Hauptmenü öffnen

Liste der Landschaftsschutzgebiete in der Oberpfalz

Wikimedia-Liste

Die Liste der Landschaftsschutzgebiete in der Oberpfalz bindet folgende Listen der Landschaftsschutzgebiete in Oberpfälzer Landkreisen und Städten aus dem Artikelnamensraum ein:

Inhaltsverzeichnis

Landkreise und GemeindenBearbeiten

Hinweise zu den Angaben in der TabelleBearbeiten

  • Gebietsname: Amtliche Bezeichnung des Schutzgebietes
  • Bild/Commons: Bild und Link zu weiteren Bildern aus dem Schutzgebiet
  • LSG-ID: Amtliche Nummer des Schutzgebietes
  • WDPA-ID: Link zur World Database on Protected Areas Datenbank des Schutzgebietes
  • Wikidata: Link zum Wikidata Eintrag des Schutzgebietes
  • Ausweisung: Datum der Ausweisung als Schutzgebiet
  • Gemeinde(n): Gemeinden, auf denen sich das Schutzgebiet befinden
  • Lage: Geografischer Standort
  • Fläche: Gesamtfläche des Schutzgebietes in Hektar
  • Flächenanteil: Anteilige Flächen des Schutzgebietes in Landkreisen/Gemeinden, Angabe in % der Gesamtfläche
  • Bemerkung: Besonderheiten und Anmerkungen

Bis auf die Spalte Lage sind alle Spalten sortierbar.

Gebietsname Bild/Commons LSG-ID WDPA-ID Wikidata Ausweisung Gemeinde(n) Lage Fläche ha Flächenanteil Bemerkung
Schutzstreifen entlang der B 85 neu LSG-00125.05 395591 Q59654972 1965 Position 153,1 Amberg (99,9 %)
Am Mariahilfberg  
LSG-00580.01 396130 Q59655020 2004 Position 476,26 Amberg (99,5 %)
Krumbach LSG-00590.01 396139 Q59656940 1965 Position 181,6 Amberg (99,9 %)
Erzberg LSG-00598.01 555552626 Q59655023 2009 Position 163,38 Amberg (100 %)
Ammerbachtal LSG-00604.01 Q59656949 2015 Position 183,22 Amberg (100 %)


Ammerthal  
LSG-00125.02 395588 Q59654969 1965 Position 172,55 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Annaberg  
LSG-00191.11 395668 Q59654997 1970 Position 11,27 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Breitenbrunner Tal  
LSG-00191.09 395666 Q59654995 1970 Position 70,26 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Breitenstein mit Steinberg  
LSG-00191.01 395660 Q59654989 1970 Position 105,38 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Buchberg  
LSG-00105.06 395532 Q59654940 1962 Position 242,58 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Buchenberg zwischen Hirschricht und Schwend LSG-00191.04 395662 Q59654991 1970 Position 135,85 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Freihung - Seugast LSG-00125.10 395596 Q59654977 1965 Position 440,74 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Freudenberg, Wutschdorf und Etsdorf  
LSG-00125.03 395589 Q59654970 1965 Position 1617,12 Landkreis Amberg-Sulzbach (99,9 %)
Hahnbach - Frohnberg LSG-00125.08 395594 Q59654975 1965 Position 33,95 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Hammerweiher LSG-00125.09 395595 Q59654976 1965 Position 79,43 Landkreis Amberg-Sulzbach (98,9 %)
Hirschau - Nord  
LSG-00125.11 395597 Q59654978 1965 Position 571,53 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Hirschau - Süd LSG-00125.04 395590 Q59654971 1965 Position 1013,69 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Högenbachtal, Lichtenegg, Beselberg mit westlichem Birgland  
LSG-00191.07 395665 Q59654994 1970 Position 2524,78 Landkreis Amberg-Sulzbach (99,8 %)
Katzenbergl mit Bruchgebiet nördlich von Sulzbach LSG-00191.13 395670 Q59655001 1970 Position 128,77 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Köferinger Tal, Köferinger Heide, Hirschwald und Vilstal südlich von Amberg  
LSG-00125.01 395587 Q59654968 1965 Position 8786,12 Landkreis Amberg-Sulzbach (99,6 %)
Kreisverordnung über den Schutz von Landschaftsteilen im Markt Hohenburg und in der Gemeinde Adertshausen des Landkreis Amberg  
LSG-00109.01 395537 Q59654942 1963 Position 541,55 Landkreis Amberg-Sulzbach (98,7 %)
Landschaftsstreifen entlang der B 85  
LSG-00191.03 395661 Q59654990 1970 Position 660,14 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Landschaftsstreifen entlang der Bundesautobahn Nürnberg - Amberg LSG-00191.14 395671 Q59655002 1970 Position 506,24 Landkreis Amberg-Sulzbach (99,9 %)
Lauterachtal mit den Tälern des Hausener- und Utzenhofener Baches und das Juragebiet zwischen Kastl und Utzenhofen  
LSG-00121.09 395581 Q59654964 1965 Position 4682,01 Landkreis Amberg-Sulzbach (97,7 %), Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (2,3 %)
Lauterachtal und Vilstal (Ostseite)  
LSG-00119.11 395556 Q59654957 1964 Position 812,2 Landkreis Amberg-Sulzbach (70,4 %), Landkreis Schwandorf (28,3 %)
LSG innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst (ehemals Schutzzone)  
LSG-00566.01 396116 Q59655009 1995 Position 11981,99 Landkreis Amberg-Sulzbach (98,8 %)
LSG innerhalb des Naturparks Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone)  
LSG-00567.01 396117 Q59655010 1995 Position 55355,95 Landkreis Schwandorf (100 %)
Obere Vils zwischen Reisach und Irlbach LSG-00125.06 395592 Q59654973 1965 Position 275,03 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Poppberg  
LSG-00191.06 395664 Q59654993 1970 Position 71,09 Landkreis Amberg-Sulzbach (99,8 %)
Sackdillinger-Krottenseer Forst LSG-00191.17 395672 Q59655003 1970 Position 306,37 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Schutzstreifen entlang der B 85 neu LSG-00125.05 395591 Q59654972 1965 Position 153,1 Amberg (99,9 %)
Spittlberg LSG-00191.12 395669 Q59654999 1970 Position 2,67 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Sternstein LSG-00191.10 395667 Q59654996 1970 Position 46,91 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Trockental oberhalb Ammerthal mit Hainsburg  
LSG-00191.05 395663 Q59654992 1970 Position 918,67 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Ursensollen und Rängberg  
LSG-00125.13 395599 Q59654980 1965 Position 269,34 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Weißenberg (Vogelschutzgebiet) LSG-00125.07 395593 Q59654974 1965 Position 4,07 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)
Zant  
LSG-00125.14 395600 Q59654981 1965 Position 197,41 Landkreis Amberg-Sulzbach (100 %)


Oberer Bayerischer Wald  
LSG-00579.01 396128 Q59655018 2004 Position 132238,44 Landkreis Cham (100 %)


Buchberg  
LSG-00605.01 Q59657004 2017 Position 592,74 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Bundesautobahnen Berlin - München, Nürnberg - Amberg, und Nürnberg - Regensburg  
LSG-00121.06 395578 Q59654961 1965 Position 629,15 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (99,9 %)
Dietrichstein LSG-00121.10 395582 Q59654965 1965 Position 281,82 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Forellenbachtal LSG-00104.03 395527 Q59654935 1962 Position 588,36 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Gnadenberg  
LSG-00121.04 395577 Q59654960 1965 Position 269,85 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Habsberg  
LSG-00104.10 395530 Q59654938 1962 Position 40,49 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Haimburg - Wallerbuch - Ottenberg LSG-00121.12 395583 Q59654966 1965 Position 818,75 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Landschaftsschutzgebiet bei Velburg  
LSG-00104.09 395529 Q59654937 1962 Position 341,38 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Landschaftsschutzgebiet Parsberg  
LSG-00104.07 395528 Q59654936 1962 Position 291,22 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Lauterachtal  
LSG-00104.02 395526 Q59654934 1962 Position 583,81 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (99,8 %)
Lauterachtal und Vilstal (Westseite)  
LSG-00119.12 395557 Q59654958 1964 Position 578,47 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
LSG Dillberg-Heinrichsberg  
LSG-00553.01 396104 Q59656819 2001 Position 1916,46 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (99,9 %)
LSG Rohrenstädter Bachtal  
LSG-00578.01 396127 Q59656833 2004 Position 819,56 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
LSG Sindlbachtal  
LSG-00577.01 396126 Q59655015 2004 Position 869,28 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
LSG Tyrolsberg  
LSG-00557.01 396108 Q59655006 2001 Position 704,66 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Pilsachtal, Wünnaubachtal und Pfeffershofener Bachtal  
LSG-00592.01 396141 Q59655022 2007 Position 917,58 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Schloßberg mit Ruine Helfenburg  
LSG-00104.01 395525 Q59654933 1962 Position 28,77 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Schutzzone im Naturpark Altmühltal  
LSG-00565.01 396115 Q23787649 1995 Position 163135,05 Ingolstadt (0,1 %), Landkreis Eichstätt (36,3 %), Landkreis Neuburg-Schrobenhausen (4,0 %), Landkreis Kelheim (8,7 %), Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (8,2 %), Landkreis Regensburg (1,5 %), Landkreis Roth (6,4 %), Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen (22,8 %), Landkreis Donau-Ries (11,8 %)
Staufer Berg  
LSG-00575.01 396124 Q59655014 2003 Position 99,12 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Sulzbürg mit Schlüpfelberg  
LSG-00121.01 395575 Q59654959 1965 Position 740,57 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Traunfelder Bachtal  
LSG-00121.14 395584 Q59654967 1965 Position 196,53 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (99,9 %)
Voggenthal  
LSG-00121.07 395579 Q59654962 1965 Position 213,64 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)
Wolfstein  
LSG-00121.08 395580 Q59654963 1965 Position 319,88 Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (100 %)


LSG innerhalb des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone)  
LSG-00564.01 396114 Q59655008 1997 Position 44161,93 Weiden in der Oberpfalz (2,6 %), Landkreis Neustadt an der Waldnaab (88,7 %), Landkreis Tirschenreuth (8,6 %)
LSG Oberpfälzer Hügelland im westlichen Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab  
LSG-00574.01 396123 Q59655013 2003 Position 36048,6 Weiden in der Oberpfalz (0,6 %), Landkreis Neustadt an der Waldnaab (99,3 %)



Schutz der Donautallandschaft mit den Winzerer Höhen  
LSG-00265.01 395743 Q59655004 1973 Position 667,88 Regensburg (61,9 %), Landkreis Regensburg (38,1 %)
Verordnung über die Landschaftsschutzgebiete im Landkreis Regensburg  
LSG-00558.01 396109 Q59655007 1989 Position 55971,7 Landkreis Regensburg (99,4 %)


Burgberg von Burglengenfeld  
LSG-00119.03 395549 Q59654950 1964 Position 25,96 Landkreis Schwandorf (100 %)
Charlottenhofer Weiher  
LSG-00119.10 395555 Q59654956 1964 Position 793,29 Landkreis Schwandorf (100 %)
Dreifaltigkeitsberg - Miesberg - bei Schwarzenfeld  
LSG-00105.02 395531 Q59654939 1962 Position 15,08 Landkreis Schwandorf (100 %)
Katzdorfer Weihergruppe  
LSG-00119.01 395547 Q59656468 1964 Position 90,49 Landkreis Schwandorf (100 %)
Kreuzberg von Burglengenfeld  
LSG-00119.06 395551 Q59654952 1964 Position 19,29 Landkreis Schwandorf (100 %)
Leonberger Holz LSG-00119.09 395554 Q59654955 1964 Position 125,78 Landkreis Schwandorf (99,9 %)
LSG innerhalb des Naturparks Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone)  
LSG-00567.01 396117 Q59655010 1995 Position 55355,95 Landkreis Schwandorf (100 %)
Magdalenenthal LSG-00105.07 395533 Q59654941 1962 Position 320,32 Landkreis Schwandorf (100 %)
Oberer Bayerischer Wald  
LSG-00579.02 396129 Q59656890 2004 Position 15935,84 Landkreis Schwandorf (100 %)
Oberes Naabtal: Münchshofer Berg mit Brunnberg von Burglengenfeld LSG-00119.07 395552 Q59654953 1964 Position 347,84 Landkreis Schwandorf (100 %)
Oberes Naabtal: Naabeck - Strießendorf LSG-00119.02 395548 Q59654949 1964 Position 98,6 Landkreis Schwandorf (100 %)
Unteres Naabtal - Ostseite LSG-00119.05 395550 Q59654951 1964 Position 198,97 Landkreis Schwandorf (100 %)
Unteres Naabtal: Feldkreuz nördlich Zaar bis Burglengenfeld (Westseite) LSG-00119.08 395553 Q59654954 1964 Position 365,3 Landkreis Schwandorf (100 %)


LSG innerhalb des Naturparks Fichtelgebirge (ehemals Schutzzone)  
LSG-00571.01 396121 Q59655012 1990 Position 6516,81 Landkreis Tirschenreuth (99,9 %)
LSG innerhalb des Naturparks Steinwald (ehemals Schutzzone)  
LSG-00568.01 396118 Q59655011 1987 Position 13629,15 Landkreis Tirschenreuth (100 %)
LSG Ostmarkstraße - nördlicher Teil LSG-00146.01 395618 Q59654982 1967 Position 522,82 Landkreis Tirschenreuth (99,6 %)
LSG Rothenbürger Weiher
LSG-00117.01 395545 Q59654946 1963 Position 273,85 Landkreis Tirschenreuth (100 %)
LSG Seidlersreuther Weiher LSG-00110.01 395538 Q59654944 1963 Position 43,7 Landkreis Tirschenreuth (100 %)


Feld- und Waldgebiet Almesbach - Im Ibelnest - Eichrangen - Fischerberg - Buchrangen-Ebene - Hint. Neuried - Hl. Staude - Sauhübel  
LSG-00174.01 395642 Q59654983 1969 Position 770,27 Weiden in der Oberpfalz (99,9 %)


Schutzstreifen Flutkanal LSG-00174.06 395646 Q59654988 1969 Position 58,03 Weiden in der Oberpfalz (100 %)
Schutzstreifen Ostmarkstraße LSG-00174.02 555560779 Q59654984 2013 Position 26,57 Weiden in der Oberpfalz (100 %)
Schweinenaabniederung - Orthegelmühlbach LSG-00174.04 395644 Q59654986 1969 Position 19,05 Weiden in der Oberpfalz (100 %)
Schweinenaabniederung - Waldgebiet Moosloh - Sauerbachniederung  
LSG-00174.05 395645 Q59654987 1969 Position 391,11 Weiden in der Oberpfalz (99,9 %)
Waldnaabniederung LSG-00174.03 395643 Q59654985 1969 Position 204,68 Weiden in der Oberpfalz (99,9 %)

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Grüne Liste, Landschaftsschutzgebiete, Stand Ende 2011, abgerufen am 10. Dezember 2015.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bilder auf Wikimedia Commons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien