Liste der Kreisstraßen im Landkreis Bad Kreuznach

Wikimedia-Liste

Die Liste der Kreisstraßen im Landkreis Bad Kreuznach ist eine Auflistung der Kreisstraßen im rheinland-pfälzischen Landkreis Bad Kreuznach.

AbkürzungenBearbeiten

ListeBearbeiten

Die Kreisstraßen behalten die ihnen zugewiesene Nummer in der Regel nicht bei einem Wechsel in einen anderen Landkreis oder in eine kreisfreie Stadt. Nicht vorhandene bzw. nicht nachgewiesene Kreisstraßen werden in Kursivdruck gekennzeichnet, ebenso Straßen und Straßenabschnitte, die unabhängig vom Grund (Herabstufung zu einer Gemeindestraße oder Höherstufung) keine Kreisstraßen mehr sind.

Der Straßenverlauf wird in der Regel von Nord nach Süd und von West nach Ost angegeben.

Nr. Verlauf
K 1 (K 28 im Landkreis Birkenfeld) – Kreisgrenze – L 182
K 2 (K 27 im Landkreis Birkenfeld) – Kreisgrenze – L 182 in Hahnenbach
K 3 L 182 in Hahnenbach – K 5 in Hennweiler
K 4 K 5 in HennweilerKellenbach Weitersborn – K 15 – L 230
K 5 L 184 in BruschiedHennweiler – K 4 – K 3 – Oberhausen bei Kirn – K 11 – K 9 – L 182 in Kirn
K 6 (K 30 im Landkreis Birkenfeld) – Kreisgrenze – L 182 in Kirn
K 7 L 182/L 183 in KirnKirn-Sulzbach 
K 8 L 182 in Kirn Meckenbach
K 9 K 5 in Kirn – Karlshof – K 11 – K 10 – Dhaun Hochstädtennicht befahrbare StreckeL 232
K 10 K 9 – St. Johannisberg – nicht befahrbare StreckeL 183
K 11 K 5 in Oberhausen bei Kirn – K 9 in Karlshof
K 12 Brauweiler 
K 13 HorbachL 230
K 14 (K 62 im Rhein-Hunsrück-Kreis) – Kreisgrenze –  
K 15 L 229SchwarzerdenWeitersborn – K 4 – L 230
K 16 L 230 in SeesbachL 230
K 17 L 230L 229
K 18 Gonratherhof – Weiler bei Monzingen 
K 19  MonzingenNußbaum 
K 20 L 229 – K 24 – Daubach – K 22 –  L 232 in Bad Sobernheim
K 21 L 108 in Borkenau – L 233 in Steinhardt
K 22 L 229Auen – K 20 – K 23 in Daubach
K 23 K 24 – Daubach – K 22 – L 108
K 24 K 20 – K 23 – L 108
K 25 K 26 – Ippenschied
K 26 L 230 – K 25 – WinterbachL 108Gebroth – K 27 – Spall – K 28 – L 239
K 27 L 230Gebroth – K 26 – L 238 in Allenfeld
K 28 L 230 in Münchwald – K 29 – Spall – K 26 – L 238 in Allenfeld
K 29 K 28 in MünchwaldL 239 – K 40 – Spabrücken – Unterhub – Oberhub – K 45 – Schöneberg – K 68 – südliche Strecke – K 68 – SchweppenhausenL 242 – K 44 – L 236  – K 41 in Waldlaubersheim
K 30 K 40 in SpabrückenL 239 in Argenschwang
K 31 L 242 in Dörrebach – Lehnmühle
K 32 K 33 in SeibersbachDörrebachL 242 – Im Waldwinkel – L 240
K 33 L 242Seibersbach – K 32 – K 34 – Junkermühle – L 214
K 34 Ehemaliger Bahnhof Seibersbach – K 33
K 35 (K 45 im Rhein-Hunsrück-Kreis) – Kreisgrenze – ohne Abzweig einer klassifizierten Straße – Kreisgrenze – (K 85 im Rhein-Hunsrück-Kreis)
K 36 (K 29 im Landkreis Mainz-Bingen) – Kreisgrenze – K 37
K 37 L 214Daxweiler – K 36 – Warmsroth – K 38 – L 214
K 38 K 37 – Kreisgrenze – (K 5 im Landkreis Mainz-Bingen)
K 39 L 229Pferdsfeld
K 40 K 29 – Spabrücken – K 30 – L 239 in Dalberg
K 41 (K 48 im Landkreis Mainz-Bingen) – Kreisgrenze – Waldlaubersheim – K 29 – K 43 – K 42 – Kreisgrenze – (K 1 im Landkreis Mainz-Bingen)
K 42 K 41 –   – K 43 in Dorsheim
K 43 (K 5 im Landkreis Mainz-Bingen) – Kreisgrenze – Rümmelsheim – K 41 – Dorsheim – K 42 –   in Laubenheim
K 44 (K 30 im Landkreis Mainz-Bingen) – Kreisgrenze – K 29 in Schweppenhausen
K 45 L 240Schöneberg – K 29 – Hergenfeld – K 47 – Wallhausen – K 46 – L 239
K 46 K 45 in Wallhausen – K 47
K 47 K 45 in Hergenfeld – K 46 – K 49
K 48 L 242 in Guldental – K 49
K 49 L 242/L 243 in Windesheim – K 47 – L 236 – Breitenfelser Hof – K 48 – Winzenheim  in Bretzenheim
K 50 L 239 in WallhausenSommerloch – K 51 – Sankt KatharinenMandelL 237 – K 98 in Weinsheim
K 51 K 50 in SommerlochBraunweilerSankt Katharinen – K 50 – RoxheimL 237 L 236
K 52 L 237 – K 98 in Rüdesheim
K 53 K 98 in WeinsheimL 108 in Hüffelsheim
K 54 L 237 in Sponheim – K 55
K 55 L 108Burgsponheim – K 54 –  
K 56 L 108L 235 in Niederhausen
K 57 K 61 – Schloßböckelheim Schloß
K 58 K 61 – Niederthäler Hof – Gut Hermannsberg – L 235
K 59 K 61 – östliche Strecke – K 61 in Boos
K 60 L 234 in Waldböckelheim – K 61
K 61 L 234 in Staudernheim – K 59 – westliche StreckeBoos – K 60 – K 59 – K 58 – Schloßböckelheim Tal – Schloßböckelheim Kolonie – K 57 – L 108
K 62 KirschrothMeddersheimL 376L 232
K 63 Hühnerhof – L 376Lauschied – K 66 in Desloch
K 64 L 376Sankt Antoniushof
K 65   – Kreisgrenze – (K 50 im Landkreis Kusel)
K 66 L 182 in JeckenbachDesloch – K 63 –  
K 67 K 70 in HundsbachSchweinschied – K 69 – L 373 in Löllbach
K 68 K 29 – Eckenroth – K 29
K 69 (K 68 im Landkreis Kusel) – Kreisgrenze – K 67 in Schweinschied
K 70 L 374 in OtzweilerHundsbach – K 67 – L 182
K 71 L 182 in Heimweiler – Heimberg – LimbachL 182
K 72 (K 42 im Landkreis Birkenfeld) – Kreisgrenze – L 182 in Becherbach bei Kirn
K 73  Bärenbach – Kreisgrenze – (K 42 im Landkreis Birkenfeld)
K 74 (K 50 im Landkreis Kusel) – Kreisgrenze – K 75 – RothL 385 in Becherbach
K 75 (K 51 im Landkreis Kusel) – Kreisgrenze – K 74 – L 380 in Reiffelbach
K 76   in CallbachSchmittweiler
K 77 L 234 – K 78 in Lettweiler
K 78 L 234 in Odernheim am GlanLettweiler – K 77 – Kreisgrenze – (K 78 im Donnersbergkreis)
K 79 Neudorferhof – Kreisgrenze – (K 21 im Donnersbergkreis)
K 80 L 236 in TraisenRotenfels
K 81 Montforterhof – L 378
K 82 Bahnhof RehbornL 234 in Rehborn
K 83 Lemberghütte – Feilbingert – K 84 – L 379
K 84 K 83 in FeilbingertL 379
K 85   in AltenbambergSteigerhof
K 86   in AltenbambergAltenbaumburg
K 87   in FürfeldL 410 in Fürfeld
K 88 L 409L 400/L 410
K 89 L 409 in Neu-Bamberg – Kreisgrenze – (K 2 im Landkreis Alzey-Worms)
K 90 L 412 in VolxheimPleitersheim – Kreisgrenze – (K 2 im Landkreis Mainz-Bingen)
K 91 L 413 in Schwabenheim an der Selz – Kreisgrenze – (K 3 im Landkreis Mainz-Bingen)
K 92 (K 54 im Landkreis Mainz-Bingen) – Kreisgrenze – Ippesheim – K 94 – Planig – K 93 – L 413 in Bosenheim
K 93 K 92 in PlanigBiebelsheim – K 94 – L 400
K 94 K 92 in Ippesheim – K 93 in Biebelsheim
K 95 L 379 in EbernburgBurg Ebernburg
K 96 L 214Roth – Kreisgrenze – (K 48 im Landkreis Mainz-Bingen)
K 97  L 232
K 98  Weinsheim – K 50 – Rüdesheim – K 52 – L 244

Siehe auchBearbeiten