Liste der Hochhäuser in Österreich

Wikimedia-Liste

Diese Liste führt die höchsten Gebäude in Österreich mit einer Mindesthöhe von 80 Metern auf. Aufgeführt werden nur Gebäude, nicht jedoch Sendemasten, Fernseh- oder Fernmeldetürme, Kirchtürme, Schornsteine oder andere Bauwerke; siehe hierzu Liste der höchsten Bauwerke in Österreich.

Fertiggestellte Hochhäuser

Bearbeiten
Name Stadt Standort Architekten Eigentümer Höhe der Bausubstanz (in Meter) Gesamthöhe (in Meter) Etagen Bauzeit Eröff-

nung

Haupt-

nutzung

Bild
DC Tower 1 Wien Donau City

(48,2319° N, 16,4128° O)

Dominique Perrault Deka Immobilien GmbH[1] 220 250 60 2010–2013 2014 Büros  
Millennium Tower Wien Handelskai

(48,2403° N, 16,387° O)

Peichl, Podrecca, Weber, ATP Architekten und Ingenieure Münchmeyer Petersen Capital[2] 171 202 50 1997–1999 1999 Büros  
IZD Tower[3] Wien Donau City

(48,2349° N, 16,4208° O)

Architektengemeinschaft NFOG (Nigst, Fonatti, Ostertag, Gaisrucker), Thomas Feiger Matrix Property Fund Management LLP[4] 140 162 41 1998–2001 2001 Büros  
Marina Tower Wien Waterfront Wien

(48,2065° N, 16,4305° O)

140 140 41 2022 Wohnungen  
Vienna Twin Tower(Turm A) Wien Wienerberg City

(48,1681° N, 16,3451° O)

Massimiliano Fuksas 138 138 35 1999–2001 2001 Büros  
Vienna Twin Tower(Turm B) Wien Wienerberg City

(48,1682° N, 16,3456° O)

Massimiliano Fuksas 127 127 34 1999–2001 2001 Büros  
Vienna International Centre(Building A) Wien Donau City

(48,2343° N, 16,4159° O)

Johann Staber Republik Österreich (65 %)

Stadt Wien (35 %)

127 127 27 1973–1979 1979 Büros  
Hochhaus Neue Donau Wien Donau City

(48,2311° N, 16,4158° O)

Harry Seidler 120 150 33 1999–2001 2002 Wohnungen  
Peak Vienna Wien Floridsdorf

(48,2531° N, 16,3925° O)

Herbert Müller-Hartburg 113 113 31 2001 Büros  
ORBI Tower[5] Wien Erdberg

(48,1927° N, 16,4129° O)

111 111 27 2017 Büros  
Mischek Tower Wien Donau City

(48,2358° N, 16,4119° O)

Delugan Meissl 110 110 35 1998–1999 2000 Wohnungen  
DC Tower 3 Wien Donau City Dominique Perrault Deka Immobilien GmbH[6] 110 110 32 2018–2022 2022 Studentenwohnheim  
Andromeda-Tower Wien Donau City

(48,233° N, 16,4142° O)

Wilhelm Holzbauer 103,5 113 29 1996–1998 1998 Büros  
Ares Tower Wien Donau City

(48,2332° N, 16,4116° O)

Heinz Neumann 100 100 26 2001 Büros  
CGL Tower[7] Wien Floridsdorf

(48,2634° N, 16,453° O)

100 100 34 2015 Wohnungen  
Bruckner-Tower Linz Urfahr

(48,3153° N, 14,2857° O)

99 99 31 2018–2021 2021 Wohnungen  
Delugan-Meissl-Tower Wien Wienerberg City

(48,1684° N, 16,3441° O)

Delugan Meissl 99 99 37 2003–2005 2005 Wohnungen  
Terminal Tower Linz Linz Hauptbahnhof

(48,29° N, 14,2905° O)

Holzbauer & Partner 98,5 98,5 24 2006–2008 2008 Büros  
Wiener-Stadtwerke-Konzernzentrale Wien Erdberg

(48,1921° N, 16,4131° O)

95 95 24 2010 Büros  
Saturn Tower Wien Donau City

(48,2363° N, 16,4135° O)

Heinz Neumann, Hans Hollein 90 90 20 2003–2004 2004 Büros  
ÖBB-Konzernzentrale Wien Wien Hauptbahnhof

(48,1838° N, 16,3768° O)

88 88 24 2014 Büros  
The Icon Vienna Wien Wien Hauptbahnhof

(48,1861° N, 16,3772° O)

JSWD Architekten, BEHF Corporate Architects 88 88 24 2015–2019 2019 Büros  
Business Park Tower[8] Wien Wienerberg City

(48,1688° N, 16,3468° O)

87 90 22 2019 Büros

 

Alterlaa Block A1-A4 Wien Wohnpark Alterlaa

(48,1522° N, 16,3157° O)

85,1 85,1 27 1973 Wohnungen  
Alterlaa Block B3-B8 Wien Wohnpark Alterlaa

(48,1525° N, 16,3132° O)

85,1 85,1 27 1973 Wohnungen  
Alterlaa Block C1-C4 Wien Wohnpark Alterlaa

(48,1507° N, 16,311° O)

85,1 85,1 27 1973 Wohnungen  
Leopoldtower[9] Wien Floridsdorf

(48,2646° N, 16,4539° O)

85 85 26 2015 Wohnungen

 

Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien Wien Alsergrund

(48,22° N, 16,3475° O)

85 85 25 1994 Spital  
HoHo Wien Wien Seestadt Aspern

(48,2255° N, 16,5076° O)

Rüdiger Lainer Vienna Estate GmbH[10] 84 84 24 2016–2019 2020 Büros  
Wohnturm Höchstädtplatz Wien Brigittenau

(48,2403° N, 16,378° O)

83,5 83,5 27 2006 Wohnungen  
Mischek-Coop-Tower Wien Wienerberg City

(48,1688° N, 16,3434° O)

83 83 27 2004 Wohnungen  
SEG Apartment Tower Wien Wohnpark Alte Donau

(48,2369° N, 16,424° O)

Coop Himmelb(l)au SEG Stadterneuerungs- und Eigentumswohnungsgesellschaft mbH 82 90 25 1994–1998 1998 Wohnungen, Büros  
Porr-Zentrale Wien Favoriten

(48,168° N, 16,3872° O)

80 80 22 1999 Büros  
Obelixturm Wien Wohnpark Alte Donau

(48,2369° N, 16,424° O)

80 22 1998  
Hoch Zwei Wien Viertel Zwei

(48,2136° N, 16,4144° O)

henke und schreieck Architekten Deka Immobilien GmbH[11] 80 80 23 2007–2008 2008 Büros  
Raiffeisen-Holding-Hochhaus Wien Leopoldstadt

(48,2144° N, 16,376° O)

Dieter Hayde, Ernst Maurer, Radovan Tajder 78 78 22 2012 Büros  
Wohnturm Monte Verde[12] Wien Wienerberg City

(48,1685° N, 16,3445° O)

77 77 27 2004 Wohnungen  
Lux Tower Linz Innenstadt

(48,283° N, 14,3° O)

76 80 21 2019  
Uniqa Tower Wien Leopoldstadt

(48,2128° N, 16,3836° O)

Uniqa Insurance Group 75 80,7 25 2001–2004 2005 Büros  
Galaxy21 Wien Leopoldstadt

(48,2151° N, 16,3837° O)

75 75 21 2002 Büros  
Tech Gate Tower Wien Donau City

(48,2322° N, 16,4143° O)

Wilhelm Holzbauer, Sepp Frank Tech Gate Vienna Wissenschafts- und Technologiepark GmbH 75 75 19 1999–2005 2005 Büros, Eventflächen  
Design Tower Wien Leopoldstadt

(48,2129° N, 16,3799° O)

Jean Nouvel Uniqa Insurance Group 75 75 19 2007–2010 2010 Hotel, Restaurants, Läden, Bar  
Power Tower Linz Bahnhofsviertel Kaufmann Linz; Weber und Hofer Zürich Energie AG OÖ 74 74 19 2006–2008 2008 Verwaltung, Büros
Ringturm Wien Innere Stadt

(48,2169° N, 16,3703° O)

Erich Boltenstern 73 93 23 1953–1955 1955 Büros  
Hilton Vienna Park[13] Wien Landstraße

(48,206° N, 16,3833° O)

71,75 71,75 18 1975 Hotel  
Mediatower Wien Leopoldstadt

(48,2129° N, 16,379° O)

71,4 79,9 19 2001 Büros  
Überbauung Bahnhof Wien Mitte Wien Bahnhof Wien Mitte

(48,2076° N, 16,3855° O)

70 70 17 2012 Büros  

Hochhäuser in Planung oder in Bau

Bearbeiten

Folgende Liste führt eine Vielzahl geplanter und in Bau befindlicher Hochhäuser in Österreich auf. Sie ist nicht vollständig.

Name Stadt Standort Architekten Eigentümer Höhe

(in Meter)

Stock-

werke

Status Geplante

Eröffnung

Anmerkung
DC Tower 2[14][15] Wien Donau City Dominique Perrault Deka Immobilien GmbH[6] 180 53 Geplant 2025 Hauptsächliche Nutzung als Büro- und Wohnhochhaus
Danube Flats[14][16] Wien Donau City Danube Flats GmbH 180 48 In Bau 2024 Wird nach Fertigstellung der höchste Wohnturm Österreichs sein. Errichtung auf dem Gelände des ehemaligen Cineplexx-Kinos.
Vienna TwentyTwo (Wohn- und Büroturm)[17][18] Wien Kagran Delugan Meissl 153 45 Geplant 2024/2025 Büros
the one[19][20] Wien Landstraße StudioVlayStreeruwitz 128 38 In Bau 2023 Wohnungen
Weitblick[21] Wien Viertel Zwei Mario Cucinella, Zechner & Zechner ZT GmbH 120 Geplant 2025 Nutzung als Hotel- und Bürohochhaus
Q-Tower[20] Wien Landstraße 114 35 In Bau Wohnungen
BAI-Tower[22][23] Wien Leopoldstadt Dominique Perrault 113 33 Geplant 2025 Büros
Vienna TwentyTwo (Wohnturm)[17] Wien Kagran Delugan Meissl 110 33 In Bau 2022 300 Wohnungen
DC Tower 3[14] Wien Donau City Dominique Perrault Deka Immobilien GmbH[6] 110 32 In Bau 2022 Der Turm soll als Studentenheim genützt werden.
Helio Tower[20][24][25] Wien Landstraße BEHF Architects 109 33 In Bau 2022 Wohnungen
Quadrill Tower Linz Kaplanhof Zechner & Zechner ZT GmbH 109 28 In Bau 2025 Büros und Hotel
Hochhaus im Nordbahnviertel[26] Wien Leopoldstadt 95 Geplant Auf Gelände des ehemaligen Nordbahnhofs
Grünblick[27] Wien Viertel Zwei Mario Cucinella, Zechner & Zechner ZT GmbH 90 Geplant 2025 Wohnungen
Hochhaus Fernbusterminal[28] Wien Handelskai 90 26 Geplant 2025 Nutzung als Hotel- und Bürohochhaus
Hochhaus Dresdner Straße 90[29][30] Wien Brigittenau 80 Geplant 2022/2023 Geplanter Baubeginn Ende 2021. Ursprünglich geplante Fertigstellung 2022.
Hochhaus im Nordbahnviertel[26] Wien Leopoldstadt 80 Geplant Auf Gelände des ehemaligen Nordbahnhofs
Hochhaus im Nordbahnviertel[26] Wien Leopoldstadt 80 Geplant Auf Gelände des ehemaligen Nordbahnhofs
Hochhaus im Nordbahnviertel[26] Wien Leopoldstadt 75 Geplant Auf Gelände des ehemaligen Nordbahnhofs
Hochhaus auf Kometgründen[31] Wien Meidling 72 In Bau 2023

Siehe auch

Bearbeiten

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. Der Standard: Deka hat DC Tower 1 nun offiziell erworben
  2. Wiener Zeitung: MPC kauft die Millennium City
  3. Porr: Errichtung des Bürohochhauses IZD Tower (Memento des Originals vom 4. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.porr.hu (PDF; 149 kB), aufgerufen am 16. August 2017
  4. izdtower.at – Übernahme durch Matrix Property Fund Management LLP (Memento des Originals vom 4. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.izdtower.at
  5. EMPORIS: Orbi Tower, aufgerufen am 5. März 2018
  6. a b c Der Standard: Deka hat DC Tower 1 nun offiziell erworben
  7. derStandard.at (2013): Sandburgbauen in hundert Meter Höhe, aufgerufen am 7. Juni 2013
  8. EMPORIS: Holiday Inn Vienna South, aufgerufen am 8. Februar 2022
  9. immo 360 grad GmbH: Hoch hinaus in der Leopoldau (Memento des Originals vom 22. Juli 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.immo-360.at, aufgerufen am 19. Juli 2015
  10. Austria Presse Agentur eG: Eigentümerwechsel der HoHo Wien-Entwicklungsgesellschaft / ViennaEstate übernimmt Asset Management
  11. Immobilien Zeitung: Deka-Fonds kauft OMV-Zentrale in Wien
  12. APA-OTS (2004): Präsentation des Wohnhochhauses "Monte Verde", aufgerufen am 18. August 2017
  13. Wellbusiness (2015): 40 Jahre Hilton Vienna, aufgerufen am 16. August 2017
  14. a b c D-City - PROJEKTE. Abgerufen am 8. September 2020 (deutsch).
  15. S + B Gruppe: DC Tower 2. Abgerufen am 7. Mai 2021.
  16. Danube Flats. Abgerufen am 3. Januar 2021.
  17. a b Vienna Twenty Two - Das Projekt. Abgerufen am 3. Januar 2021.
  18. ARE Austrian Real Estate GmbH: VIENNA TWENTYTWO - Das neue Wahrzeichen des 22. Bezirks
  19. the one - Wohnungen in 1030 Wien - Website. Abgerufen am 22. Mai 2020.
  20. a b c Immobilien Magazin (2019): Spatenstich für 1.200 Wohnungen, abgerufen am 12. Juli 2020
  21. Weitblick | Value One. Abgerufen am 26. Juli 2020.
  22. BAI-Tower, abgerufen am 18. Juni 2021
  23. Stadt Wien: BAI-Tower (vormals Donaumarina Tower)
  24. Helio Tower. Abgerufen am 17. Februar 2021.
  25. Real Estate Media Group GmbH: Helio Tower erreicht Dachgleiche
  26. a b c d wien.ORF.at (2018): 95-Meter-Hochhaus im Nordbahnviertel, aufgerufen am 4. März 2018
  27. Grünblick | Value One. Abgerufen am 26. Juli 2020.
  28. Burtscher-Durig. Abgerufen am 19. Mai 2021.
  29. Wohnprojekt Dresdner Straße 84-90. In: wien.gv.at. Abgerufen am 3. Januar 2021.
  30. DRE wohnhochhaus dresdner straße. Abgerufen am 3. Januar 2021.
  31. wien.ORF.at (2020): Baustart für Hochhaus auf Kometgründen, aufgerufen am 27. Jänner 2020
Bearbeiten