Liste der Kulturdenkmäler in Hermersberg

Wikimedia-Liste

In der Liste der Kulturdenkmäler in Hermersberg sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Hermersberg aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 7. März 2017).

EinzeldenkmälerBearbeiten

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Steinalbermühle Am Mühlweg 2
Lage
18. und 19. Jahrhundert große Vierseitanlage, 18. und 19. Jahrhundert, Mühlrad
Hofanlage Gartenstraße 4
Lage
Mitte des 19. Jahrhunderts Streckhof, wohl um die Mitte des 19. Jahrhunderts
Wohnhaus Gartenstraße 16
Lage
1856 Wohnhaus, bezeichnet 1856  
Wohnhaus Hauptstraße 8
Lage
1878 stattlicher nachbarocker Krüppelwalmdachbau, bezeichnet 1878
Katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer und St. Joseph Hauptstraße 20
Lage
um 1903 neuromanischer Sandsteinquadersaal, um 1903, Architekt Wilhelm Schulte I., Neustadt an der Weinstraße  
Katholisches Pfarrhaus Hauptstraße 22
Lage
um 1903 eineinhalbgeschossig, aus der Bauzeit der Kirche, um 1903
Evangelische Kirche Hauptstraße 27
Lage
1912 historisierender Saalbau, 1912  
Evangelisches Pfarrhaus Hauptstraße 29
Lage
nach 1791 fünfachsiger Massivbau, kurz nach 1791
Wohnhaus Hauptstraße 64
Lage
1867 eingeschossiges Wohnhaus, bezeichnet 1867
Hügelgrab südlich des Ortes; Flur Im Rohkopf am Weißen Fels
Lage
Hügelgrab; ausgehende Hallstatt- und frühe Latèneperiode

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Kulturdenkmäler in Hermersberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien