Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Liste der Hochhäuser in La Défense

Wikimedia-Liste
Blick vom Arc de Triomphe de l’Étoile auf La Défense im März 2015

Die Liste der Hochhäuser in La Défense führt alle Hochhäuser der Bürostadt La Défense bei Paris auf, die eine strukturelle Höhe von 100 Metern erreichen. La Défense ist das größte Dienstleistungszentrum Frankreichs und erstreckt sich über die Stadtgebiete der Pariser Vororte Courbevoie, Nanterre und Puteaux.

Inhaltsverzeichnis

Liste bestehender HochhäuserBearbeiten

Nr. Gebäude Stadtgebiet Eröffnung absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
1. Tour First Courbevoie 1974 231 225 56 Nach Umbau und Aufstockung seit 2011 höchstes Gebäude in Frankreich. Errichtet 1974 als Tour UAP mit 159 Metern Höhe, später umbenannt in Tour AXA. Auch bekannt als Tour Assur und Tour CB31. Sitz von Ernst & Young sowie Euler Hermes.  
2. Tour Majunga Puteaux 2014 193 193 45
3. Tour Total Coupole Courbevoie 1985 190 187 48 Vierthöchster Wolkenkratzer in Frankreich. Sitz des französischen Ölkonzerns Total.  
4. Tour CB21 Courbevoie 1974 187 179 44  
5. Tour T1 Courbevoie 2008 185 171 37 Sitz des französischen Energieversorgers Engie.  
6. Tour Granite Nanterre 2008 184 184 36 Unternehmenssitz der Société Générale  
7. Tour Areva Courbevoie 1974 178 178 44  
8. Tour D2 Courbevoie 2014 171 171 37  
9. Tour Alicante Nanterre 1995 167 167 37 Unternehmenssitz der Société Générale  
9. Tour Chassagne Nanterre 1995 167 167 37 Unternehmenssitz der Société Générale  
11. Tour Carpe Diem Courbevoie 2013 166 154 38  
12. Tour EDF Puteaux 2001 165 165 41  
13. Cœur Défense Courbevoie 2001 161 161 39 mit 350.000 m² größtes Gebäude in Europa und drittgrößtes Gebäude weltweit.  
14. Tour Égée Courbevoie 1999 155 155 40  
15. Tour Adria Courbevoie 2002 155 150 40  
16. Tour Ariane Puteaux 1975 152 152 36  
17. Tour Les Poissons Courbevoie 1970 150 129 42  
18. Tour CBX Courbevoie 2005 143 143 32
19. Tour Europlaza Courbevoie 1972 135 123 31  
20. Tour Défense 2000 Puteaux 1974 134 134 47  
21. Tour Eqho Courbevoie 1988 131 131 40 französischer Unternehmensstandort von IBM  
22. Tour France Puteaux 1973 126 126 40  
23. Tour Franklin Puteaux 1972 120 120 33  
24. Tour Séquoia Puteaux 1990 119 119 33  
25. Tour W Puteaux 1973 119 119 31
26. Tour Michelet Puteaux 1985 117 117 34
27. Tour CGI Courbevoie 2003 117 117 27
28. Tour Neptune Courbevoie 1972 113 113 25
29. Préfecture des Hauts-de-Seine Nanterre 1974 113 113 25
30. Grande Arche Puteaux 1989 111 111 37  
31. Tour Manhattan Courbevoie 1975 111 111 32
32. Tour Aurore Courbevoie 1970 110 110 29
33. Tour Ève Puteaux 1975 109 109 37
34. Tour Initiale Puteaux 1967 109 109 30  
35. Tour Atlantique Puteaux 1970 106 106 27
36. Tour Nuage 1 Nanterre 1977 105 105 39  
36. Tour Nuage 2 Nanterre 1977 105 105 39  
38. Tour Gambetta Courbevoie 1975 104 104 37
39. Tour Cèdre Courbevoie 1998 103 103 28
40. Tour Opus 12 Puteaux 1973 100 100 27
41. Tour Europe Courbevoie 1969 100 100 28
42. Tour Blanche Courbevoie 1967 100 100 27

Liste weiterer Gebäude unter 100 mBearbeiten

Gebäude Stadtgebiet Eröffnung absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
Tour Prisma (Tour GAN Eurocourtage) Courbevoie 1996 97 97 25
Tour Pacific Puteaux 1992 90 90 25
Hôtel Mélia Courbevoie 2015 87 82 19
Tour Allianz One Puteaux 1984 85 85 22
Tour Voltaire Puteaux 1988 82 82 23
Damiers de Dauphiné Courbevoie 1976 77 77 23
Skylight Puteaux 2017 76 76 19
Tour Vista Puteaux 1971 72 72 23
Tour Exaltis Courbevoie 2006 72 72 16
Hotel Pullman Courbevoie 2000 69 69 22
Les Miroirs Courbevoie 1981 69 69 16
Résidence la Sirène Courbevoie 1975 66 66 17
Damiers de Champagne Courbevoie 1978 63 63 18
Résidence Bellini Puteaux 1957 56 56 16
Résidence Maréchal Leclerc Courbevoie 1974 55 55 18
Le Galion Puteaux 1982 55 55 8
Tour PB5 (Tour SCOR) Puteaux 1983 54 54 16
Défense Plaza Puteaux 2004 54 54 12
Immeuble Basalte Puteaux 2013 53 53 14
Ibis Novotel Courbevoie 1984 51 51 14
CNIT Puteaux 1958 50 50 13 Ältestes Gebäude in La Défense.
Engie B (Bâtiment B) Courbevoie 2008 50 50 14
Le Palatin I Puteaux 2004 49 49 9
Le Palatin II Puteaux 2004 49 49 9
Le Palatin III Puteaux 2004 49 49 9
Damiers d'Anjou Courbevoie 1976 48 48 12
Damiers de Bretagne Courbevoie 1976 48 48 12
Résidence Minerve Puteaux 1984 48 48 18
Guynemer Courbevoie 2002 46 46 8
Résidence Vision 80 Courbevoie 1973 45 45 14
U Arena Nanterre 2017 45 45 10 Multifunktionsarena mit 40.000 Plätzen und gleichzeitig neue Heimarena von Racing 92.  
Lotus Courbevoie 1981 44 44 9
Les Platanes Puteaux 1983 44 44 15
Triangle de l'Arche Courbevoie 2001 41 41 8
Résidence Les Dauphins Courbevoie 1974 41 41 16
Centrale téléphonique Puteaux 1970 40 40 19
Résidence de l'Ancre (CH31) Courbevoie 1974 40 40 6
Résidence Louis Pouey Puteaux 1972 40 40 15
Berkeley Building Courbevoie 1976 40 40 9
Jean Monnet Courbevoie 1989 40 40 9
Kupka A Puteaux 1992 40 40 12
Kupka B Puteaux 1992 40 40 12
Kupka C Puteaux 1992 40 40 12
Les Villages de l'Arche (Espace 21) Puteaux 1994 40 40 9
Résidence Apollonia Courbevoie 1999 39 39 10
Manhattan Square Courbevoie 1976 38 38 16
Résidence One Puteaux 2017 38 38 11
CB3 (SGAM) Courbevoie 1978 37 37 9
Le Belvédère (KPMG) Puteaux 1997 36 36 9
Résidence Boieldieu Puteaux 1966 36 36 11
Ellipse Courbevoie 1974 36 36 11
City-Défense (Delalande) Courbevoie 1985 36 36 9
Lavoisier Courbevoie 1988 35 35 9
Balzac Courbevoie 1986 35 35 9
Ampère e+ Courbevoie 1985 35 35 9
Euronext (Praetorium) Courbevoie 2009 35 35 7
Colisée Gardens (Le Colisée) Courbevoie 1998 35 35 9
La Fayette Courbevoie 1989 35 35 9
Newton Courbevoie 1989 35 35 8
Le Diamant Puteaux 1991 35 35 9
Le Monge Courbevoie 1980 34 34 9
Allianz Acacia Puteaux 1985 34 34 9
Tour Adamas Courbevoie 2011 33 33 8
Pyramidion Courbevoie 2007 33 33 7
Île-de-France Puteaux 1982 32 32 6
Résidence Neuilly Défense Courbevoie 1984 31 31 9
Le Vinci Courbevoie 1998 31 31 8
Michelet Galilée Puteaux 1986 30 30 9
Résidence la Défense Puteaux 1966 30 30 9
Notre-Dame de Pentecôte Puteaux 2000 30 30 3
Campus de l'Arche Puteaux 2017 30 30 9
PB20-PB21 (Easy Building, Coface) Puteaux 1986 27 27 9
Hotel CitizenM Puteaux 2017 27 27 9
Passage de l'Arche Puteaux 1990 26 26 7
Résidence Lorraine Courbevoie 1969 25 25 4
Collines de l'Arche Courbevoie 1990 25 25 7
Les Quatre Temps Puteaux 1981 24 24 3 Meistbesuchtes Einkaufszentrum Frankreichs.
Le Linea Puteaux 1988 23 23 9
Maison de la Défense Courbevoie 1981 21 21 5
Ifpass (Utopia; Realtys) Puteaux 1984 15 15 5
UGC Ciné Cité - La Défense Puteaux 1992 14 14 3
Frasersuites Courbevoie 1984 14
Arkema Puteaux 1986 12
The Curve (Le Cap; CBC) Puteaux 1990 10
Hôtel Renaissance Puteaux 1996 9
Le Wilson Puteaux 9
Résidence Gallieni Puteaux 9
Résidence Corvée Courbevoie 1972 8
Le Triangle Courbevoie 1988 8
Le Guillaumet (Bureau Veritas) Courbevoie 1984 8
Poste EDF Courbevoie 1973 3
Colline de la Défense Puteaux 1992 3
Espace Info Défense Courbevoie 2

Liste der Hochhäuser im BauBearbeiten

Gebäude Stadtgebiet geplante Eröffnung absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
Tour Hekla (Tour rose de Cherbourg) Puteaux 2022Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren 220 51
Tour Saint Gobain Courbevoie 2019 178 39  
Tour Trinity Courbevoie 2019 167 151 33  
Tour Alto Courbevoie 2020Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren 160 38  
Siège social de Vinci Nanterre 2020Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren 106 23 Zukünftiger Hauptsitz von Vinci.
Landscape Puteaux 2020Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren 101 28 Komplettumbau und Aufstockung des Gebäudes Tour Pascal, ca. 64.000 m² Nutzfläche.
Résidence Rose de Cherbourg Puteaux 2018 75 20
Canopy Courbevoie 2020Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren 71 21 Komplettumbau und Aufstockung von Le Doumer.
Tour Eria Puteaux 2020Vorlage:Zukunft/In 2 Jahren 59 13
Carré Michelet Puteaux 2018 53 15 Komplettumbau und Erweiterung des Gebäudes Le Michelet, ca. 37.000 m² Nutzfläche.
Window Puteaux 2018 47 7 Komplettumbau und Erweiterung des Gebäudes Élysées La Défense.
Altana Puteaux 2019 44 14
La Norma Puteaux 2018 35 8
Origine Campus Défense Nanterre 2021Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren 33 9

Liste geplanter HochhäuserBearbeiten

Gebäude Stadtgebiet geplante Eröffnung absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
Hermitage Plaza Tour 1 Courbevoie 2024Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren 323 320 86 Baugenehmigung wurde 2012 erteilt. Sämtliche Klagen von Mietern des abzureißenden Gebäudes wurden 2015 endgültig zurückgewiesen. Abriss des Gebäudes im Sommer 2018. Baubeginn voraussichtlich 2018.
Hermitage Plaza Tour 2 Courbevoie 2024Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren 323 320 85 Baugenehmigung wurde 2012 erteilt. Sämtliche Klagen von Mietern des abzureißenden Gebäudes wurden 2015 endgültig zurückgewiesen. Abriss des Gebäudes im Sommer 2018. Baubeginn voraussichtlich 2018.
The Link Puteaux 2022Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren 244 52 Vorgestellt und Bauantrag eingereicht im Jahr 2017. Baubeginn voraussichtlich 2018. Mieter wird der Mineralölkonzern Total.
Tours Sisters Tour 1 Courbevoie 2021Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren 229 51 Größerer der beiden Zwillingstürme. Ersetzt das Projekt Tour Phare. Baubeginn voraussichtlich im September 2018. Vorbereitende Arbeiten haben begonnen.
Tour des jardins de l'Arche Nanterre 2022Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren 210 54 Der Entwurf stammt vom Architektenbüro Atelier 2/3/4. Der Entwurf wurde am 11. Januar 2017 der Öffentlichkeit präsentiert. Baubeginn voraussichtlich Anfang 2019.
Tours Sisters Tour 2 Courbevoie 2021Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren 131 31 Kleinerer der beiden Zwillingstürme. Ersetzt das Projekt Tour Phare. Baubeginn voraussichtlich im September 2018. Vorbereitende Arbeiten haben begonnen.
Tour Aurore (Aufstockung) Courbevoie 2022Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren 126 34 Umfassende Renovierung und Aufstockung des bestehenden Gebäudes. Ursprünglich sollte es abgerissen und durch Tour Air² ersetzt werden. 2017 kehrte man von den Abrissplänen ab und entschied sich stattdessen für eine umfassende Renovierung und Aufstockung um 16 Meter bzw. 5 Etagen.
Tour Métropole Puteaux 2022Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren 54 13 Abriss und Neubau des bestehenden Gebäudes.

Liste abgerissener HochhäuserBearbeiten

Gebäude Stadtgebiet Eröffnung Abriss absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
Tour Arago Puteaux 1961 2018 77 77 21 Durch Tour Eria ersetzt.
Tour Esso Courbevoie 1963 1993 63 63 11 Erstes Bürogebäude in La Défense. Ebenso erstes abgerissenes Hochhaus in La Défense. Durch Cœur Défense ersetzt.
Tour Norma Puteaux 1968 2017 51 51 16 Durch La Norma ersetzt.
Les Saisons CB32 Courbevoie 1993 2017 50 50 13 Durch Tour Alto ersetzt.
Iris CB19 Courbevoie 1983 2016 42 42 13 Durch Tour Saint Gobain ersetzt.
Bureau Veritas CB22 Courbevoie 1984 2011 34 34 7 Durch Tour D2 ersetzt.
France Télécom CB13 Courbevoie 1982 2010 32 32 8 Durch Tour Carpe Diem ersetzt.

Liste nie errichteter HochhäuserBearbeiten

Gebäude Stadtgebiet geplante Eröffnung Projekt aufgegeben absolute Höhe in m Höhe in m bis zum Dach Etagen Bemerkung Bild
Tour Polak Puteaux 1969 1962 725 Als Aussichts- und Fernsehturm geplant. Aufgabe des Projektes wegen zu hoher Kosten und Unnützlichkeit. Sollte an der Stelle errichtet werden, an der heute La Grande Arche steht.
Tour sans fin Puteaux 2001 2000 425 100 Aufgabe des Projektes wegen zu hoher Kosten.
Tour Lumière Cybernétique Nanterre 1990 1974 347 7 Als Aussichtsturm und riesiges Kunstwerk geplant.
Tour Hermitage Tower Courbevoie 2008 309 76 Durch das Projekt Hermitage Plaza ersetzt.
Tour Signal Puteaux 2015 2010 301 71 Aufgabe des Projektes wegen zu hoher Kosten.
Tour Phare Puteaux 2017 2015 297 286 70 Durch das Projekt Tours Sisters ersetzt.
Tour Foster Puteaux 2015 297
Tour Osmose Puteaux 2015 284 74
Tour CB21 (Aufstockung) Courbevoie 2008 275 56 Aufgabe des Projektes aus Kostengründen.
Tour Generali Courbevoie 2014 2011 265 46 Aufgabe des Projektes aus firmeninternen Gründen von Generali.
Tour Zehrfuss 1964 1969 250 60 Aufgabe des Projektes wegen zu hoher Kosten und Fehlen von Investoren.
Tour PD22 (A) 2014 235 57 Größerer von den beiden geplanten Zwillingstürmen.
Tour Manhattan (Aufstockung) Courbevoie 2009 208 39
Tour Air² Courbevoie 2021 2017 202 46 Sollte Tour Aurore ersetzen, welcher abgerissen werden sollte. Baugenehmigung wurde 2011 erteilt. 2017 kehrte man von den Abrissplänen ab und entschied sich stattdessen für eine umfassende Renovierung und Aufstockung der Tour Aurore um 16 Meter bzw. 5 Etagen.
Tour CB2 (x2) 1974 184 46 Als Zwillingstürme geplant.
Tour Ava Courbevoie 2020 2017 142 34
Tour PD22 (B) 2014 145 39 Kleinerer von den beiden geplanten Zwillingstürmen.
Tour Fiducial Courbevoie 126 39 Projekt wurde 2009 vorgestellt.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten