maria Spieker Grüne
Elke Steinhöfel SPD
Silke Striezel CDU
Michael Teiser CDU nur Landtag, bis 4. Dezember 1994 (Verzicht)
Martin Thomas Grüne
Wilfried Töpfer SPD nur Landtag
Ute Treptow Grüne ab 9. November 1994
Helga Trüpel Grüne bis 11. Dezember 1991, danach Senatorin
Karin Tuczek SPD ab 9. Mai 1994 CDU, nur Landtag
Sabine Uhl SPD war vom 11. Dezember 1991 bis 1995 Senatorin
Karl-Heinz Vorsatz DVU bis 19. September 1992 (†)
Edith Wangenheim SPD ab 15. Juli 1994 für Fluss
Christian Weber SPD Fraktionsvorsitzender
Andreas Weichelt SPD
Hans-Otto Weidenbach DVU
Heinrich Welke FDP Fraktionsvorsitzender
Heinz Wenke SPD nur Landtag
Dieter Wilhelmi SPD nur Landtag
J. Henry Wilhelms CDU nur Landtag
Christine Wischer SPD
Annemarie Witthuhn SPD
Barbara Wulff SPD
Klaus Ziegler FDP

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Handbuch der Bremischen Bürgerschaft, 13. Wahlperiode, aktualisierte Loseblattsammlung, Bremen 1991
  • Norbert Korfmacher: Mitgliederverzeichnis der Bremischen Bürgerschaft 1946 bis 1996 (= Kommunalpolitik. Bd. 1). Lit, Münster 1997, ISBN 3-8258-3212-0.
  • Karl Marten Barfuß (Hrsg.): Geschichte der Freien Hansestadt Bremen von 1945 bis 2005. Band 4: Horst Lange: Statistik. Edition Temmen, Bremen 2009, ISBN 978-3-86108-594-2.